Anzeige:
 
Anzeige:

Neue U-Profil-Walze für Amazone Cenius und Catros

Info_Box

Artikel eingestellt am:
28.1.2016, 7:31

Quelle:
Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Neben der Doppel-U-Profil-Walze bietet Amazone nun mit der neuen U-Profil-Walze eine weitere Nachlaufwalze für die passive Bodenbearbeitung an. Speziell für die angebauten Geräte der Baureihen Cenius und Catros stellt die U-Profil-Walze eine leichtere Variante im Vergleich zur Doppel-U-Profil-Walze dar. Die Walze mit einem Durchmesser von 580 mm und einem Ringabstand von 16,6 cm bietet laut Amazone ein breites Einsatzspektrum.

Das offene U-Profil mit seiner großen Aufstandsfläche soll für eine sehr hohe Tragfähigkeit der Walze sorgen. Im Zusammenhang mit der offenen Bauweise, die laut Amazone für einen sehr guten Durchgang sorgt, spielt die U-Profil-Walze ihre Stärken speziell auf sehr leichten Standorten aus. Dadurch, dass die Erde sehr gut durch die Walze fließen kann, wird, so Amazone, zudem der Einebnungseffekt zusätzlich verbessert. Darüber hinaus soll die Walze durch die offene Bauweise sehr leichtzügig sein. Während der Arbeit füllen sich die nach außen offenen U-Profile mit Boden, was nach Herstellerangaben für einen äußerst geringen Materialverschleiß sorgt. Zwischen den Ringen angeordnete Federräumer sollen die Walze offen halten und für zusätzliche Einebnung sorgen.

Eingeführt wird die U-Profil-Walze an den Cenius- und Catros-Anbaumaschinen, wo sie auf Grund des geringeren Gewichtes laut Amazone ihre Vorteile voll ausspielen kann. Optional kann die U-Profil-Walze auch mit einem Nachlaufstriegel ausgerüstet werden.

Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Amazone eröffnet neues Testzentrum in Hasbergen-Gaste [6.1.17]

Die Amazonen-Werke haben am Standort Hasbergen-Gaste nach eigenen Angaben rund 2 Millionen Euro in Gebäude und Ausstattung eines neuen Testzentrums investiert. Bei der offiziellen Eröffnung des Neubaus am 9.12.2016 betonte Dr. Rainer Resch, der bei Amazone als Mitglied [...]

Roland Kratz ist neuer Verkaufsleiter bei Amazone [26.12.16]

Beim Land- und Kommunalmaschinenhersteller Amazone im niedersächsischen Hasbergen-Gaste ist Roland Kratz zum neuen Verkaufsleiter für den deutschen und österreichischen Markt berufen worden. Der 44-jährige Branchenkenner und Vertriebsprofi trat seinen Dienst bei Amazone [...]

Neue mechanische Säkombination Amazone Cataya [16.12.16]

Amazone stellt eine neue mechanische Säkombination vor: Die Cataya. Sie besteht aus der für professionelle Ackerbaubetriebe konzipierten Aufbausämaschine Cataya 3000 Super, die wahlweise mit der neuen Kreiselegge KE 3001 oder den neuen Kreiselgrubbern KG respektive KX [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Serie 5C von Deutz-Fahr [5.2.14]

Mit der neuen Serie 5C präsentierte Deutz-Fahr auf der Agritechnica 2013 vier Traktoren im Leistungsbereich von 90 bis 120 PS. Die neue Deutz-Fahr Serie 5C mit den Modellen 5090C, 5100C, 5110C und 5120C ist eine „abgespeckte“ Variante der erst zur SIMA 2013 [...]

Zunhammer Gülle-Tec Alpin Pumptankwagen – die Spezialisten für Hanglagen [9.9.14]

Zunhammer bietet in der Serie Gülle-Tec Alpin speziell für den Einsatz in Gebirgsregionen optimierte Gülletankwagen an. Basis der Gülle-Tec Alpin Güllefässer sind die Pumptankwagen der Baureihe AK (vormals K-Serie) mit Behältergrößen von 6.000 bis 9.000 Liter. [...]

Mehrzweck-Mulchgerät BP 8340 für Traktoren mit Rückfahreinrichtung von Kuhn [26.3.14]

Kuhn erweitert mit dem BP 8340 seine Baureihe hochleistungsfähiger Mulchgeräte um eine Maschine für Schlepper mit Rückfahreinrichtung. Zusammen mit dem Mulchgerät BPR 280 PRO weist der BP 8340 eine Gesamtarbeitsbreite von 8,30 m auf und ist nach Unternehmensangaben [...]

Überarbeitetes 4-Schüttler-Modell TC 4.90 in der TC-Mähdrescher-Baureihe von New Holland [10.8.14]

New Holland verbessert in seiner Mittelklasse-Mähdrescher-Baureihe auch das 4-Schüttler Modell TC 4.90 und ändert im Zuge dessen die Typenbezeichnungen der drei auf der Agritechnica 2013 vorgestellten überarbeiteten 5-Schüttler-Modelle. Alle vier Modelle der [...]

JCB präsentiert neue Fastrac Baureihe 7000 [18.11.07]

Auf der Agritechnica 2007 präsentierte JCB die neue Fastrac Baureihe 7000 im Leistungsbereich von 129/173 kW/PS bis 164/220 kW/PS. JCB erweitert damit sein Traktoren-Programm um drei vollkommen neu konstruierte Typen und will damit sein Maschinenprogramm für die [...]