Anzeige:
 
Anzeige:

Neues HAWE Doppeltanksystem für Überladewagen der Serie ULW 2500 und ULW 3000

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.3.2016, 7:29

Quelle:
HAWE-Wester GmbH & Co KG Maschinenbau
www.HAWE-Wester.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen Trennwandsystem im Tank der ULW 2500 und ULW 3000 Überladewagen kommt HAWE Wester dem Wunsch vieler Kunden nach, bei der Saat auch Dünger auszubringen. Nach Unternehmensangaben bleiben die herkömlichen Funktionen des Überladewagens in der Ernte von diesem System völlig unberührt, so dass auch hier die volle Leistung weiterhin erreicht wird.

HAWE erläutert, viele Kunden nutzten die HAWE Getreide-Überladewagen schon seit Jahren zur Befüllung von großen Drillkombinationen oder Großflächenstreuern. Mit dem neuen Doppeltanksystem lässt sich das Tankvolumen mit geringem Aufwand längs im Verhältnis von 30/70 oder 50/50 teilen; das Trennwandsystem im Tank des Überladewagen ist laut HAWE einfach zu entnehmen.
Unter jedem Behälter befindet sich eine hydraulisch angetriebene Förderschnecke. Per Funk-Fernbedienung steuert der Nutzer die Befüllung der Sämaschinentanks aus der Schlepperkabine. Das jeweilige Medium wird mit der serienmäßigen Übergabeschnecke mit hydraulisch schwenkbarer Rutsche oder optional mit der bewährten 7,5 Metern langen HAWE Saatgut- und Düngerschnecke in den vorgesehenen Behälter der Sämaschine gefüllt. Die Schnecke schwenkt hydraulisch aus und ein sowie hoch und runter. HAWE beziffert die Überladeleistung mit bis zu 120 Tonnen pro Stunde.

In Kombination mit dem optionalen HAWE Wiegesystem dosiert der Fahrer die exakte Menge für Dünger und Saatgut schlagbezogen und reduziert die Restmengen deutlich: Beim Erreichen der vorher festlegten Menge an Saatgut und Dünger stoppt das Überladen nach Unternehmensangaben automatisch.



Mehr über HAWE-Wester auf landtechnikmagazin.de:

HAWE erneuert Kipper-Baureihe MK [26.5.16]

HAWE-Wester hat seine Kipper-Baureihe MK komplett überarbeitet und zeigt die neue Baureihe mit neuem Design, verbesserten Stahlqualitäten und gestiegener Nutzlast. Die fünf MK-Kipper umfassen Tandem- und Tridem-Modelle von 20 bis 34 t zulässigem Gesamtgewicht. Allen [...]

Neue HAWE Getreide-Überladewagen ULW [18.8.14]

Zur Saison 2015 präsentiert HAWE-Wester eine neue Baureihe Überladewagen Getreide ULW mit fünf Modellen von 12-34 Tonnen Gesamtgewicht. Besondere Merkmale dieser Neuentwicklung sind laut HAWE die optimierte Antriebsgeometrie sowie die neu entwickelten Schnecken, die die [...]

HAWE Silageüberladewagen SUW mit neuem Kratzboden [6.12.13]

Für den SUW Silageüberladewagen hat HAWE Wester einen neuen Kratzboden entwickelt, der nach Herstellerangaben in beide Richtungen unter voller Last schnell und fein dosierbar entladen kann und gleichzeitig über eine automatische Kettenspannung verfügt. Wie schon beim [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas präsentiert neue TUCANO Generation [20.8.14]

In der Mähdrescher-Mittelklasse gibt es bei Claas mit den neu vorgestellten TUCANO einige Änderungen: Die neuen Tucano verfügen über stärkere Motoren, eine neue Obenentleerung und mehr Entleerleistung. Durch neue Bezeichnungen gibt es nun statt bisher zwei zukünftig [...]

Schuitemaker Kombiwagen-Baureihe Rapide mit neuem NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung und neuem Modell Rapide 6600-30,5 [16.10.15]

Schuitemaker stellt mit einem NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung inklusive Wiegeeinrichtung sowie dem neuen Modell Rapide 6600-30,5 auf der Agritechnica 2015 die aktuellen Neuheiten in der bekannten Kombiwagen-Baureihe Rapide vor. Um eine exakte Ermittlung des [...]

Massey Ferguson präsentiert neue Teleskoplader-Baureihe MF TH [19.9.16]

Mit Vorstellung der neuen Teleskoplader-Serie MF TH (TH steht für TeleHandler) auf der französischen Innovagri 2016, die aus den vier Modellen MF TH.6030, MF TH.6534, MF TH.7035 und MF TH.7038 besteht, ersetzt Massey Ferguson die Teleskoplader-Baureihe [...]

Deutz-Fahr präsentiert 6190 TTV und 6190 CSHIFT als WARRIOR Sondermodell [17.11.15]

Deutz-Fahr stellte auf der SIMA 2015 mit dem Sondermodell 7250 TTV WARRIOR eine limitierte Edition des Flagschiffs der Serie 7 TTV vor. Begründet durch den großen Erfolg dieses Sondermodells erweiterte Deutz-Fahr zur diesjährigen Agritechnica das Sondermodell quasi zur [...]