Der neue rückentragbare Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM mit Elektrostart

Stihl zeigt mit dem neuen rückentragbaren Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM ein Gerät, dass Mäharbeiten am Hang, an steilen Böschungen oder in engen Gräben zum Kinderspiel machen soll. Der Motor des Stihl FR 460 TC-EFM wird auf dem Rücken getragen und ist flexibel mit dem Schaft verbunden, was einerseits die Bewegungsfreiheit erhöhen und anderseits längeres, kräfteschonendes Arbeiten ermöglichen soll.

Angetrieben wird der neue Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM von einem 2-MIX-Motor mit 45,6 cm³ Hubraum und nach Unternehmensangaben 2,2 kW Leistung. Sein Gewicht beträgt laut Stihl 11,4 kg. Ein technisches Novum ist der Elektrostart, mit dem sich der Freischneider nach einer kurzen Unterbrechung starten lässt, ohne ihn vom Rücken zu nehmen. Stihl ist sich sicher, durch diese Technologie Anwender und Umwelt gleichermaßen zu entlasten.

Optional kann der Freischneider nach Herstellerangaben bei Temperaturen unter 0 °C konventionell per Seilzug in Betrieb genommen werden – dank ErgoStart mit minimalem Kraftaufwand. Dabei soll das elektronische Motormanagementsystem M-Tronic für Bestleistungen sorgen, indem es kontinuierlich Außentemperatur, Motortemperatur, Kraftstoffqualität und Höhenlage misst und daraus den optimalen Zündzeitpunkt und die Kraftstoffdosierung berechnet. Stihl unterstreicht: Ob Kalt- oder Warmstart, Volllast oder Leerlauf – der Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM springt sofort an und bringt immer maximale Leistung bei geringem Kraftstoffbedarf.

Nach Firmenangaben ist der neue rückentragbare Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM zum Preis von 1.299,00 Euro (Unverbindliche Preisempfehlung) im Fachhandel erhältlich.

Diesen Artikel empfehlen:    Diesen Artikel den Google Bookmarks hinzufügen Diesen Artikel bei Google Buzz bookmarken Diesen Artikel bei Webnews bookmarken Diesen Artikel bei Mister Wong bookmarken Diesen Artikel bei LinkARENA bookmarken


[Zurück zum Überblick dieser Rubrik]     [Zurück zu den aktuellen Meldungen]
[Alle Artikel über Stihl anzeigen]
Mehr über Stihl auf landtechnikmagazin.de:

Neue Motorsäge Stihl MS 261 C-M jetzt leichter und stärker [12.4.16]

Stihl hat die Motorsäge MS 261 C-M einer umfassenden Modellpflege unterzogen: Das Ergebnis ist nach Herstellerangaben eine Gewichtseinsparung von 300 g und eine Leistungssteigerung von 0,1 kW auf 3,0 kW gegenüber der bisherigen Ausführung. Stihl hebt hervor, dass die [...]

Neue Stihl Schnittschutzhose ADVANCE X-Light für warme Temperaturen [11.2.16]

Die neue Stihl Schnittschutzhose ADVANCE X-Light bietet nach Herstellerangaben Sicherheit und Tragekomfort auf hohem Niveau. Die Hose besteht aus einem speziell für Stihl entwickelten, besonders leichten Schnittschutzmaterial. Gleichzeitig wurden Stoff und Schnitt für die [...]

Das neue Profi-Blasgerät BR 450 C-EF von Stihl [13.10.15]

Das neue rückentragbare Stihl BR 450 C-EF ist nach Herstellerangaben das derzeit einzige Profi-Blasgerät mit Elektrostart am Markt. So lässt sich der Laubbläser nach kurzen Arbeitsunterbrechungen leicht wieder in Betrieb nehmen, ohne ihn vom Rücken abzusetzen. Mit [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Krone stellt neue ZX Kombiwagen vor [28.2.16]

Bei der neu vorgestellten Generation der Krone Doppelzweck-Ladewagen ZX lässt sich durchaus von einer neuen Baureihe sprechen: Verbesserter Antrieb, breitere Pickup und größerer Förderrotor sind nur die wichtigsten Änderungen an der Serie. Auch beim Volumen hat sich [...]

Zunhammer: Schonende Zwangslenkung einfacher am Traktor ankoppeln mit neuem Patenthebel [4.12.11]

Die elektronische Zwangslenkung hat Zunhammer bereits seit einiger Zeit im Programm. Mit einem neuen Patenthebel erleichtert der Gülletechnik-Spezialist aus dem oberbayerischen Traunreut jetzt die Kopplung des Gebergestänges dieser schonenden Zwangslenkung am Traktor. [...]

Kverneland zeigt neuen Mittelschwader Vicon Andex 804 [9.5.16]

Mit dem neuen Andex 804 erweitert Kverneland die Vicon Mittelschwader-Baureihe um ein Modell, dessen robuste Konstruktion ihn insbesondere für die Arbeit auf schwierigem und anspruchsvollem Terrain prädestinieren soll. Kverneland hebt besonders das neue Design hervor, das [...]

MaterMacc zieht Bilanz: Umsatzwachstum 2015 [19.1.16]

Nach dem ersten Jahr unter dem neuen Foton Lovol Management bei MaterMacc SpA ziehen der neue Geschäftsführer Massimo Zubelli und der neue Präsident Andrea Bedosti positive Bilanz: Trotz des schwierigen Marktumfeldes verliefen die Geschäfte positiv und MaterMacc [...]

Steyr führt neue Traktoren-Serie Multi ein [24.10.12]

Mit der neuen Multi-Serie führt Steyr die Nachfolger der Baureihe 9000 MT ein. Die komplett neu entwickelte Steyr Traktoren-Serie besteht aus den drei Modellen 4095 Multi, 4105 Multi und 4115 Multi. Angetrieben wird der neue Steyr Multi von einem 3,4 Liter [...]

Info_Box

Rubrik:
Forst, Garten und Kommune

Artikel eingestellt am:
22.3.2016, 7:24

Quelle:
Andreas Stihl AG & Co. KG
www.stihl.de

1 Bild zum Artikel:

Bildklick blendet Galerie ein.

  Artikel drucken


Such_Box
  Erweiterte Suche

Oder einfache Suche über alle Artikel:

 als ganzes Wort