Der neue rückentragbare Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM mit Elektrostart

Stihl zeigt mit dem neuen rückentragbaren Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM ein Gerät, dass Mäharbeiten am Hang, an steilen Böschungen oder in engen Gräben zum Kinderspiel machen soll. Der Motor des Stihl FR 460 TC-EFM wird auf dem Rücken getragen und ist flexibel mit dem Schaft verbunden, was einerseits die Bewegungsfreiheit erhöhen und anderseits längeres, kräfteschonendes Arbeiten ermöglichen soll.

Angetrieben wird der neue Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM von einem 2-MIX-Motor mit 45,6 cm³ Hubraum und nach Unternehmensangaben 2,2 kW Leistung. Sein Gewicht beträgt laut Stihl 11,4 kg. Ein technisches Novum ist der Elektrostart, mit dem sich der Freischneider nach einer kurzen Unterbrechung starten lässt, ohne ihn vom Rücken zu nehmen. Stihl ist sich sicher, durch diese Technologie Anwender und Umwelt gleichermaßen zu entlasten.

Optional kann der Freischneider nach Herstellerangaben bei Temperaturen unter 0 °C konventionell per Seilzug in Betrieb genommen werden – dank ErgoStart mit minimalem Kraftaufwand. Dabei soll das elektronische Motormanagementsystem M-Tronic für Bestleistungen sorgen, indem es kontinuierlich Außentemperatur, Motortemperatur, Kraftstoffqualität und Höhenlage misst und daraus den optimalen Zündzeitpunkt und die Kraftstoffdosierung berechnet. Stihl unterstreicht: Ob Kalt- oder Warmstart, Volllast oder Leerlauf – der Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM springt sofort an und bringt immer maximale Leistung bei geringem Kraftstoffbedarf.

Nach Firmenangaben ist der neue rückentragbare Freischneider Stihl FR 460 TC-EFM zum Preis von 1.299,00 Euro (Unverbindliche Preisempfehlung) im Fachhandel erhältlich.

Diesen Artikel empfehlen:    Diesen Artikel den Google Bookmarks hinzufügen Diesen Artikel bei Google Buzz bookmarken Diesen Artikel bei Webnews bookmarken Diesen Artikel bei Mister Wong bookmarken Diesen Artikel bei LinkARENA bookmarken


[Zurück zum Überblick dieser Rubrik]     [Zurück zu den aktuellen Meldungen]
[Alle Artikel über Stihl anzeigen]
Mehr über Stihl auf landtechnikmagazin.de:

Neue Stihl Mähköpfe und neuer Mähfaden für Freischneider [13.9.16]

Stihl präsentiert eine neue Generation von Fadenmähköpfen für den professionellen Anwendungsbereich. Die Mähköpfe Stihl AutoCut 36-2, 46-2 und 56-2 für leistungsstarke Freischneider ermöglichen laut Stihl eine besonders niedrige Schnitthöhe und können wahlweise [...]

Dirk Braun siegt beim Chiemgau Cup der STIHL TIMBERSPORTS Series in Ruhpolding [9.7.16]

Am 3. Juli 2016 sorgten nicht die Biathleten, sondern Deutschlands beste Sportholzfäller für mitreißenden Sport in Ruhpolding. Beim letzten Ausscheidungswettkampf der STIHL TIMBERSPORTS Series – der Königsklasse im Sportholzfällen – sicherte sich Dirk Braun aus [...]

Deutsche Sportholzfäller-Elite kommt zum Chiemgau Cup der STIHL TIMBERSPORTS Series nach Ruhpolding [25.6.16]

Wo sonst die besten Biathleten der Welt um Siege kämpfen, werden am 2. Juli 2016 Holzspäne fliegen und PS-starke Motorsägen aufheulen: Die STIHL TIMBERSPORTS Series – bekannt als die Königsklasse im Sportholzfällen – ist in der Chiemgau Arena in Ruhpolding zu Gast. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Pöttinger präsentiert neue pneumatische Sämaschine AEROSEM 3502 [29.7.15]

Mit dem Modell AEROSEM 3502 A/ADD erweitert Pöttinger die Baureihe der pneumatischen Sämaschinen AEROSEM um eine Ausführung mit 3,5 m Arbeitsbreite; bisher gab es die Sämaschinen in 3,0 (AEROSEM 3002 A/ADD) und 4,0 m (AEROSEM 4002 A/ADD) Arbeitsbreite. A steht übrigens [...]

Fendt zeigt neue Kombiwagen VarioLiner 2035 und 2440 sowie weitere Futtererntemaschinen [20.1.16]

Fendt präsentierte auf der Agritechnica 2015 erstmals die neuen VarioLiner 2035 und 2440 Ladewagen, die nach Unternehmensangaben zusammen mit der Technischen Universität Dresden und der Maschinenfabrik Stolpen GmbH entwickelt wurden. Interessanterweise greift Fendt hier [...]

Kongskilde führt neue Kreiseleggen-Serie PowerTill 1000 ein [7.6.15]

Kongskilde führt mit der PowerTill 1000 eine neue Kreiseleggen-Baureihe ein, die nach Herstellerangaben für den Einsatz auf mittleren und großen landwirtschaftlichen Betrieben sowie bei Lohnunternehmern konstruiert wurde. Die laut Kongskilde für Traktoren bis 250 PS [...]

Zunhammer ZASTA: Andockstation und Fremdkörper-Abscheider in einem [8.2.10]

Um die Pumpe vor Beschädigungen zu schützen und damit teuren Reparaturen vorzubeugen, werden Gülletankwagen häufig mit Fremdkörper-Abscheidern ausgestattet. Nachteil dieser Technik ist neben dem Platzbedarf auch das Gewicht des Auffangbehälters und des ständig [...]

Neuer Massey Ferguson Teleskoplader MF 9305 Xtra [29.3.15]

Massey Ferguson erweitert mit dem MF 9305 Xtra die Teleskoplader-Baureihe MF 9000 Xtra nach unten. Damit umfasst die Serie MF 9000 nun insgesamt fünf Modelle: den MF 9205 mit 5,2 m Hubhöhe und 2,2 t Hubkraft, den neuen MF 9305 Xtra mit 5,8 m/3 t, den MF 9306 Xtra mit 6 [...]

Neue Pöttinger Ladewagen-Baureihe BOSS ALPIN für den Einsatz in Hanglagen [19.10.15]

Mit den neuen Ladewagen BOSS ALPIN 211, 251 und 291 ersetzt Pöttinger die Baureihe BOSS LT. Die neuen BOSS ALPIN Ladewagen sind, so Pöttinger, „reinrassige Alpinisten“, die als so genannte Tieflader spezielle für einen sicheren Einsatz an steilen Hängen, in unebenem [...]

Info_Box

Rubrik:
Forst, Garten und Kommune

Artikel eingestellt am:
22.3.2016, 7:24

Quelle:
Andreas Stihl AG & Co. KG
www.stihl.de

1 Bild zum Artikel:

Bildklick blendet Galerie ein.

  Artikel drucken


Such_Box
  Erweiterte Suche

Oder einfache Suche über alle Artikel:

 als ganzes Wort