Anzeige:
 
Anzeige:

Husqvarna Deutschland verstärkt Management- und Kommunikations-Team am Standort Ulm

Info_Box

Artikel eingestellt am:
15.3.2017, 18:26

Quelle:
Husqvarna Deutschland GmbH
www.husqvarna.de

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Vor dem Hintergrund des wachsenden Deutschlandgeschäfts vergrößert die Husqvarna Deutschland GmbH nach eigenen Angaben ihr Team am Firmensitz in Ulm. Husqvarna will damit die strategisch wichtigen Bereiche After Sales, Commercial Lawn and Garden und Kommunikation stärken und so die Basis für weiteres Wachstum in den kommenden Jahren legen.

„Wir freuen uns, dass wir für unser Unternehmen so erfahrene und kompetente Mitarbeiter gewinnen konnten, die uns bei unserem weiteren Wachstumskurs unterstützen werden. Insbesondere in den für uns so wichtigen strategischen Bereichen der professionellen Endanwender und für eine noch bessere Servicequalität werden wir von dem Know-How der neuen Kollegen profitieren“, sagt Hans-Joachim Endress, VP Sales Region 4.

Bereits zum 1. November 2016 übernahm Michael Himler die Position des Managers After Sales Business Development für die Sales Region 4 (Deutschland, Österreich, Schweiz und Slowenien). Er wird sich mit seinem Team verstärkt um das Produktmanagement für Originalersatzteile, Zubehörartikel, Accessoires und Betriebsmittel kümmern. Himler war zuvor viele Jahre als Produktmanager und Ersatzteilvertriebsspezialist bei der Claas Vertriebsgesellschaft tätig und verfügt durch berufliche Stationen im Landmaschinenfachbetrieb und bei weiteren namhaften Herstellern der Branche über eine hohe Expertise im Bereich Service- und Ersatzteilgeschäft.

Seit 1. Februar 2017 verantwortet Harry Heffels als Sales Manager Commercial Lawn & Garden den CLG-Bereich bei Husqvarna Deutschland. In dieser Position wird Heffels die Wachstumsoffensive bei den professionellen Anwendern vorantreiben. Das Produktsegment umfasst insbesondere Profi-Maschinen vom Akku Kombigerät über Motorsägen und Freischneider bis hin zum Rider für den kommunalen und professionellen Einsatz. Durch seine vorangehenden Tätigkeiten im Vertrieb der AS-Motor Germany GmbH Deutschland & Co KG und der ISEKI Maschinen GmbH Deutschland besitzt Heffels viele Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Fachhandel, die er in die Produkt- und Vertriebsstrategie von Husqvarna einbringen wird. Harry Heffels und Michael Himler berichten an Hans-Joachim Endress, VP Sales Region 4.

Ebenfalls seit 1. Februar 2017 ist Carmen Zöttl für den Bereich PR & Social Media bei Husqvarna Deutschland zuständig. Sie übernimmt die Aufgaben von Heribert Wettels, der sich als Director Public Relations künftig schwerpunktmäßig um die weltweite PR für Gardena kümmert. Zöttl verfügt über viele Jahre Erfahrung in der B2B- und B2C-Kommunikation, zuletzt verantwortete sie die PR und Social Media von Swarovski Deutschland. Davor war sie als Sprecherin beim Versandhändler QVC unter anderem für Wirtschaftsthemen sowie die Kommunikation der Bereiche Logistik und Customer Service zuständig. Carmen Zöttl berichtet an Marketingleiter Esmat Pieck.



Mehr über Husqvarna auf landtechnikmagazin.de:

Husqvarna Katalog 2017 jetzt verfügbar [6.2.17]

Husqvarna stellt pünktlich zum Jahresbeginn den neuen Katalog für 2017 vor. Der neue Katalog informiert über Produktneuheiten im Bereich Automower, Rider, Akkugeräte und erlaubt einen Überblick über die gesamte aktuelle Husqvarna-Produktpalette. Anregungen, wie die [...]

Hans-Joachim Endress übernimmt Regionenleitung bei Husqvarna [27.9.16]

Die Husqvarna Division der Husqvarna Group hat die Struktur ihrer Vertriebsregionen angepasst. Von nun an bilden die Länder Deutschland, Schweiz, Österreich und Slowenien eine der neuen Regionen. Diese wird von Hans-Joachim Endress als Vice President Sales von Ulm aus [...]

Husqvarna zeigt Rider RC 318T und Rider RC 320Ts AWD auf der GaLaBau 2016 [25.7.16]

Mit der Neuvorstellung der beiden Aufsitzmäher Rider RC 318T und Rider RC 320Ts AWD stellt Husqvarna zwei Modelle vor, die sowohl das Mulchen als auch das Sammeln des Schnittgutes ermöglichen. Beide Rider verfügen über ein frontmontiertes Mähdeck und über eine [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Anhängespritze PHAROS 4600 von Vogel & Noot auf den DLG-Feldtagen 2016 [8.5.16]

Vogel & Noot präsentiert mit der neuen PHAROS 4600 eine Anhängespritze, die sich durch ein innovatives Fahrwerk, bequeme, fehlerfreie und exakte Dosierung sowie ein präzise arbeitende Gestänge auszeichnet. Die neue PHAROS 4600 wird sowohl auf dem Vogel-&-Noot-Stand im [...]

Bayerisches Zentral-Landwirtschaftsfest 2016 überrascht mit Neuheiten [24.9.16]

Auf dem diesjährigen ZLF präsentierten einige Hersteller neue Produkte – eine erfreuliche Entwicklung, sind Regionalmessen doch meist eher eine Kontaktmöglichkeit für Kunden und Händler und weniger eine Neuheiten-Schau. Zweifellos wird sich landtechnikmagazin.de wie [...]

Facelift für den Spezialtraktor Landini Rex [21.8.16]

Landini hat Motorhaube und Frontpartie der Spezialtraktoren-Serie Rex komplett neu aus witterungsresistenten Polymerwerkstoffen gestaltet. Das neue Design passt sich nicht nur der Familien-Optik an, sondern zeichnet sich nach Herstellerangaben auch durch hohe mechanische [...]

Frischer Wind bei CX Mähdreschern von New Holland [7.2.16]

Ein weiteres Modell, neue Motoren und eine komfortablere Kabine sind die Hauptmerkmale der neuen Standard-Mähdrescher-Baureihe CX. Und, nicht zu vergessen: neue Namen. Die CX-Serie besteht aus zwei 5-Schüttlermodellen, die jetzt die Namen CX7.80 und CX7.90 tragen sowie [...]

Massey Ferguson erweitert Traktoren-Baureihe MF 8700 mit neuem MF 8740 nach oben [1.3.17]

Auf der SIMA 2017 in Paris präsentierte Massey Ferguson mit dem neuen stufenlosen MF 8740 das aktuell leistungsstärkste Modell seines Sortiments. Der neue MF 8740 ergänzt die Flaggschiff-Baureihe MF 8700 auf mittlerweile sechs Traktoren, die in einem [...]