Manitou mit neuem MLT 732 auf der Agritechnica 2015

Gerade an Erstkäufer richtet sich der neue, auf der Agritechnica 2015 vorgestellte, Manitou MLT 732, die den Lader nur etwa 500 bis 800 Stunden pro Jahr einsetzen wollen. Der Manitou MLT 732 ist nach Unternehmensangaben schlicht, robust und wirtschaftlich attraktiv.

Angetrieben wird der neue Manitou MLT 732 von einem Deutz Motor, der die Abgasnorm EU Stufe IIIB/Tier 4i erfüllt und nach Herstellerangaben 74/101 kW/PS Leistung bietet. Das Getriebe verfügt über einen Drehmomentwandler sowie eine 4-Gang-Getriebeautomatik und die Hydraulikpumpe hat einen Durchsatz von 104 l/min. Die Höchstgeschwindigkeit beziffert Manitou mit 32 km/h.

Als Hubhöhe des MLT 732 gibt Manitou 6,90 m an; die Kapazität wird mit 3,2 t benannt. Karosserie und Hubarm wurden laut Manitou besonders robust ausgeführt, das Hubarmende soll einen optimierten Kippwinkel bieten. Die Maße des neuen Manitou MLT 732 sind mit einer Länge von 4,74 m, einer Breite von 2,34 m und einer Höhe von 2,35 m kompakt; wiegen soll er nur 6.845 kg.

Auch der neue Manitou MLT 732 bietet nach Unternehmensangaben die Komfortstandards des MLT-Sortiments und ist in mehreren Ausführungen erhältlich: CLASSIC, PREMIUM und ELITE. Die ELITE-Ausführung umfasst Komfortsitz, Sonnenschutz und Belüftung. Der MLT 732 wird mit einem umfangreichen Anbaugeräte-Sortiment für landwirtschaftliche Anwendungen angeboten, das beispielsweise Schaufeln und Ballen-Greifzange umfasst und eigens für den MLT 732 entwickelt und validiert wurde.

Diesen Artikel empfehlen:    Diesen Artikel den Google Bookmarks hinzufügen Diesen Artikel bei Google Buzz bookmarken Diesen Artikel bei Webnews bookmarken Diesen Artikel bei Mister Wong bookmarken Diesen Artikel bei LinkARENA bookmarken


[Zurück zum Überblick dieser Rubrik]     [Zurück zu den aktuellen Meldungen]
[Alle Artikel über Manitou anzeigen]
[Alle Artikel über Manitou Neuheiten auf der Agritechnica 2015 anzeigen]
[Alle Artikel über Agritechnica Neuheiten 2015 aus der Rubrik Hof- und Stalltechnik anzeigen]
Mehr über Manitou auf landtechnikmagazin.de:

Händlertagung 2016: Manitou Deutschlands beste Händler [14.3.16]

Auf der Händlertagung 2016 der Manitou Deutschland GmbH wurden die erfolgreichsten der eingeladen 18 besten Händler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz durch die Geschäftsführung geehrt. Während der Tagung wurde außerdem ein besonderes Jubiläum gefeiert: Die [...]

Manitou Deutschland eröffnet eigene Vertriebsstätte in Salzgitter [22.1.16]

Das neue Manitou Center mit Sitz in Salzgitter vertreibt alle drei Marken der Manitou Group: Manitou, Gehl und Mustang. Der Fokus wird dabei auf der Landwirtschaft liegen. Das Angebot reicht von Teleskopladern und Knickladern hin zu Kompaktladern, natürlich jeweils mit den [...]

Manitou entwickelt neues Finanzierungsprogramm für Landwirte [4.8.15]

„Landwirte haben eigene Anforderungen bei der Finanzierung ihrer Maschinen“, erzählt uns Dieter Finke, Geschäftsführer der Manitou Deutschland GmbH. „Niedrige monatliche Raten, Finanzierung der Mehrwertsteuer, bestenfalls keine Anzahlung gehören dazu.“ Ein [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Treffler Präzisions-Zinkenstriegel mit neuer Zinkendruckverstellung [21.11.07]

In der Biolandwirtschaft sind Zinkenstriegel zur Unkrautregulierung unverzichtbar und auch für konventionell wirtschaftende Betriebe sind sie nicht nur bei steigenden Preisen für Pflanzenschutzmittel eine lohnende Alternative zur Feldspritze. Seit Jahren in der Praxis [...]

Massey Ferguson führt mit MF 4708 und MF 4709 erste Traktoren der Global Series in Europa ein [23.3.15]

Nachdem Massey Ferguson bereits im Juli letzten Jahres die neuen Traktoren der Global Series MF 4700 angekündigt hatte, kommen jetzt mit dem MF 4708 und MF 4709 die ersten Modelle mit europäischer Spezifikation in den Handel. In der endgültigen Ausbaustufe wird die [...]

Gülle-Selbstfahrer optimal auslasten mit dem neuen Zunhammer Zuni-Trail [22.11.09]

Arbeitsbreite rauf, Arbeitsgeschwindigkeit runter – mit dieser Formel könnte man den neuen Zuni-Trail von Zunhammer beschreiben, mit dem es nun erstmals möglich ist, das Leistungspotential teurer Gülle-Selbstfahrer auch bei reduzierter Arbeitsgeschwindigkeit besser [...]

Mit der neuen Lely Welger CB Concept kontinuierlich Rundballen pressen [12.9.14]

Lely hat sich gemeinsam mit seinem langjährigen Partner Vermeer eines grundsätzlichen Problems beim Pressen von Rundballen, dem unvermeidlichen Anhalten während des Bindevorgangs, angenommen und präsentierte mit der Lely Welger CB Concept eine neue variable [...]

Info_Box

Rubrik:
Hof- und Stalltechnik

Artikel eingestellt am:
05.1.2016, 7:17

Quelle:
MANITOU Deutschland GmbH
www.manitou.com

1 Bild zum Artikel:

Bildklick blendet Galerie ein.

  Artikel drucken


Such_Box
  Erweiterte Suche

Oder einfache Suche über alle Artikel:

 als ganzes Wort