Anzeige:
 
Anzeige:

Neuer BvL Zweischnecken-Futtermischwagen V-MIX Plus 24H für enge Verhältnisse

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.1.2016, 7:20

Quelle:
BvL Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.bvl-group.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co.KG (BvL) erweitert ihr Programm der Futtermischwagen-Reihe V-MIX Plus. Neu in der Familie der Zweischnecken-Fremdbefüller ist nun der V-MIX Plus 24H mit einem Fassungsvermögen laut BvL von rund 24 m3 bei einer Gesamtbreite von lediglich 2,3 m. Damit bietet die BvL Maschinenfabrik in der Reihe der großen V-MIX Plus Zweischneckenmischer acht verschiedene Varianten zwischen 18 und 30 m3 Fassungsvermögen. Dank seiner kompakten Abmessungen soll der neue V-MIX Plus 24H auch durch beengte bauliche Verhältnisse wie enge Stallgassenpassen.

Auch dieser schmale Futtermischwagen lässt sich vielfältig ausstatten: Das Angebot der Austragevarianten reicht von seitlichen oder hinteren Austrageöffnungen über Förderbänder bis hin zu Seitenelevatoren. Bei der Ausstattung sind auch Reduziergetriebe, programmierbare Wiegeeinrichtung, Kamerasystem oder weitere Merkmale möglich. Und auch ein Strohgebläse lässt sich beim neuen V-MIX Plus 24H laut BvL problemlos integrieren. Die Maschine kann somit individuell an die Bedingungen vor Ort angepasst werden.

Mehr über BvL van Lengerich auf landtechnikmagazin.de:

Praktiker informierten sich über Futtererntemaschinen und Fütterungstechnik [2.5.17]

Zu einem Informationsabend über Futtererntemaschinen und Fütterungstechnik lud die Agravis Technik BvL GmbH, am Standort in Bersenbrück, zusammen mit den beiden Landtechnik Herstellern Claas und BvL ein. Rund 70 geladene Gäste informierten sich über Neuheiten und [...]

Neues Handgerät Nautiz für BvL Futtermanagement System V-DAIRY Feeder [29.3.17]

Um eine praktischere Bedienung des V-DAIRY Feeders zu ermöglichen, stattet BvL das Futtermanagement System mit einem neuen Handgerät Nautiz aus, dass in seiner Gestaltung die Anforderungen landwirtschaftlicher Betriebe berücksichtigt. Das Display des neuen [...]

Der Einstreumeister: BvL Strohgebläse V-Comfort Turbo im DLG-Test [11.1.17]

Das DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel hat das BvL van Lengerich Strohgebläse V-Comfort Turbo, angebaut an einem gezogenen BvL Futtermischwagen V-Mix Plus 20-2S, unter die Lupe genommen. Dabei schlug sich das Strohgebläse wacker und erhielt das Prüfzeichen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Multihog 4WD 90 – das neue multifunktionale Nutzfahrzeug für den Kommunaleinsatz [21.5.10]

Seine Deutschlandpremiere hatte der Multihog 4WD 90 bereits auf der Agritechnica 2009. Jetzt wurde die erste Vorführmaschine an die Firma Fahrzeugtechnik Schäfer in Bodenwerder (www.schaefer-bodenwerder.de), Multihog-Händler für Norddeutschland, ausgeliefert und dort im [...]

Zetor stellt zwei Kalender für 2016 vor [22.12.15]

Neben dem Design-Konzeptes des Pininfarina-Traktors präsentierte Zetor auf der Agritechnica 2015 zum Jubiläum der Marke auch zwei optisch ansprechende Bild-Kalender für das Jahr 2016. Thema beider Kalender ist das 70jährige Firmenjubiläum, die Herangehensweise ist [...]

Agritechnica-Neuheiten-Silber für VarioDrive-Antriebsstrang im neuen Fendt 1000 Vario [27.9.15]

Vorgestellt wurde die neue Fendt Traktoren-Baureihe 1000 Vario bereits im vergangenen Jahr, eine 0-Serie wurde laut AGCO/Fendt inzwischen produziert und an Endkunden sollen die ersten 1000er Varios ab Mitte 2016 ausgeliefert werden. Jetzt wurde der VarioDrive-Antriebsstrang [...]

Kubota startet Serienfertigung der M7001 Traktoren in Frankreich [30.9.15]

Mit dem neuen Traktorenwerk in Bierne, Nordfrankreich, will Kubota ein klares Signal zur Ausrichtung auf die professionelle Landtechnik in Europa setzen. Kürzlich startete in Bierne die Serienfertigung der neuen M7001-Baureihe, mit der Kubota erstmals in einen höheren [...]

Neuer John Deere Mähdrescher der Kompaktklasse W330 PCT [8.12.14]

John Deere erweitert mit dem neuen W330 sein Mähdrescher-Sortiment in der Kompaktklasse. Der neue W330 wurde nach Firmenangaben für Landwirte entwickelt, die nach einer leistungsstarken, aber dennoch kompakten Erntemaschine suchen. John Deere erläutert, es gäbe Bedarf [...]