Anzeige:
 
Anzeige:

Neues Probenentnahmegerät SampleTaker für Schüttbunker von Grimme

Info_Box

Artikel eingestellt am:
17.3.2016, 7:29

Quelle:
Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.grimme.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Das neue Probenentnahmegerät Grimme SampleTaker entnimmt direkt aus dem Schüttbunker äußerst schonend und in sehr kurzer Zeit eine repräsentative Probe aus dem Produktstrom zur Ermittlung der Erdanteile und Bonitierung der Kartoffelqualität. Um ein unverfälschtes Ergebnis zu erzielen und somit eine faire Abrechnungsbasis zwischen Anbauer und Abnehmer zu gewährleisten, wird die Probe direkt bei der Annahme des Erntegutes und noch vor der Abreinigung im Schüttbunker entnommen. Die Entnahme erfolgt sehr einfach über einen Kippschalter bzw. das Bedienterminal des Schüttbunkers mit nur minimaler Unterbrechung des Produktflusses.

Zur Probenentnahme wird ein hydraulisch angetriebenes Band direkt an der Übergabe vom Schüttbunker auf die Reinigungseinheit, nahezu ohne Fallstufe, in den Produktstrom geschwenkt. Sensorgesteuert wird automatisch die optimale Menge, ausreichend für eine Probenkiste, entnommen. Überschüssige Mengen werden sehr schonend und automatisch in den Produktstrom zurückgeführt. Die entnommene Probe wird auf ein Querförderband und von dort per Knopfdruck in die Probenkiste schonend übergeben.

Für den Bediener ist ein sehr stabiler, ergonomisch optimierter und übersichtlicher Bedienstand entwickelt worden. Die Höhe des Bedienstandes ist so gewählt worden, dass der Bediener jederzeit im Stehen, ohne Bücken, eine komplette Übersicht über den Produktfluss als auch die Probenentnahme hat. Der Abstieg vom Bedienstand sowie die Rutsche für die Probenkiste verlaufen parallel, so dass der Bediener die volle Probenkiste bequem beim Abstieg mitführen kann.

Mehr über Grimme auf landtechnikmagazin.de:

Grimme Tochterfirma Spudnik mit neuem Multifunktions-Überladewagen CropCart [12.5.16]

Mit dem neuen 12 m langen CropCart präsentiert Spudnik einen Multifunktions-Überladewagen mit 35 t Fassungsvermögen und einer Überladeleistung von 10 t/min. Gleichzeitig unterstreicht die Grimme Tochterfirma Spudnik, dass der CropCart äußerst schonend mit Erntegut und [...]

Grimme stellt Kistenwaage für Kistenfüller der GBF-Serie vor [21.4.16]

Zur exakten Gewichtsermittlung bei der Aus- und Einlagerung von Kartoffeln hat Grimme eine Kistenwaage für Kistenfüller der GBF-Serie entwickelt. Die beiden kompakten Wiegemodule werden nach Herstellerangaben einfach in den Positionsrahmen des Kistenfüllers integriert [...]

Grimme zeigt mechanische Einzelkornsämaschine MATRIX für Rüben [1.3.16]

Mit der der neuen MATRIX präsentiert Grimme eine Einzelkornsämaschine für Zuckerrüben, Futterrüben, Chicoreé sowie Raps. Die neue MATRIX ist als 12- oder 18-reihige Variante (MATRIX 1200 respektive 1800) mit 45, 48 oder 50 cm Reihenabstand erhältlich. Die neue MATRIX [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

ArmaTrac präsentiert Traktoren der Lux Serie auf der Agritechnica 2015 [3.2.16]

Das türkische Unternehmen Erkunt Traktör Sanayi A.S., das unter der Marke ArmaTrac seit 2003 Traktoren baut und vertreibt, stellte auf der Agritechnica 2015 seine Lux Serie vor. Die ArmaTrac Lux Serie besteht aus den drei Modellen 904 Lux, 1004 Lux und 1104 Lux, die einen [...]

DKE entwickelt herstellerübergreifende Datendrehscheibe [1.6.16]

Mit der Entwicklung eines neuen, herstellerunabhängigen Daten-Hubs hat es sich die DKE GmbH (Digitale Kommunikation und Entwicklung) aus Osnabrück zur Aufgabe gemacht, den Datenaustausch beispielsweise zwischen Maschinen und Software-Produkten verschiedener Hersteller zu [...]