Anzeige:
 
Anzeige:

Patura bietet neue mechanische Waage für Schafe und Kälber

Info_Box

Artikel eingestellt am:
17.7.2017, 7:27

Quelle:
PATURA KG
www.patura.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Patura bietet mit dem mechanischen Wiegekäfig ein einfaches und kostengünstiges Wiegesystem für Schafe und Kälber an, das sich auch mit einer elektronischen Wiegeeinheit ausrüsten lässt.

Der Wiegekäfig der neuen Patura-Waage verfügt über ein Innenmaß von 132 x 50 x 87 cm (LxBxH), womit genug Platz für Schafe oder Kälber zur Verfügung steht. Der Ein- und Auslass der Tiere erfolgt durch Türen mit federbelasteten Riegeln. Für den Transport auf dem Hof stehen Laufrollen und abklappbare Griffe zum Einsatz bereit. Die inkludierte mechanische Zugwaage kann maximal 200 kg Last aufnehmen. Die Integration in einen vorhandenen Treibgang ist laut Patura dank passender Laschen schnell und einfach machbar und somit mit allen gängigen Horden kombinierbar.

Der Wiegekäfig lässt sich durch einen Umbausatz leicht für ein elektronisches Wiegesystem vorbereitet werden, wofür noch eine Wiegezelle sowie eine Anzeigeeinheit notwendig sind.



Mehr über Patura auf landtechnikmagazin.de:

14. Zaunbau-Weltmeisterschaft bei Patura [22.6.17]

Kommendes Wochenende, am Samstag den 24.06.2017, wird bei Patura in Laudenbach die 14. Zaunbau-Weltmeisterschaft stattfinden – 9 Profi-Zaunbauer aus 8 Ländern werden um den Titel ringen. Angeführt wird das internationale Teilnehmerfeld laut Patura vom [...]

Patura mit neuem Weidezaungerät P8000 Tornado Power [28.10.16]

Das neuvorgestellte Weidezaungerät Patura P8000 Tornado Power zeichnet sich nach Herstellerangaben vor allem durch einen deutlichen Leistungssprung bei der Zaunspannung aus, zusätzlich ist das neue P8000 Tornado Power fernbedienbar. Patura unterstreicht, mit diesem neuen [...]

Kabelloser Patura Zaunprüfer ermöglicht Messung im Schnellgang [5.6.16]

Patura bietet nach eigenen Angaben verschiedene Geräte an, die die Kontrolle des Zaunes deutlich erleichtern. Neben dem Digital-Voltmeter und dem Zaun-Kompass ist nun mit dem kabellosen Zaunprüfer ein weiteres Gerät im umfangreichen Patura-Programm. Der neue, [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Deutz-Fahr stellt neue Mähdrescher-Baureihe C7000 vor [19.10.14]

Deutz-Fahr löst mit der neuen Mähdrescher-Baureihe C7000 ab sofort die bisherige Serie 60 ab. Statt wie bisher vier Grundmodelle (6060, 6065, 6090, 6095) gibt es in der neuen Serie C7000 mit dem 5-Schüttler-Mähdrescher C7205 und dem 6-Schüttlermodell C7206 nur noch [...]

Große Modellvielfalt bei den neuen Deutz-Fahr Serie 6 Agrotron 6-Zylinder-Traktoren [10.7.16]

Wer sich zukünftig für einen 6-Zylinder-Traktor aus der Deutz-Fahr Serie 6 Agrotron interessiert, hat die Qual der Wahl. Drei Getriebevarianten – davon zwei mit neuem 6-fach-Lastschaltgetriebe und eine stufenlose TTV-Version – ergeben bei sechs Grundmodellen nicht [...]

Noch mehr ISOBUS bei Fliegl [3.4.14]

Fliegl erweiterte das bestehende Angebot an ISOBUS-Produkten und -Lösungen zur Agritechnica 2013 um eine neue Steckdose innerhalb der ConBlue-Serie. Darüber hinaus wurden mit Fliegl Trailer Control (FTC) und Fliegl Vario Sens (FVS) zwei ISOBUS-Steuerungen für Fliegl [...]

Landini erweitert Serie 2 um Kabinenmodelle [13.2.17]

Landini zeigt die erst im Februar 2016 vorgestellte Serie 2 ergänzt um neue Kabinenmodelle; die Serie 2 ersetzte damals die Baureihe Mistral. Die Serie 2 umfasst im Gegensatz zu den Mistral-Traktoren nur drei Modelle im Leistungsbereich von 44 bis 55 PS. Bei der [...]

Valtra stellt Knicklenkung für Direct-Modelle der N-Serie vor [27.7.14]

Valtra präsentierte auf der INTERFORST 2014 erstmals den Prototypen eines neuen knickgelenkten Traktors auf Basis der N-Serie mit stufenlosem Direct-Getriebe. Durch die Kombination von Knicklenkung und Vorderradlenkung erreicht Valtra bei seinem neuen Knicklenker eine im [...]