Anzeige:
 
Anzeige:

BvL Maschinenfabrik mittendrin bei Industrie 4.0

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.8.2017, 18:29

Quelle:
BvL Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.bvl-group.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wo setzt ein Unternehmen digitale Technik ein? Wie sind Informations- und Kommunikationstechnik in die Produktion eingebunden? Inwiefern lassen sich Prozesse damit optimieren? Genau diese und viele weitere Fragen stellt sich das „IHK-Netzwerk Industrie 4.0“ der Industrie- und Handelskammer Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim. Kürzlich trafen sich dessen Vertreter zur Sitzung und zum Betriebsrundgang bei der Bernard van Lengerich Unternehmensgruppe (kurz BvL) im emsländischen Emsbüren.

Dabei stellten Mitarbeiter der BvL Maschinenfabrik und der BvL Oberflächentechnik Innovationen ihrer Produktion und Produktpalette vor. Das Futtermanagement System V-DAIRY Feeder der BvL Maschinenfabrik ist eine davon, wie BvL-Werksbeauftragter Gerd Mönch-Tegeder verdeutlichte: „Es wird immer wichtiger für den Landwirt, bei der Fütterung Daten zu erfassen.“ Mit dem mobilen Futtermanagementsystem lassen sich zudem alle notwendigen Fütterungsdaten auf einen Blick anzeigen. So kann der Landwirt beispielsweise ganz simpel seine Tiergruppen verwalten und deren Rationen gestalten. Insbesondere aber die Futterdokumentation und Fütterungsauswertung sind deutlich erleichtert. Durch Berichte, wie die Anzeige der Fütterungszeiten, kann der Landwirt Verbesserungsoptionen in seiner Fütterung sofort ausfindig machen. Und nicht nur das. „Auch für die Mitarbeiterkontrolle und Betriebszweigauswertung lässt sich der V-DAIRY Feeder ideal einsetzen und hilft, Optimierungspotenziale zu finden“, erklärt Mönch-Tegeder.

Einen Blick auf den gerätetechnischen Kern des ganzen Systems konnten die IHK-Netzwerk-Mitglieder vor Ort in der Endmontagehalle werfen. An einem der selbstfahrenden Mischwagen von BvL demonstrierte Mönch-Tegeder das Handgerät zur mobilen Datenerfassung. Auf dem Tablet PC präsentierte er die zugehörige Weboberfläche des Programms. Dank persönlichem Zugang zum passwortgeschützten Webbereich des V-DAIRY Feeder lassen sich beispielsweise die Fütterungsberichte von überall auf der Welt abrufen. So hat der Landwirt auch von unterwegs einen Blick auf die Fütterung in seinem Betrieb zuhause. Durch unterschiedliche Zugangsberechtigungen lässt sich zudem die Zusammenarbeit mit Beratern deutlich vereinfachen.



Mehr über BvL van Lengerich auf landtechnikmagazin.de:

Strohgebläse BvL V-COMFORT Turbo jetzt auch im Heckanbau [25.7.17]

Wie die Bernard van Lengerich Maschinefabrik GmbH & Co.KG (kurz BvL) mitteilt, lässt sich das Strohgebläse V-COMFORT Turbo jetzt zusätzlich zum Frontanbau auch im Heckbereich eines Futtermischwagens montieren. BVL unterstreicht, dass sich das V-COMFORT Turbo mit (nahezu) [...]

Hannes Böhm verstärkt Vertriebsteam von BvL [11.7.17]

Die Bernard van Lengerich Maschinefabrik GmbH & Co.KG (kurz BvL) in Emsbüren hat einen neuen Werksbeauftragen für Süd-Bayern. Seit Anfang Juni 2017 übernimmt Hannes Böhm im südlichen Teil des Bundeslandes die Gebietsbetreuung für das emsländische [...]

Praktiker informierten sich über Futtererntemaschinen und Fütterungstechnik [2.5.17]

Zu einem Informationsabend über Futtererntemaschinen und Fütterungstechnik lud die Agravis Technik BvL GmbH, am Standort in Bersenbrück, zusammen mit den beiden Landtechnik Herstellern Claas und BvL ein. Rund 70 geladene Gäste informierten sich über Neuheiten und [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Mitas CHO SVT Erntemaschinenreifen für nachhaltige Bodenschonung [28.3.14]

Der Mitas CHO (Cyclic Harvest Operation) Reifen wurde für moderne Hochleistungs-Mähdrescher entwickelt, bei denen einerseits gesetzliche Bestimmungen im Straßenverkehr (beispielsweise bezüglich der Außenbreite) einzuhalten sind und bei denen andererseits dem steigenden [...]

New Holland zeigt verbesserte T8 Traktoren [13.5.15]

Auch die New Holland T8 Traktoren wurden gründlich überarbeitet. Die größte Neuerung stellen neue Motoren dar, die einerseits eine neue Abgasnorm erfüllen und andererseits stärker und sparsamer als zuvor sein sollen. Vorgestellt wurde zudem eine SmartTrax-Vorserie des [...]

Abgesagt: Kein Fendt Saaten-Union Feldtag Wadenbrunn 2016 [18.4.16]

Traurige Nachricht für alle Fendt-Fans: Wie AGCO/Fendt heute Mittag überraschend mitteilte, wird 2016 kein Fendt Saaten-Union Feldtag in Wadenbrunn bei Würzburg stattfinden. Begründet wird die Absage der für Ende August 2016 geplanten Traditionsveranstaltung von den [...]

Dabekausen zeigt neue Ausleger-Böschungsmäher McConnel Baureihe 75 [11.5.17]

Mit den neuen 75er Böschungsmähern von McConnel zeigt JJ Dabekausen eine Serie von Ausleger-Böschungsmähern, die sich durch ein besonders innovatives Kühlsystem auszeichnen, das Ölablagerungen verhindern soll. Der demopark-Neuheiten-Jury war die neue Baureihe eine der [...]

Zunhammer führt neue Tankklasse MK und neuen Prallkopfverteiler light ein [3.10.10]

Zunhammer, der Gülletechnik-Spezialist aus dem oberbayerischen Matzing bei Traunreut, erweiterte mit der neuen Tankklasse MK kürzlich sein Pumptankwagen-Sortiment. Darüber hinaus stattet Zunhammer seine Profitanker künftig mit dem neuen Prallkopfverteiler light aus. [...]

Pöttinger führt Rundballenpressen IMPRESS ein [22.2.16]

Zur Agritechnica 2015 erweiterte Pöttinger sein Produktsortiment um Rundballenpressen. Die neue Baureihe der Pöttinger IMPRESS besteht aus der Festkammerpresse IMPRESS 125 F, den variablen Rundballenpressen IMPRESS 155 V und 185 V sowie der Press-Wickel-Kombination mit [...]