Anzeige:
 
Anzeige:

Deutz AG: Investitionszurückhaltung in Endmärkten belastet Geschäft

Info_Box

Artikel eingestellt am:
19.9.2015, 7:27

Quelle:
DEUTZ AG
www.deutz.com

Anzeige:
Anzeige:

Der Deutz-Konzern wird nach eigenen Angaben die bisherige Prognose für das laufende Geschäftsjahr nicht erreichen. Infolge eines sehr verhaltenen Geschäfts im laufenden Quartal und aktuell sehr niedriger Auftragseingänge wird nach Unternehmensangaben nunmehr ein Umsatzrückgang von rund 20% erwartet, nachdem bisher ein Umsatzrückgang von rund 10% prognostiziert wurde. Damit wird das 2. Halbjahr laut Deutz spürbar schlechter ausfallen als das 1. Halbjahr 2015.

Angesichts des niedrigen Geschäftsniveaus wird Deutz nach eigenen Angaben im laufenden Geschäftsjahr auf EBIT-Basis nur noch ein in etwa ausgeglichenes Ergebnis erwirtschaften. Bisher war eine EBIT-Marge von rund 3% erwartet worden. Weitere Maßnahmen zur Ergebnisverbesserung werden nach Unternehmensangaben geprüft.

Die derzeitige Investitionszurückhaltung in Endmärkten führt laut Deutz zudem dazu, dass Lagerbestände mehrerer europäischer Kunden, die diese im vergangenen Jahr im Hinblick auf den Emissionswechsel aufgebaut haben, langsamer als erwartet abgebaut werden. Die Auswirkungen auf das kommende Geschäftsjahr wird Deutz nach eigenen Angaben weiter analysieren, so dass Deutz derzeit keine Prognose für das Geschäftsjahr 2016 abgibt.



Mehr über Deutz AG auf landtechnikmagazin.de:

Deutz Ausbildung in 2016 erneut unter den Besten in NRW [1.12.16]

Eine ausgezeichnete Ausbildungsleistung hat die IHK Köln der Deutz Agnach eigene Angaben auch in diesem Jahr im Rahmen der Jahrgangsbesten-Ehrung bestätigt. Sechs Deutz Auszubildende in den Berufen Fachkraft für Metalltechnik, Fertigungsmechaniker, Mechatroniker und [...]

Deutz AG gibt Neunmonatszahlen bekannt [25.11.16]

Die Deutz AG hat kürzlich ihre Konzern-Geschäftszahlen für die ersten drei Quartale 2016 veröffentlicht. Der Auftragseingang lag laut Deutz AG mit 935,3 Millionen Euro auf dem Niveau des Vorjahres (Q1–Q3 2015: 932,9 Millionen Euro). Im dritten Quartal sind nach [...]

Deutz und Liebherr beabsichtigen Kooperation [29.10.16]

Die Deutz AG und die Liebherr Machines Bulle S.A. haben Eckpunkte einer Kooperation vereinbart. In dieser Kooperation beabsichtigt Liebherr, der Deutz AG die weltweiten Vertriebs- und Servicerechte für Dieselmotoren in diversen Anwendungen von 200 bis 700 kW einzuräumen. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas erneuert Feldhäcksler JAGUAR 900 [13.10.16]

Zum neuen Geschäftsjahr 2017 stellt Claas eine weitere JAGUAR 900 Feldhäcksler-Baureihe vor, die allerdings nicht die bestehende Baureihe ersetzt sondern ergänzt. Zukünftig wird es also die JAGUAR 930, 940, 950, 960, 970 und 980 sowohl als alte Version (Typ 497) und als [...]

Zunhammer: Schonende Zwangslenkung einfacher am Traktor ankoppeln mit neuem Patenthebel [4.12.11]

Die elektronische Zwangslenkung hat Zunhammer bereits seit einiger Zeit im Programm. Mit einem neuen Patenthebel erleichtert der Gülletechnik-Spezialist aus dem oberbayerischen Traunreut jetzt die Kopplung des Gebergestänges dieser schonenden Zwangslenkung am Traktor. [...]

Neues Top-Modell AXION 870 in der Claas Traktoren-Serie AXION 800 [10.9.15]

Claas erweitert die Traktoren-Serie AXION 800 mit dem neuen AXION 870 nach oben. Zudem wird für die komplette AXION 800 Baureihe eine neue Vorderachse eingeführt. Mit Vorstellung des neuen AXION 870 – der als einziges AXION-800-Modell über das CLAAS POWER MANAGEMENT [...]

Kuhn mit neuen Scheiben-Mähwerken GMD 1011 LIFT CONTROL [5.8.16]

Mit den neuen GMD 1011 LIFT CONTROL präsentiert Kuhn eine Serie von Scheibenmähern, die mit der Mähbalkenentlastung LIFT CONTROL ausgerüstet sind. Die fünf neuen Scheiben-Mähwerke GMD 2811, GMD 3111, GMD 3511, GMD 4011 und GMD 4411 agieren in den Arbeitsbreiten 2,67 [...]

Claas mit neuen Mähdrescher-Schneidwerken VARIO 1230 und VARIO 1080 sowie neuem 7XL Abtankrohr [30.8.16]

Claas hat die großen VARIO-Mähdrescher-Schneidwerke überarbeitet und stellt die neue Generation der Modelle VARIO 1230 und VARIO 1080 (vormals VARIO 1050) vor. Darüber hinaus gibt es zukünftig für die LEXION 700 Mähdrescher das neue 7XL Abtankrohr für [...]