Anzeige:
 
Anzeige:

Karsten Kraft neuer Leiter Produktentwicklung bei der Weidemann GmbH

Info_Box

Artikel eingestellt am:
03.3.2016, 18:21

Quelle:
Weidemann GmbH
www.weidemann.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie Weidemann mitteilt, hat Anfang Februar 2016 Karsten Kraft die Leitung der Produktentwicklung übernommen, womit er für die strategische und operative Neu- und Weiterentwicklung der kompletten Produktpalette von der Idee bis zur Serienreife verantwortlich zeichnet. Darüber hinaus fallen die Optimierung von Prozessen und die Weiterentwicklung der Mitarbeiter in seine Tätigkeit. Karsten Kraft tritt bei der Weidemann GmbH die Nachfolge von Klaus Pohl an, der im Februar 2015 in die Geschäftsführung gewechselt und diesen Bereich bis jetzt in Personalunion geführt hat.

Nach seinem Maschinenbaustudium an der Fachhochschule Hannover war Karsten Kraft (54) in verschiedenen Positionen bei Hanomag/Komatsu mit den Schwerpunkten Radlader und Radbagger tätig, zuletzt als Leiter Forschung und Entwicklung der Produktgruppe Radlader. Seit 2011 war er bei der Stoll Maschinenfabrik GmbH als Innovations- und Entwicklungsleiter in verantwortlicher Position beschäftigt.



Mehr über Weidemann auf landtechnikmagazin.de:

Neue Anbauwerkzeuge erweitern Weidemann Programm [16.2.17]

Neu im Weidemann Anbauwerkzeuge-Programm sind eine Heckenschere und eine Astsäge. Beide Werkzeuge überzeugen laut Weidemann durch ihre leichte und kompakte Bauweise und verfügen trotzdem über beachtliche Leistung. Mit der Heckenschere können nach Herstellerangaben [...]

Weidemann erweitert Hoftrac-Baureihe um 1380 [29.12.16]

Weidemann präsentiert mit dem neuen Hoftrac 1380 einen Hoflader, der sich neben kompakter Bauweise, niedrigem Schwerpunkt und geringem Wenderadius vor allem durch seine Konfigurationsvielfalt auszeichnet. Für den neuen Weidemann Hoftrac 1380 sind zwei Perkins Motoren [...]

Weidemann setzt auf neue AGM-Batterietechnologie in 1160 eHoftrac [23.12.16]

Mit dem ersten elektrisch angetriebenen Hoflader, dem 1160 eHoftrac, hat Weidemann in 2014 einen erfolgreichen Vorstoß in eine zukunftsfähige Antriebsart vorgenommen. Ab 2017 wird im eHoftrac eine qualitativ hochwertige AGM Batterie der Firma Hoppecke verbaut. Das [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

RFU präsentiert leichten und schnellen Schwachholzharvester NISULA N5 [24.8.14]

Mit dem neuen Schwachholzharvester NISULA N5 zeigt RFU, ein Tochterunternehmen von WFW, einen Harvester, der sich dem Thema „Bodendruck verringern“ nicht mit mehr Achsen, sondern mit geringerem Einsatzgewicht (13,9 t) nähert. Der finnische NISULA N5 basiert auf einem [...]

Neue Claas QUADRANT 4000 Quaderballenpresse und Ballenstapelwagen Claas DUOPAC [31.8.14]

Claas führt zur Saison 2015 die neue Class QUADRANT 4000, eine Quaderballenpresse für das Ballenmaß 0,80 m x 0,50 m, ein. Die QUADRANT 4000 ersetzt die QUADRANT 1150 und unterscheidet sich schon optisch drastisch vom etwas in die Jahre gekommenen Vorgängermodell. Die [...]

Kuhn vereinfacht mit neuer Anbaufeldspritze DELTIS 2 Pflanzenschutz [11.8.16]

Auf der SPACE 2016 (Salon international des Productions Animales), die vom 13. bis 16. September in Rennes, Frankreich stattfindet, wird Kuhn die weiterentwickelte DELTIS 2 Anbaufeldspritze zeigen. Die Verbesserungen inkludieren neben einem größeren Tank eine neue [...]