Manitou Deutschland eröffnet eigene Vertriebsstätte in Salzgitter

Das neue Manitou Center mit Sitz in Salzgitter vertreibt alle drei Marken der Manitou Group: Manitou, Gehl und Mustang. Der Fokus wird dabei auf der Landwirtschaft liegen. Das Angebot reicht von Teleskopladern und Knickladern hin zu Kompaktladern, natürlich jeweils mit den entsprechenden Anbaugeräten. Aber auch Stapler und Arbeitsbühnen für die Industrie sind im Portfolio.

„Mit der Neueröffnung des Manitou Center gehen wir einen großen Schritt in Richtung mehr Kundennähe“, freut sich Dieter Finke, Geschäftsführer der Manitou Deutschland GmbH . „Es war uns wichtig, direkt vor Ort auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen zu können – mit unseren Neu- und Gebrauchtmaschinen, aber auch mit schnellem und zuverlässigem Service.“

Neben dem Vertrieb der Maschinen wird Service ein wichtiger Pfeiler im Angebot des Manitou Center sein. Wartungen und Reparaturen können direkt beim Landwirt vor Ort oder in der Werkstatt in Salzgitter durchgeführt werden. Auch Original Ersatzteile sind dort erhältlich. Natürlich bietet Manitou Center auch die Manitou-eigenen Dienstleistungen wie Finanzierung mit Manitou Finance, Wartungsverträge oder Flottenverwaltung mit dem Easy Manager an.

„Qualität ist uns wichtig – nicht nur bei unseren Maschinen, sondern auch bei der Beratung der Kunden und im Service. Daher möchten wir auch weiterhin unsere Zusammenarbeit mit unserem zuverlässigen Netz an Vertriebspartnern aufrecht erhalten. Mit der Eröffnung des Manitou Center wollen wir nun unseren Erfolg auch in den Regionen ausbauen, in denen wir bisher noch nicht mit einem Vertriebspartner zusammen arbeiten“, so Finke.

Diesen Artikel empfehlen:    Diesen Artikel den Google Bookmarks hinzufügen Diesen Artikel bei Google Buzz bookmarken Diesen Artikel bei Webnews bookmarken Diesen Artikel bei Mister Wong bookmarken Diesen Artikel bei LinkARENA bookmarken


[Zurück zum Überblick dieser Rubrik]     [Zurück zu den aktuellen Meldungen]
[Alle Artikel über Manitou anzeigen]
Mehr über Manitou auf landtechnikmagazin.de:

Händlertagung 2016: Manitou Deutschlands beste Händler [14.3.16]

Auf der Händlertagung 2016 der Manitou Deutschland GmbH wurden die erfolgreichsten der eingeladen 18 besten Händler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz durch die Geschäftsführung geehrt. Während der Tagung wurde außerdem ein besonderes Jubiläum gefeiert: Die [...]

Manitou mit neuem MLT 732 auf der Agritechnica 2015 [5.1.16]

Gerade an Erstkäufer richtet sich der neue, auf der Agritechnica 2015 vorgestellte, Manitou MLT 732, die den Lader nur etwa 500 bis 800 Stunden pro Jahr einsetzen wollen. Der Manitou MLT 732 ist nach Unternehmensangaben schlicht, robust und wirtschaftlich attraktiv. [...]

Manitou entwickelt neues Finanzierungsprogramm für Landwirte [4.8.15]

„Landwirte haben eigene Anforderungen bei der Finanzierung ihrer Maschinen“, erzählt uns Dieter Finke, Geschäftsführer der Manitou Deutschland GmbH. „Niedrige monatliche Raten, Finanzierung der Mehrwertsteuer, bestenfalls keine Anzahlung gehören dazu.“ Ein [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer gezogener Kreiselzettwender HIT 6.80 T von Pöttinger [17.8.15]

Mit dem neuen 6-Kreisel-Modell HIT 6.80 T mit nach Herstellerangaben 7,45 m Arbeitsbreite bietet Pöttinger jetzt einen weiteren Kreiszettwender mit der neuen Dynatech-Kreiseleinheit (vormals als DynaTec bezeichnet) an. Durch seinen geringen Leistungsbedarf soll sich der [...]

Maschio präsentiert neues Universalmulchgerät Bufalo [21.1.16]

Der neue Front- und Heckmulcher Bufalo erweitert das Mulcher-Programm von Maschio um ein Modell, das für Schlepper von 120 bis 200 PS konzipiert wurde. Der neue Bufalo ist eine Weiterentwicklung des Maschio Bisonte Universalmulchers, der allerdings nur für Traktoren von [...]

JCB erneuert Radlader JCB 435S und 457 Agri [14.4.16]

JCB hat seine Flaggschiff-Radlader für landwirtschaftliche Anwendungen JCB 435S und 457 Agri deutlich verbessert und stellt diese mit aktuellen Motoren optimierten Getrieben und komfortablerer CommandPlus-Kabine vor. Die einteilige, kraftunterstützte Motorhaube verfügt [...]

Vertikale Bodenbearbeitung mit dem Great Plains Turbo-Chisel [1.4.12]

Der Turbo-Chisel von Great Plains ist ein flexibles Bodenbearbeitungsgerät, das bis zu 300 mm tief arbeitet und beispielhaft für das von der Firma verfochtene Prinzip der vertikalen Bodenbearbeitung (Vertical Tillage) ist. Dem europäischen Fachpublikum wurde der [...]

Rabe präsentiert neuen Anbau-On-Land-Pflug Condor 150 [11.10.15]

Rabe präsentiert auf der Agritechnica 2015 mit dem neuen Condor 150 einen On-Land-Pflug für den 3-Punkt-Anbau, der insbesondere für Betriebe entwickelt wurde, die on-land pflügen möchten, aber aufgrund der spezifischen Bedingungen nicht auf einen Anbaupflug verzichten [...]

Fliegl Flow Control – die elektrisch angetriebene Pumpe für Güllefässer [27.3.14]

Traktoren die elektrische Leistung für Anbaugeräte bereitstellen, kann man derzeit noch an einer Hand abzählen, käuflich erwerben gar nur ein einziges Modell – den John Deere 6210 RE. Auch das Angebot an Zapfwellengeneratoren ist derzeit noch überschaubar. Dessen [...]

Info_Box

Rubrik:
Landtechnik allgemein

Artikel eingestellt am:
22.1.2016, 18:22

Quelle:
MANITOU Deutschland GmbH
www.manitou.com

2 Bilder zum Artikel:

Bildklick blendet Galerie ein.

  Artikel drucken


Such_Box
  Erweiterte Suche

Oder einfache Suche über alle Artikel:

 als ganzes Wort