Anzeige:
 
Anzeige:

Sebastian Hanke übernimmt neue BvL Werksvertretung in Mecklenburg-Vorpommern

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.3.2016, 18:23

Quelle:
BvL Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG
www.bvl-group.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Nach rund 17 Jahren Tätigkeit als Werksvertreter für die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG und insgesamt 52 Jahren in der Landtechnikbranche scheidet Heinz Richter aus Altersgründen bei der „Heinz Richter, Kommunal- und Umwelttechnik GmbH“ aus. Er war seit 1999 für BvL in Mecklenburg-Vorpommern tätig. Sein Nachfolger als Geschäftsführer der GmbH ist Sebastian Hanke.

Hanke hat bereits einige Jahre Erfahrung in der Landtechnikbranche und ist gleichzeitig Geschäftsführer der beiden Land- und Kommunaltechnik-Betriebe SH Technikservice und Frontlader24 in Neukirch/Sachsen. So ist er vielen regionalen Händlern laut BvL schon gut bekannt. Gleichsam wisse Sebastian Hanke sehr genau um die Anforderungen der Kunden vor Ort an die Fütterungstechnik – ebenso wie sein Verkaufsleiter Nord, und direkter Ansprechpartner für BvL, Burkhard Rönnebeck, Telefon 033986/60925, Fax 03212/1292613, Mobil 0152/38988506 oder eMail kommunal-gmbh[at]gmx[punkt]de.

Die Kooperation mit den Händlern in Mecklenburg-Vorpommern soll durch die Übergabe der Werksvertretung erfolgreich fortgesetzt und weiter ausgebaut werden, beispielsweise durch weitere Stützpunkthändler in der Region. „Für die langjährige und gute Zusammenarbeit danken wir Heinz Richter und wünschen ihm weiterhin alles Gute. Gleichzeitig freuen wir uns auf die Arbeit im Team mit Herrn Hanke und Herrn Rönnebeck“, so Bernard van Lengerich, Geschäftsführer von BvL.

Der neue Hauptstandort der GmbH ist in 01904 Neukirch/Lausitz, Oststraße 29. Zusätzlich bleibt das Auslieferungslager in 16928 Gerdshagen-Giesenhagen, Triftstraße 2, bestehen.



Mehr über BvL van Lengerich auf landtechnikmagazin.de:

Der Einstreumeister: BvL Strohgebläse V-Comfort Turbo im DLG-Test [11.1.17]

Das DLG-Testzentrum Technik und Betriebsmittel hat das BvL van Lengerich Strohgebläse V-Comfort Turbo, angebaut an einem gezogenen BvL Futtermischwagen V-Mix Plus 20-2S, unter die Lupe genommen. Dabei schlug sich das Strohgebläse wacker und erhielt das Prüfzeichen [...]

Pendel-Tandemachsaggregat als neue Option für BvL-Futtermischwagen [4.1.17]

Als neue Achsoption bietet die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co.KG (BvL) zukünftig auch eine Tandemachse gelagert über einen Pendelbock an. Dieser Pendelbock dient dazu, größere Unebenheiten auf unbefestigten Wegen oder Steigungen zur Stalleinfahrt [...]

Innovation Award EuroTier 2016 für Homogenitätsmessung BvL V-READY to Feed [4.11.16]

Mit der Homogenitätsmessung V-READY to Feed zeigt die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co.KG (BvL) ein System, das den Milchviehalter unterstützen soll, eine konstante Futtermischung zu erzeugen. V-READY to Feed überwacht den Durchmischungsgrad und soll so zu [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Dewulf und Miedema zeigen auf Potato Europe 2015 neuen Dewulf RF3060 und Miedema ME 80 Planter Filler [28.8.15]

Dewulf und Miedema präsentieren auf der Potato Europe 2015 in Doornik, Belgien am 2. und 3. September ihr gesamtes Produktangebot für die Kartoffel – von der Legemaschine über den Roder bis zur Einlagerungstechnik. Neben Vorführungen der Roder und der [...]

Challenger produziert Sondermodell des MT775E in Stealth-Lackierung [1.5.14]

Der erstmals auf der Agritechnica gezeigte neue 438 PS starke Challenger Raupentraktor MT775E erregte einiges Aufsehen und das nicht nur, weil er der bislang stärkste Challenger Raupentraktor in der Einstiegsserie ist, sondern auch auf Grund seiner attraktiven, matt [...]