Anzeige:
 
Anzeige:

Zwei neue Ålö Außendienstmitarbeiter

Info_Box

Artikel eingestellt am:
14.7.2017, 18:24

Quelle:
Alö Deutschland Vertriebs-GmbH
www.alo-deutschland.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Für den Südwesten und Südbayern sind ab sofort zwei neue Ålö Außendienstmitarbeiter aktiv. Beide haben nach Unternehmensangaben bereits Erfahrungen im Vertrieb sammeln können.

Seit dem 1. Juni 2017 betreut der neue Sales Account Manager Thomas Maikler das Gebiet 06 (Südwesten) für die Ålö Deutschland Vertriebs-GmbH. Er übernimmt das Gebiet von Georg Brehm, der nach über 15 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand geht. Thomas Maikler stammt aus der Landwirtschaft und hat das Studium der Agrarwissenschaften mit dem Bachelor of Science abgeschlossen. Bei einem sehr großen Landmaschinenhändler sammelte er bereits Erfahrungen im Vertrieb und Service von Landmaschinen und Traktoren.

Für das Ålö Deutschland Verkaufsgebiet 07 (Südbayern) übernahm Steven Wolf Steffke am 1. Juli 2017 die Gebietsverantwortung als Nachfolger von Marc Uscharewitz. Herr Steffke hat bereits sowohl im Service als auch im Vertrieb Außendienst von Flurförderfahrzeugen und dazugehörigen Arbeitsgeräten für industrielle Anwender gearbeitet und bringt daher Erfahrungen im Vertrieb und Service hochwertiger, erklärungsbedürftiger Produkte mit. Anfangs wird er in der Ålö Deutschland Zentrale in Dieburg auf seine neue Aufgabe vorbereitet.



Mehr über Alö auf landtechnikmagazin.de:

Frontlader-Hersteller Ålö weiht neues „Roboterwerk“ ein [9.1.17]

Vor kurzem weihte Ålö AB sein neues Roboterwerk feierlich ein. Geladene Gäste aus aller Welt konnten im Rahmen der Eröffnungszeremonie die neue Schweißroboterstraße in Augenschein nehmen. Die Investitionssumme in die neue, vollautomatische Schweißstraße zur [...]

Ålö stellt neue Frontlader der Q-Serie vor [25.11.16]

Ålö AB bringt mit den neuen Q-Modellen eine komplett neue Frontlader-Serie auf den Markt, die nach Herstellerangaben durch verlängerte Lebensdauer, optimalen Überblick, hervorragendes Ansprechverhalten und vollintegrierte Sensortechnologie brilliert. Die neue [...]

Ålö Frontlader jetzt auch in Steyr-Farben [14.8.14]

Gute Nachricht für alle Freunde der Traktoren-Marke Steyr: Ab sofort liefert Ålö die Quicke Frontlader für Steyr Traktoren in Steyr-Sonderlackierung gegen einen, so Ålö, geringen Aufpreis. Die Frontladerschwinge wird dabei im Steyr-Cremeweiß lackiert, das Gestänge [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

New Holland erweitert Roll-Belt-Rundballenpressen um neue Modelle mit Active Sweep [28.7.14]

New Holland stellt mit der neuen Roll-Belt 150 Active Sweep und Roll-Belt 180 Active Sweep zwei variable Rundballenpressen vor, die gezielt für die traditionelle Heu- und Strohernte sowie für Erntespezialisten entwickelt wurden, die Luzerne-Heu pressen und verlustfrei [...]

Manitou stellt neue Geschäftsstrategie und Neuorganisation des Unternehmens vor [12.5.14]

Michel Denis, Präsident und CEO von Manitou, verkündete kürzlich einen Plan zur Neuorganisation der Manitou-Gruppe, der es dem Unternehmen ermöglichen soll, zukünftig noch erfolgreicher zu sein. Michel Denis führte hierzu aus, dass sich diese Strategie vor allen [...]

Landini führt neue Traktoren-Baureihen Serie 6-T4i und Serie 7-T4i ein [6.7.14]

Mit zusammen sechs Modellen decken die neuen Landini Traktoren-Baureihen Serie 6-T4i und Serie 7-T4i einen Nennleistungsbereich von 131 bis 175 PS ab. Bei grundsätzlich identischem Aufbau gibt es dennoch einen markanten Unterschied zwischen den beiden neuen Landini [...]

Mehrzweck-Mulchgerät BP 8340 für Traktoren mit Rückfahreinrichtung von Kuhn [26.3.14]

Kuhn erweitert mit dem BP 8340 seine Baureihe hochleistungsfähiger Mulchgeräte um eine Maschine für Schlepper mit Rückfahreinrichtung. Zusammen mit dem Mulchgerät BPR 280 PRO weist der BP 8340 eine Gesamtarbeitsbreite von 8,30 m auf und ist nach Unternehmensangaben [...]

Claas stellt neue Traktoren-Baureihe ATOS 200 und 300 vor [23.11.14]

Claas präsentierte auf der Eima in Bologna/Italien kürzlich die neuen ATOS 200 und 300 Traktoren als Nachfolger der Baureihe Celtis. Produziert werden die, mit der Deutz-Fahr Serie 5G weitestgehend identischen, Traktoren bei Same Deutz-Fahr im italienischen Treviglio. Die [...]

Neuer Dewulf R3060 Kartoffelroder-Selbstfahrer in acht Ausführungen [6.5.14]

Mit dem R3060 stellt Dewulf für die bevorstehende Saison nun seine fünfte Generation des zweireihigen Selbstfahrer-Kartoffelroders mit drei Rädern vor. Um die Qualität des Endprodukts zu steigern, wurden die Fallhöhen auf ein Minimum reduziert, die Mitnehmer im Bunker [...]