Gewinner der Deutz-Fahr Serie 6 Cshift Challenge geehrt

Die Gewinner der „Serie 6 Cshift Challenge“, die Deutz-Fahr von Mai bis Oktober durchgeführt hatte, stehen nun fest. Die Siegerehrung fand auf der Agritechnica 2015 statt. Kai Krebs aus Bottenbach hat sich den 1. Platz erkämpft und 6.000 l Diesel gewonnen. Auf den 2. Platz kam Julian Scharffetter aus Högsdorf, der sich über 3.000 l Diesel freuen konnte, gefolgt vom drittplazierten Sebastian Schmidt aus Birgland, der 1.000 l Diesel erhalten wird.

Die Serie 6 Cshift Challenge, ein Wettbewerb für Landwirte, bei dem es um Geschicklichkeit im Umgang mit Traktoren und um Wissen über Traktoren ging, begann Ende Mai vor Ort bei den Deutz-Fahr Händlern in ganz Deutschland mit einem Fahrwettbewerb und einem Quiz. Für den praktischen Teil standen Deutz-Fahr Traktoren der Serie 6 Cshift bei allen teilnehmenden Händlern bereit.

Nachdem im Mai die Trainings und Qualifikationen bei den Deutz-Fahr Händlern stattgefunden hatten, konnten über 80 Teilnehmer im September an den Halbfinalen in Lauingen und Nienburg teilnehmen. Das spannende Finale wurde im Oktober im ADAC Fahrsicherheitszentrum in Nohra (bei Weimar) veranstaltet, wo die drei besten Fahrer die Ränge unter sich ausfuhren. Alle drei durften zudem an einem ADAC Fahrsicherheitstraining teilnehmen und waren Ehrengäste bei Deutz-Fahr auf der Agritechnica 2015, wo dann auch die offizielle Siegerehrung stattfand.

Tipp: Weitere Informationen zu den Deutz-Fahr Serie 6 Cshift Traktoren gibt es im Artikel „Neue Serie 6 CShift Traktoren von Deutz-Fahr“.

Diesen Artikel empfehlen:    Diesen Artikel den Google Bookmarks hinzufügen Diesen Artikel bei Google Buzz bookmarken Diesen Artikel bei Webnews bookmarken Diesen Artikel bei Mister Wong bookmarken Diesen Artikel bei LinkARENA bookmarken


[Zurück zum Überblick dieser Rubrik]     [Zurück zu den aktuellen Meldungen]
[Alle Artikel über Deutz-Fahr anzeigen]
[Alle Artikel über Deutz-Fahr Neuheiten auf der Agritechnica 2015 anzeigen]
[Alle Artikel über Agritechnica Neuheiten 2015 aus der Rubrik Messen und Veranstaltungen anzeigen]
Mehr über Deutz-Fahr auf landtechnikmagazin.de:

Bayerische Erstpräsentation der neuen Deutz-Fahr Serie 6 RCShift auf dem ZLF in München [16.9.16]

Wenn morgen in München das Bayerische Zentral-Landwirtschaftsfest ZLF startet, begrüßt Deutz-Fahr die Besucher am Stand Nr. K07 nach eigenen Angaben mit einem beeindruckenden Maschinenaufgebot. Auf dem Händlergemeinschaftsstand der süddeutschen Deutz-Fahr [...]

Neue DEUTZ-FAHR ARENA in Lauingen [5.8.16]

Gegenüber des neuen Traktorenwerkes in Lauingen a.d. Donau, das als DEUTZ-FAHR LAND avisiert wurde, entsteht gerade ein neues Kundenzentrum das den Namen DEUTZ-FAHR ARENA tragen wird. Der Baubeginn des Besucher- und Schulungszentrum, das eine Grundfläche von 3.800 m² [...]

Neue Deutz-Fahr Serie 7 TTV Agrotron mit 60 km/h [17.7.16]

Mit Präsentation der neuen Deutz-Fahr Serie 6 Agrotron zeigte Deutz-Fahr auch die neue Serie 7 TTV Agrotron, die sich neben Design und neuem Motor der aktuellen Abgasnorm auch durch mögliche 60 km/h Höchstgeschwindigkeit von den Vorgängern unterscheidet. Die Baureihe [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Serie 6C Traktoren von Landini [15.6.14]

Landini führt mit der aus den zwei Modellen 6-120C und 6-130C bestehenden neuen Serie 6C die Nachfolger der Traktoren-Baureihe Powermondial ein. Neben einem komplett neuen Design zeichnet sich die neue Serie 6C insbesondere durch die Verwendung neuer FPT 4-Zylinder-Motoren [...]

SIMA Innovation Awards 2011: 33 innovative Neuheiten ausgezeichnet (Teil 2) [15.2.11]

Im zweiten Teil unserer Artikelserie über die Gewinner eines SIMA Innovation Awards 2011 stellen wir Ihnen zehn Neuheiten vor, die mit Bronze in Form einer Lobenden Erwähnung geehrt wurden. Alle Informationen über die mit Gold und Silber ausgezeichneten Innovationen [...]

Neue selbstfahrende Futtermischwagen GULLIVER 7025, 7028 und 7031 von Sgariboldi [19.2.15]

Mit den neuen Paddelmischern GULLIVER 7025, 7028 und 7031 erweitert Sgariboldi seine 7000er Serie nach oben. Die neuen selbstfahrenden Futtermischwagen bieten neben größeren Mischwannen von 25 m³, 28 m³ und 31 m³ auch einen größeren Haspel-Druchmesser sowie einen [...]

Info_Box

Rubrik:
Messen und Veranstaltungen

Artikel eingestellt am:
03.1.2016, 18:29

Quelle:
SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH
www.deutz-fahr.com

3 Bilder zum Artikel:

Bildklick blendet Galerie ein.

  Artikel drucken


Such_Box
  Erweiterte Suche

Oder einfache Suche über alle Artikel:

 als ganzes Wort