Anzeige:
 
Anzeige:

Gewinner der Deutz-Fahr Serie 6 Cshift Challenge geehrt

Info_Box

Artikel eingestellt am:
03.1.2016, 18:29

Quelle:
SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH
www.deutz-fahr.com

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die Gewinner der „Serie 6 Cshift Challenge“, die Deutz-Fahr von Mai bis Oktober durchgeführt hatte, stehen nun fest. Die Siegerehrung fand auf der Agritechnica 2015 statt. Kai Krebs aus Bottenbach hat sich den 1. Platz erkämpft und 6.000 l Diesel gewonnen. Auf den 2. Platz kam Julian Scharffetter aus Högsdorf, der sich über 3.000 l Diesel freuen konnte, gefolgt vom drittplazierten Sebastian Schmidt aus Birgland, der 1.000 l Diesel erhalten wird.

Die Serie 6 Cshift Challenge, ein Wettbewerb für Landwirte, bei dem es um Geschicklichkeit im Umgang mit Traktoren und um Wissen über Traktoren ging, begann Ende Mai vor Ort bei den Deutz-Fahr Händlern in ganz Deutschland mit einem Fahrwettbewerb und einem Quiz. Für den praktischen Teil standen Deutz-Fahr Traktoren der Serie 6 Cshift bei allen teilnehmenden Händlern bereit.

Nachdem im Mai die Trainings und Qualifikationen bei den Deutz-Fahr Händlern stattgefunden hatten, konnten über 80 Teilnehmer im September an den Halbfinalen in Lauingen und Nienburg teilnehmen. Das spannende Finale wurde im Oktober im ADAC Fahrsicherheitszentrum in Nohra (bei Weimar) veranstaltet, wo die drei besten Fahrer die Ränge unter sich ausfuhren. Alle drei durften zudem an einem ADAC Fahrsicherheitstraining teilnehmen und waren Ehrengäste bei Deutz-Fahr auf der Agritechnica 2015, wo dann auch die offizielle Siegerehrung stattfand.

Tipp: Weitere Informationen zu den Deutz-Fahr Serie 6 Cshift Traktoren gibt es im Artikel „Neue Serie 6 CShift Traktoren von Deutz-Fahr“.

Mehr über Deutz-Fahr auf landtechnikmagazin.de:

Deutz-Fahr Serie 5 und 5G Kompakttraktoren mit neuen Motoren [29.1.17]

Die Kompakt-Traktoren der Deutz-Fahr Serie 5 und 5G wurden mit neuen Motoren der aktuellen Abgasnorm ausgestattet und mit weiteren Detailänderungen versehen. Aber Achtung: Bei den jetzt vorgestellten Serie 5 Traktoren handelt es sich um die Nachfolger der bisherigen Serie [...]

Erfolgreiches Ende der Deutz-Fahr „Ready-for-Action-Tour“ [22.12.16]

Die deutschlandweite Deutz-Fahr „Ready-for-Action-Tour“ ist erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt 38 Deutz-Fahr Händler haben die Vorführ-Tour nach Angaben des Veranstalters mit Terminvereinbarungen in ihren Verkaufsgebieten unterstützt. Nach 3.600 km quer durch [...]

Deutz-Fahr Serie 6 RCshift mit ZLF-Innovationspreis 2016 ausgezeichnet [7.10.16]

Wie Deutz-Fahr mitteilt, wurden die neuen Deutz-Fahr Serie 6 RCshift Traktoren kürzlich im Rahmen des anlässlich des diesjährigen Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfestes ausgelobten ZLF-Innovationspreises ausgezeichnet. Neben dem Federungskomfort begeisterte die [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas zeigt neue VARIO, CERIO und MAXFLEX Schneidwerke für kleinere Arbeitsbreiten [30.8.15]

Mit den neuen, kleineren VARIO, CERIO und MAXFLEX Schneidwerken bietet Claas die letztjährig vorgestellten Neuheiten wie variable Schneidwerkstischlänge, die vergrößerte Einzugschnecke oder die verbesserte Sicht auf den Schneidwerkstisch nun auch unter 770 cm [...]

Claas stellt neue Festkammer-Rundballenpresse ROLLANT 620 RF und RC vor [24.8.16]

Mit der neuen Festkammer-Rundballenpresse ROLLANT 620, die in den zwei Versionen RF (ROTO FEED) und RC (ROTO CUT) produziert wird, präsentiert Claas nach eigenen Angaben die größte Festkammer-Rundballenpresse des Marktes – den Ballendurchmesser beziffert Claas mit 1,50 [...]

Neue Motoren, neuer Name: New Holland führt Feldhäcksler FR Forage Cruiser ein [24.1.16]

Neue Motoren beim überwiegenden Teil der Modelle sowie serienübergreifende Detailänderungen führen bei den selbstfahrenden New Holland Feldhäckslern zur neuen Baureihen-Bezeichnung FR Forage Cruiser. Zudem gibt es, abgesehen vom alten und neuen Top-Modell FR850, auch [...]

Keenan präsentiert ersten Selbstfahrer MechFiber345SP [9.4.17]

In Zusammenarbeit mit der italienischen Firma Storti entwickelte Keenan zur SIMA 2017 mit der Baureihe MechFiber345SP(+) seine ersten Selbstfahrer. Hauptaugenmerk liegt auch bei diesen selbstfahrenden Futtermischwagen mit 16 und 20 m³ auf der Faserstruktur der Mischung, [...]