Anzeige:
 
Anzeige:

Intersolar AWARD 2016: Unternehmen können sich schon jetzt vorab registrieren

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.1.2016, 18:22

Quelle:
Solar Promotion GmbH
www.intersolar.de

Anzeige:
Anzeige:

Innovationen sind die Basis des Fortschritts und ein wichtiger Eckpfeiler jeder Industrie. Um die Innovationskraft der Unternehmen der Solarwirtschaft sichtbar zu machen und öffentlichkeitswirksam zu würdigen, prämiert der Intersolar AWARD 2016 bereits zum neunten Mal in Folge zukunftsweisende Lösungen der Solarindustrie. Verliehen wird die Auszeichnung auf der Intersolar Europe 2016. Unternehmen, die 2016 auf einer der weltweiten Veranstaltungen der Intersolar oder electrical energy storage (ees) als Aussteller vertreten sind, können sich schon jetzt vorab registrieren und mit ihren Projekten ab dem 1. Februar 2016 für den AWARD bewerben.

Neue Technologien und Produkte in der Solarwirtschaft ebnen nicht nur den Weg für die Energiewende in Deutschland: Die Photovoltaik boomt weltweit. Vor allem in Asien und in den USA nimmt die neu installierte Leistung zu. Deutschland verzeichnete laut Angaben der Veranstalter 2014 einen neuen Rekord bei der Einspeisung von Solarstrom und bezieht rund sechs Prozent des Stroms aus solaren Quellen, Italien kann bereits acht Prozent vorweisen, in Griechenland sind es sieben Prozent. Über 177 Gigawatt (GW) Photovoltaik-Leistung sind weltweit installiert. Die SolarPower Europe prognostiziert, dass sich bereits in fünf Jahren die Gesamtkapazität auf 550 GW verdreifachen wird.

Um dem großen Wachstum und damit auch dem Management immer größerer Mengen erneuerbarer Energien im Netz gerecht zu werden, sind marktgerechte Innovationen heute wichtiger denn je. Zukunftsweisende Ideen und neue Ansätze werden alljährlich mit dem Intersolar AWARD in den Kategorien „Photovoltaik“ und „Herausragende Solare Projekte“ prämiert. Die Veranstalter der Messe honorieren mit Unterstützung der internationalen Branchenverbände herausragende Produkte, Anwendungen und Projekte auf der Intersolar Europe 2016. Teilnehmen können alle Unternehmen, die 2016 auf einer der weltweiten Veranstaltungen der Intersolar oder ees (electrical energy storage) als Aussteller vertreten sind. Die Gewinner werden am 22. Juni 2016 auf der Intersolar Europe feierlich gekürt.



Mehr über Intersolar auf landtechnikmagazin.de:

Starke französisch-deutsche Kooperation auf der Intersolar Europe 2017 [15.2.17]

Die Ziele Frankreichs für eine zukunftsfähige Stromversorgung sind ehrgeizig. Allein die PV-Ausschreibungen (Photovoltaik) der Regierung belaufen sich bis 2019 auf neue Anlagen mit einer Leistung von 3 GW (Gigawatt). Wenn es nach der französischen Regierung geht, ist [...]

ees Europe AWARD 2017: Bewerbungsfrist beginnt bald [5.1.17]

Innovative Speicherlösungen treiben die Energiewende voran: Bereits zum vierten Mal wird der ees AWARD im Rahmen der ees Europe 2017, Europas [...]

Intersolar AWARD 2017: Ab Januar bewerben [28.12.16]

Der Intersolar AWARD zeichnet 2017 bereits zum zehnten Mal in Folge innovative Lösungen der Solarwirtschaft aus – getreu dem Motto „Powering the Future with Innovation!“. Ab dem 9. Januar 2017 können sich Unternehmen und Projekteigentümer um den Intersolar AWARD [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Deutz-Fahr zeigt Prototyp: 5120C Traktor für den Betrieb mit Erdgas [13.12.15]

In Zusammenarbeit mit der Universität Rostock und der Deutz AG präsentierte Deutz-Fahr auf der Agritechnica 2015 das „Methangas Traktor Projekt“. Der für den Betrieb mit Erdgas umgerüstete 5120C stößt nach Herstellerangaben signifikant weniger Emissionen aus und [...]

JCB präsentiert neue Fastrac Baureihe 7000 [18.11.07]

Auf der Agritechnica 2007 präsentierte JCB die neue Fastrac Baureihe 7000 im Leistungsbereich von 129/173 kW/PS bis 164/220 kW/PS. JCB erweitert damit sein Traktoren-Programm um drei vollkommen neu konstruierte Typen und will damit sein Maschinenprogramm für die [...]

Claas zeigt drei neue Schwader: LINER 700, 800 und 3600 [24.7.14]

Claas erneuert sein Sortiment an Schwadern mit den zwei Zweikreisel-Seitenschwadern LINER 700 und 800, die Nachfolger der LINER 650 und 750 und dem Vierkreiselschwader mit Mittenablage LINER 3600, der den LINER 3500 ersetzt. Besonderes Augenmerk wurde nach Herstellerangaben [...]

Ziegler jetzt neu mit Abschiebewagen und wieder mit Scheibenmähwerken [8.10.14]

Ziegler Harvesting erweitert seine Transport-Produktfamilie um neue Abschiebewagen in Tandem- und Tridem-Ausführung. Erstmals zu sehen war der Prototyp des neuen Ziegler Abschiebewagens auf dem Fendt-Feldtag 2014 in Wadenbrunn. In den vergangenen Wochen wurde er nun laut [...]

Neue Claas QUADRANT 4000 Quaderballenpresse und Ballenstapelwagen Claas DUOPAC [31.8.14]

Claas führt zur Saison 2015 die neue Class QUADRANT 4000, eine Quaderballenpresse für das Ballenmaß 0,80 m x 0,50 m, ein. Die QUADRANT 4000 ersetzt die QUADRANT 1150 und unterscheidet sich schon optisch drastisch vom etwas in die Jahre gekommenen Vorgängermodell. Die [...]