Anzeige:
 
Anzeige:

landtechnikmagazin.de Artikel Top 10 im Dezember 2015

Info_Box

Artikel eingestellt am:
26.1.2016, 12:00

Quelle:
ltm-KE

Anzeige:
Anzeige:

Den Mut, eine neue und vor allem unabhängige Traktoren-Marke in Europa etablieren zu wollen, honorierten unsere Leser im Dezember 2015 mit anhaltendem Interesse an unserem ausführlichen Artikel über die neuen Arbos 5000 Traktoren, der so in den landtechnikmagazin.de Top 10 12/2015 auf den 2. Platz vorrückte. Den 1. Platz belegte nach wie vor Valtras neue N-Serie und Zunhammer hielt sich mit dem Glide-Fix Schleppschuhverteiler wacker auf Platz 10. Neueinsteiger im Dezember waren Horsch mit der neuen Avatar sowie Zetor und Deutz-Fahr mit ihren jeweiligen auf der Agritechnica 2015 vorgestellten Prototypen.

Hier die Top 10 12/2015:

Platz 1: Kompakt ist das neue Groß – Valtra präsentiert neue N-Serie

Platz 2: Arbos debütiert mit der neuen Traktoren-Baureihe 5000

Platz 3: Zetor begeistert mit Pininfarina-Traktor und neuer Baureihe Prototyp 50

Platz 4: Horsch zeigt neue Sämaschine Avatar SD mit Einscheibenschar

Platz 5: McCormick enthüllt neuen stufenlosen X8 und durchbricht 300-PS-Marke

Platz 6: Der beste Trac aller Zeiten: Neuer JCB Fastrac 4000 geht in Serie

Platz 7: Deutz-Fahr zeigt Prototyp: 5120C Traktor für den Betrieb mit Erdgas

Platz 8: Neue Modelle T7.290 und T7.315 in der New Holland Traktoren-Serie T7

Platz 9: Kubota präsentiert neue Traktoren-Serie M7001

Platz 10: Zunhammer stellt neuen Gülle-Schleppschuhverteiler Glide-Fix vor

Autor: Klaus Esterer



Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Krone erweitert AX Ladewagen um Häckselaufbau [31.3.17]

Mit der Einführung eines neuen Häckselaufbaus verwandelt Krone seine Baureihe der AX Ladewagen in echte Doppelzweckwagen, wie sie gerade beim überbetrieblichen Einsatz beliebt sind. Neben des neuen Aufbaus zeigt Krone ein neues Design und einige Detailverbesserungen. [...]

Krone Selbstfahr-Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zukünftig mit Liebherr-Motor [24.11.16]

Wie Krone mitteilt, werden die beiden selbstfahrenden Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zur Saison 2017 mit neuen V8-Motoren des renommierten Herstellers Liebherr ausgestattet. Liebherr-Motoren bewähren sich seit vielen Jahrzehnten in Maschinen für Erdbewegungen, [...]