Anzeige:
 
Anzeige:

Joskin: Personalisierte Benutzerhandbücher und mehr Informationen online

Info_Box

Artikel eingestellt am:
02.2.2016, 18:30

Quelle:
JOSKIN S.A.
www.joskin.de

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

In einer Zeit, in der der blitzschnelle Zugang zu Informationen wichtig ist, hat die Firma Joskin im Laufe der vergangenen Jahre verschiedene Plattformen und Dokumente erstellt, um sie den Endkunden zur Verfügung zu stellen. Da die Produktpaletten weiter wachsen und die technische Entwicklung stetig voranschreitet, ist es, so Joskin, von entscheidender Bedeutung, den Endkunden mit den relevanten Informationen zu versorgen, um eine einfache Inbetriebnahme und Einsatz zu gewährleisten und um ebenfalls die Service-Partner zu unterstützen.

In diesem Sinne wurden die Joskin Benutzerhandbücher kürzlich überarbeitet. Ab sofort wird jede Maschine mit einem personalisiertem Benutzerhandbuch ausgeliefert. Dieses Handbuch wird lediglich relevante Informationen für das betroffene Fahrzeug enthalten und soll dem Endkunden zur schnellen und einfachen Inbetriebnahme seines Fahrzeugs dienen. Mit den enthaltenen Inbetriebnahme- und Instandhaltungsunterlagen verfügt der Benutzer laut Joskin über didaktische und relevante Dokumente, die zur Erleichterung des Produkteinsatzes sowohl kurzfristig als auch langfristig dienen.

Zur stetigen Verbesserung und Stärkung des Kundendienstes ihres sehr breiten Netzes hat die Joskin-Gruppe eine Dokumentationsplattform namens „EasyTECH“ entwickelt. Parallel zu „EasyPARTS“, die für Online-Ersatzteilbestellungen bestimmt ist, bietet EasyTECH die Möglichkeit, auf die Joskin-Technikinformationen jederzeit und von überall aus mittels einem PC, Tablet oder Smartphone zuzugreifen. Die Dokumentation umfasst unter anderem die Hydraulik- und Schaltpläne für die Maschinen und andere Geräte, die Inbetriebnahme- und Instandhaltungsunterlagen, die Benutzerhandbücher sowie die Montagepläne, didaktische Videos, 3D-Abbildungen, uvm. Durch diese interaktive und stets aktualisierte Plattform werden laut Joskin die Unabhängigkeit und die Qualität des Kundendienstes entscheidend verbessert.

Die Joskin-Gruppe legt nach eigenen Angaben auch viel Wert darauf, jedem Landmaschinen-Interessierten den Zugriff auf alle Informationen zu gewährleisten. Deshalb bietet Joskin nun auch eine mobile Version der Website www.joskin.com für Smartphone oder Tablet an. Neben den ausführlichen technischen Informationen, abrufbar auf der Joskin Webseite, ist es nun auch möglich, die Produktionsschritte der Joskin-Maschinen an den vier Produktionsstandorten (Soumagne und SpawTECH – BE, Bourges – FR und Trzcianka – PL) durch mehrere Video-Präsentationen zu verfolgen.



Mehr über Joskin auf landtechnikmagazin.de:

Joskin zeigt neue hydraulische Bordwanderhöhungen für landwirtschaftliche Muldenkipper [16.11.16]

Ab sofort bietet Joskin für die landwirtschaftlichen Muldenkipper Trans-SPACE 7000/125 und 8000/150 komfortable, hydraulische verstellbare Bordwanderhöhungen an, die ein leichteres Beladen bei gleichzeitig erhöhtem Transportvolumen ermöglichen sollen. Das [...]

Neues Abdecksystem Duo-Cover für Silageanhänger von Joskin [2.11.16]

Joskin bietet für seine Silageanhänger Silo-Space und für die Multifunktionsanhänger Drakkar das neue Abdecksystem Duo-Cover an. Nach Unternehmensangaben können alle Modelle dieser beiden Baureihen mit dem neuen Abdecksystem aus Netzgittern ausgestattet werden. [...]

Joskin bietet Online-Schulungskurse an [12.9.16]

Um auf wiederholte Anfragen von Lehrern sowie auf die Bedürfnisse der Schüler einzugehen, hat die Firma Joskin eine Online-Datenbank mit Erklärungen zu mechanischen und technologischen Themen in Bezug auf Joskin-Maschinen zur Verfügung gestellt. „Es handelt sich [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer Deutz-Fahr 6140 Agrotron – neues 6-Zylinder-Modell für die Serie 6 [16.4.14]

Wie bereits bei der Deutz-Fahr-Händlertagung angekündigt, erweitert Deutz-Fahr das Angebot an 6-Zylinder-Modellen innerhalb der Serie 6 mit dem neuen 6140 Agrotron nach unten. Damit umfasst die Serie 6 nun insgesamt 10 Modelle, die fünf 4-Zylinder-Modelle 6120.4, 6130.4, [...]

Selbstfahrende Spritze Horsch Leeb PT 270 wird Leeb PT 280 [28.10.14]

Horsch stattet den Pflanzenschutz-Selbstfahrer Leeb PT 270 zum Modelljahrgang 2015 mit einem neuen Motor aus und ändert die Bezeichnung des Selbstfahrers in Leeb PT 280. Mit dem neuen Motor erhöht sich nach Unternehmensangaben auch die Geschwindigkeit bei Straßenfahrten [...]

Neue Claas QUADRANT 4000 Quaderballenpresse und Ballenstapelwagen Claas DUOPAC [31.8.14]

Claas führt zur Saison 2015 die neue Class QUADRANT 4000, eine Quaderballenpresse für das Ballenmaß 0,80 m x 0,50 m, ein. Die QUADRANT 4000 ersetzt die QUADRANT 1150 und unterscheidet sich schon optisch drastisch vom etwas in die Jahre gekommenen Vorgängermodell. Die [...]

Neuer kompakter Weidemann Teleskoplader T6027 [6.5.16]

Weidemann ersetzt mit dem kompakten Teleskoplader T6027 den ausgelaufenen T6025. Der neue T6027 rangiert in der 2 x 2 Meterklasse und bietet 6 m Hubhöhe. Als Zielgruppe sieht Weidemann mittlere bis größere landwirtschaftliche Betriebe und Biogasanlagen-Betreiber, als [...]

John Deere erweitert 6R-Serie mit 6230R und 6250R nach oben [2.12.16]

Die von John Deere in Mannheim vorgestellten neuen Modelle 6230R und 6250R erweitern die 6R Traktoren-Baureihe im Leistungsbereich von 230 und 250 PS auf insgesamt fünf Modelle in der großen Leistungsklasse (6175R, 6195R, 6215R und neu 6230R, 6250R). Obwohl die neuen [...]

ZLF 2008: John Deere präsentiert Konzeptstudie eines Pflanzenölschleppers mit Ein-Tank-System [2.9.08]

Im Erlebnispark Erneuerbare Energien auf dem ZLF 2008 in München soll er einem breiten Publikum vorgestellt werden, auf dem Keferloher Montag, dem traditionsreichen Bauernmarkt wenige Kilometer südöstlich von München, wurde er gestern erstmals gezeigt: Der John Deere [...]