Anzeige:
 
Anzeige:

Schlagkräftig säen und präzise hacken mit Schmotzer

Info_Box

Artikel eingestellt am:
23.10.2007, 21:05

Quelle:
Schmotzer Agrartechnic GmbH
www.schmotzer.de
info [at] schmotzer.de

4 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit den auf der Agritechnica 2007 im Bereich Sätechnik gezeigten Neuheiten reagiert Schmotzer auf den weiterhin wachsenden Bedarf an Effizienz und hoher Schlagkraft. So sind die Einzelkornsämaschinen mit mechanischem Herz jetzt bis 24-reihig beziehungsweise 12 m Arbeitsbreite als Anbau- und Anhängemaschinen lieferbar. Die pneumatischen Geräte P4000 mit einer Doppelabstreifer-Kornvereinzelung und Walkgummi-Druckrädern mit 500 mm Durchmesser können bis 15 km/h Arbeitsgeschwindigkeit eingesetzt werden.

Weiterentwicklungen gibt es auch bei den Schmotzer Hacken: Neue Parallelogrammvarianten mit Vibromesser im Schlepper-Front-, Zwischenachs- und Heckanbau sollen höhere Fahrgeschwindigkeiten ermöglichen. Zwischen den Reihen werden Hackmesser von 120 bis 400 mm verwendet, in der Reihe sorgt ein Striegel oder die rotierende Fingerhacke für die Bodenlockerung und Unkrautbekämpfung. Neue Lenkeinrichtungen wie die Schmotzer AV4-Parallelverschiedung sollen die Hackmaschine auch bei großen Fahrgeschwindigkeiten sicher an der Reihe führen. Die Hackmaschine bewegt sich auf Edelstahlwellen gemäß den Impulsen des mechanischen (Sitz für zweiten Steuermann) oder vollautomatischen Lenksystems (Optitronic-Kamera).



Mehr über Schmotzer auf landtechnikmagazin.de:

Schmotzer übergibt Produktbereich Hacktechnik an Amazone [5.11.18]

Die Firma Maschinenfabrik Schmotzer GmbH übergibt den Produktbereich Hacktechnik mit Wirkung zum 1.1.2019 an die Amazone-Gruppe. Amazone als Hersteller von Land- und Kommunalmaschinen wird mit der Übernahme sein Produktportfolio um die Hacktechnik erweitern. Die Fertigung [...]

Schmotzer zeigt neuen Parallelverschieberahmen AV5 für Hackmaschinen [15.5.18]

Der neue Schmotzer Parallelverschieberahmen AV5 ermöglicht nach Herstellerangaben präzise Hackarbeit mit großen Arbeitsbreiten bei bis zu 40 % Steigung und soll die Hackmaschine sicher an den Kulturreihen entlangführen. Schmotzer erläutert, dass die enormen [...]

Schmotzer zeigt neue einstellbare Fingerhacke [5.10.17]

Schmotzer präsentiert zur mechanischen Unkrautbekämpfung eine neue Aufhängung seiner Fingerräder, mit der sich der Aggressionswinkel einstellen lässt, was gerade die Pflege von Jungpflanzen vereinfacht. Zusätzlich beinhaltet die neue Aufhängung eine [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas stellt neue LEXION 5000, 6000, 7000 und 8000 Mähdrescher vor [16.7.19]

Auf einer Presseveranstaltung in Frankreich präsentiert Claas derzeit internationalen Journalisten die nächste Generation der Mähdrescher-Baureihe LEXION. Damit bestätigen sich die seit geraumer Zeit im Umlauf befindlichen Gerüchte über neue Claas LEXION Modelle zur [...]

Fliegl zeigt neues Gülleverteil-Gestänge SlurryJib mit Ultraschall-Steuerung [25.10.15]

Fliegl stellt mit dem neuen SlurryJib ein aktives Gestänge vor, dass bodennahe Gülle-Ausbringung mittels Schleppschuhtechnik in einer neuen Form ermöglichen soll. Fliegl unterstreicht besonders die Höhenführung via Ultraschall, den Stahlfachwerk-Aufbau, die Dämpfung [...]

New Holland ändert Typenbezeichnungen bei den Spezialtraktoren der Serie T4000 F/N/V [13.5.13]

Auf der INTERVITIS INTERFRUCTA 2013 zeigte New Holland die T4000 F/N/V Spezialtraktoren mit neuen Typenbezeichnungen, die sich – im Sinne einer Vereinheitlichung – an der bei den T4 Standardtraktoren verwendeten Nomenklatur orientieren. Technik und Ausstattung der New [...]

Dünger sparen mit dem neuen FreeLane-System beim Rauch Pneumatikdüngerstreuer AGT [17.1.18]

Rauch führt mit dem neuen FreeLane-System beim Pneumatikdüngerstreuer AGT eine technisch eigentlich einfache Lösung mit großer Wirkung ein: FreeLane spart beim Düngen die Fahrspuren der Fahrgassen aus und ermöglicht so nicht zu unterschätzende Düngereinsparungen. [...]