Anzeige:
 
Anzeige:

Horsch und die integrierte Landwirtschaft: Neuer Striegel Cura 15 ST

Info_Box

Artikel eingestellt am:
04.8.2019, 7:32

Quelle:
ltm-ME

5 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die neue Striegel-Baureihe Cura ST, deren erstes Modell Horsch mit dem Cura 15 ST vorstellt, richtet sich an Betriebe der Hybridlandwirtschaft (besser bekannt als »Integrierte Landwirtschaft«) und des Bio-Bereichs. Horsch kündigte Produkte für diese neue Zielgruppe erst vor knapp zwei Jahren an.

Die Baureihe Horsch Cura ST wird Striegel mit 6 bis 15 m Arbeitsbreite für den 3-Punkt-Anbau umfassen, die einerseits präzise arbeiten und andererseits über einen robusten Rahmen verfügen. Das größte Modell, den Cura 15 ST, zeigte Horsch kürzlich in Schwandorf und wird diesen auf der Agritechnica 2019 der Öffentlichkeit präsentieren.

Der Striegel Horsch Cura 15 ST verfügt über einen 6-balkigen Aufbau und wiegt etwa 2,3 t. Für den Rahmen bestand Horschs Zielsetzung darin, ihn trotz guter Qualität leicht zu gestalten und schnelle Wendemanöver zu erlauben. Den minimalen Zinkenabstand gibt Horsch mit 2,8 cm an, womit intensive Arbeiten auf Brachflächen oder in Beständen ermöglicht werden. Der Auflagedruck der Striegelzinken lässt sich hydraulisch stufenlos von 500 g bis 5 kg verstellen – Horsch betont, dass nahezu die gleichen Kräfte über den gesamten Federweg wirken. Für präzise Bodenbearbeitung soll eine breite Lagerung der einzelnen Zinken sorgen und diese gleichzeitig gegen seitliches Wegdrücken sichern. Gezeigt wurde der Horsch Cura 15 ST mit Zinken, die federbelastet gelagert sind – später sollen auch starre Zinken zum Sortiment zählen. Im Klappbereich finden Doppelzylinder Verwendung, die den Striegel klappen und gleichzeitig anheben.

Horsch ist überzeugt, mit dem Cura ST einen Striegel vorzustellen, der für verschiedenste Böden und Bedingungen bestens gerüstet sei – und durch den großen Auflagedruck-Bereich sowohl sehr schonende als auch sehr aggressive Beikraut-Entfernung zu erlauben. Die Bearbeitung von Konturen soll ebenfalls möglich sein, womit sich der Cura ST auch an Kartoffeldämmen einsetzen läßt.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Horsch auf landtechnikmagazin.de:

Horsch stellt SingleDisc-Sämaschinen Baureihe Avatar SD vor [26.9.22]

Mit den neuen Avatar 8.25 SD, Avatar 9.25 SD und Avatar 10.25 SD ergänzt Horsch die 2021 vorgestellte SingleDisc-Sämaschine Avatar 12.25 SD zu einer kompletten Baureihe mit Arbeitsbreiten von 8 bis 12 m. Als Erweiterung des vielseitigen Tanksystems der Horsch Avatar SD [...]

Spatenstich für neues Oberflächenzentrum bei Horsch [16.8.22]

Am 4.8.2022 fiel bei Horsch in Schwandorf der offizielle Startschuss für den Bau des neuen Oberflächenzentrums, das im April 2023 in Betrieb genommen werden soll. Die Investitionssumme beträgt nach Unternehmensangaben etwa 20 Millionen Euro und ist eine der größten [...]

Horsch Leeb erweitert Sortiment um neue gewinkelte Düsenkappen [18.5.22]

Mit den neuen Düsenkappen ergänzt Horsch Leeb im Pflanzenschutzbereich die Produktpalette und verbessert das Bandspritzen. Wie Horsch Leeb mitteilt, wurden gemeinsam mit Agrotop über ein Jahr umfangreiche Tests zur Applikationsgenauigkeit und Verteilung durchgeführt, [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Deutz-Fahr präsentiert den ersten Kompakttraktor mit stufenlosem Getriebe [15.11.07]

Auch im Bereich der Kompaktschlepper bis 100 PS ist sein einigen Jahren ein Trend in Richtung mehr Komfort und mehr Technik zu beobachten. Nicht wenige Hersteller zeigen in diesem Segment verstärktes Engagement und bieten ihre Kompaktschlepper teils wahlweise, teils [...]

Neuer Perfect TriGant Mulcher erweitert Einsatzspektrum des Krone BiG M 450 [21.1.19]

Um das Einsatzspektrum des BiG M 450 zu erweitern, hat Krone gemeinsam mit dem niederländischen Spezialisten Van Wamel B.V. den Mulcher-Bausatz „Perfect TriGant“ als Alternativ-Ausrüstung für den selbstfahrenden Mähaufbereiter entwickelt. Mit drei [...]

Sicher arbeiten mit dem neuen Stihl Ringsum-Beinschutz Chaps 360° und Protect MS 360° [26.5.20]

Für sicheres Arbeiten mit der Motorsäge hat Stihl einen neuen flexibel nutzbaren Ringsum-Beinschutz entwickelt, der jetzt in den Ausführungen Chaps 360° und Protect MS 360° in den Handel kommt. Der neue Stihl Ringsum-Beinschutz in den Ausführungen Chaps 360° und [...]

John Deere stellt neue variable Rundballenpressen der Serie V400 vor [6.8.17]

Die neue John Deere Baureihe V400 löst die variablen Rundballenpressen der Serien 800 und 900 ab. Die zwei Grundmodelle V451 und V461 mit maximalen Ballendurchmessern von 1,65 respektive 1,85 m werden in drei verschiedenen Ausstattungsvarianten sowie als [...]

ALLES neu: Massey Ferguson präsentiert MF IDEAL Mähdrescher [1.12.17]

Mit der neuen Baureihe MF IDEAL zeigt Massey Ferguson die drei Rotormähdrescher MF IDEAL 7, MF IDEAL 8 und MF IDEAL 9, die sich nach Herstellerangaben vor allem durch ihre Effizienz auszeichnen. Massey Ferguson betont, diese Arbeitsleistung durch den größten fest [...]