Anzeige:
 
Anzeige:

Horsch zeigt neue Großflächensämaschine Serto 10/12 SC

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.11.2017, 18:24

Quelle:
ltm-ME

4 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die neue Großflächensämaschine Horsch Serto 10/12 SC zeichnet sich einerseits durch ihren schmalen Saatguttank und andererseits durch den durchgehenden Reifenpacker in Verbindung mit einem schweren Doppelscheibensäschar aus.

Die neue Horsch Serto SC verfügt über einen längs positionierten Saatguttank, mit dem sie, trotz ihrer Arbeitsbreite von 10 bis 12 m, eine gute Sicht auf Acker und Straße gewährt – zusätzlich sind alle Komponenten leicht zugänglich. Der Tank der neuen Serto SC fasst nach Herstellerangaben 6.000 l und zu 50:50 aufgeteilt, um beispielsweise 3.000 l Saatgut und 3.000 l Dünger auszubringen. Mit einem optionalen 300-l-Zusatztank lässt sich zusätzlich auch Mikrogranulat verteilen. Die Serto SC wird per Knopfdruck auf 3 m Transportbreite geklappt.

Bereich der Schlepperspur ist die Horsch Serto SC mit Wellsechscheiben ausgerüstet, die die Spur lockern. Hinter jedem Reifen der Sämaschine Horsch Serto SC laufen zwei Säschare mit einem Reihenabstand von 16,6 cm. Der durchgehende Packer der Serto SC zur Einebnung und Rückverfestigung soll ein gleichmäßige Tiefenablage gewährleisten und hält den Zugkraftbedarf laut Horsch auch auf leichten Böden gering.

Horsch betont, dass sich die neue Serto SC durch das verwendete Parallelogramm-Schar perfekt für schwierige Bedingungen eigne und auch bei grobem Saatbett eine sichere Saatgutablage gewährleiste. Das Parallelogramm-Schar verfügt über sehr großdimensionierte Lager und biete durch seine Konstruktion über eine hohe und langlebige Stabilität.

Auf der Agritechnica 2017 zeigt Horsch die neue Sämaschine Serto SC und weitere Neuheiten in Halle 12, Stand C41.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Horsch auf landtechnikmagazin.de:

Horsch präsentiert neues Terminal eosT10 [2.10.23]

Die neue Terminalgeneration eosT10 von Horsch will durch optimal aufeinander abgestimmte Performance und Leistung sowie mit intuitiver Bedienung überzeugen. Das neue Horsch eosT10 verfügt über ein hochauflösendes, touchbasiertes 10-Zoll-Farbdisplay, dessen [...]

Horsch präsentiert Pneumatikdüngerstreuer Leeb Xeric 14 FS und Agritechnica 2023 Neuheiten [10.9.23]

Zur Agritechnica 2023 wird Horsch eine Vielzahl an komplett neuen Maschinen präsentieren. Aufsehenerregend ist sicherlich der neue Pneumatik-Düngerstreuer Leeb Xeric 14 FS, mit dem Horsch in einen komplett neuen Bereich vorstößt. Im Bereich Pflanzenschutz wird das [...]

Neues bei der Horsch Pronto 3 bis 6 DC [28.5.23]

Innerhalb der Horsch Pronto-Serie gibt es bei den Modellen 3 bis 6 DC einige Neuerungen, die nach Herstellerangaben die mit dieser universell einsetzbaren Drillkombination erzielbare Schlagkraft erhöhen sollen. Die Horsch Pronto 3 bis 6 DC verfügen jetzt über eine [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Cub Cadet zeigt neue XZ6 Zero-Turn-Aufsitzmäher [7.3.22]

Mit der neuen Baureihe XZ6 ENDURO SERIES stellt Cub Cadet Aufsitzmäher mit Synchro Steer Lenktechnologie vor, die die maximale Wendigkeit konventioneller Null-Wendekreis Mäher mit der vollen Kontrolle über die Vorderräder vereinen sollen. Die neue Serie Cub Cadet XZ6 [...]

Neu: Kotte-Gülletechnik mit GFK-Behälter [31.3.14]

Auf ihrer Frühjahrsausstellung 2014 zeigte die Firma Kotte erstmalig einen neuen Behälter aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) für ihre Gülletankwagen. Zukünftig hat der Kunde bei den Garant-Güllefässern die Qual der Wahl: Stahl, Edelstahl oder [...]

Fendt Quaderballenpressen mit ProCut Schneidwerk [28.6.16]

Die neue Generation der Fendt Quaderballenpressen 990, 1270, 1290 und 1290 XD wurde mit dem ProCut Schneidwerk, einem neuen Schneidrotor und einer neuen Messerschublade ausgestattet; das Modell 870 wurde ersatzlos gestrichen und das Modell 12130 nicht erneuert. Weder das [...]

Neue Kotte Profi-Saugkräne für garant Güllewagen [6.2.23]

Kotte führt die neuen Saugkräne Profi L, Profi XL und Profi XXL für den Anbau an die garant Gülletankwagen ein. Der Hersteller reagiert damit nach eigenen Angaben auf gestiegene Anforderungen bezüglich Leistung und Bedienkomfort. Dementsprechend zeichnen sich alle drei [...]