Anzeige:
 
Anzeige:

Horsch zeigt neue Sämaschine Avatar SD mit Einscheibenschar

Info_Box

Artikel eingestellt am:
04.12.2015, 7:29

Quelle:
ltm-ME/Bilder: HORSCH Maschinen GmbH
www.horsch.com

5 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der neuen Avatar SD zeigt Horsch erstmalig eine Sämaschine, die in der Direktsaat mit Scheiben arbeitet – vormals fanden hier ausschließlich Zinken Verwendung. Hoher Schardruck und ein speziell konzipiertes Einscheibenschar sollen die Avatar für ihren Einsatz prädestinieren. Vorteile der Scheibendirektsaat sieht Horsch vor allem bei „sehr, sehr schweren Böden“, da die Bodenbewegung relativ gering ist und so weniger Zugkraft benötigt wird.

Eingeführt wird die neue Hosch-Sämaschine Avatar SD in 4, 6 und 12 m Arbeitsbreite, mit einem Reihenabstand von 20 cm bei der 4- sowie 12-m-Variante und 16,7 cm bei der 6-m-Version. Das hohe Eigengewicht der Avatar, im Fall der Avatar 4 SD 5.800 kg, Avatar 6 SD 9.300 kg und bei der Avatar 12 SD 19.160 kg, erzeugt laut Horsch einen Schardruck von 200 kg und ermöglicht so ein sicheres Eindringen in den Boden. Die sogenannten SingleDisc-Schare wurden zweibalkig angeordnet, um die Avatar trotz ihres hohen Gewichtes leichtzügig zu halten. Um die Saattiefe auch auf unebenem Gelände zu halten, wurde das neu entwickelte SingleDisc mit einer seitlichen Tiefenführungsrolle ausgestattet; den Verschluss der Saatrille übernimmt eine Druckrolle, die das Saatgut auch im Boden einbettet.

Der Saatgut-Tank der Avatar 4 SD fasst nach Herstellerangaben 1.500 l, der der Avatar 6 SD 3.500 l und der der Avatar 12 SD 12.000 l. Bei der Sätechnik selbst setzt Horsch auf Komponenten, die sich schon in den Pronto DC Sämaschinen bewährt haben – so verfügt die neue Avatar SD zur Tiefenführung der Schare über die aus der Pronto bekannten Gummipuffer, allerdings größer und stärker, bedingt durch den hohen Schardruck. Bedient und kontrolliert wird die neue Horsch Avatar SD übrigens mit einem Standard ISOBUS-Terminal. Für den Straßentransport wird die neue Avatar SD hydraulisch geklappt.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Horsch auf landtechnikmagazin.de:

Horsch präsentiert neues Terminal eosT10 [2.10.23]

Die neue Terminalgeneration eosT10 von Horsch will durch optimal aufeinander abgestimmte Performance und Leistung sowie mit intuitiver Bedienung überzeugen. Das neue Horsch eosT10 verfügt über ein hochauflösendes, touchbasiertes 10-Zoll-Farbdisplay, dessen [...]

Horsch präsentiert Pneumatikdüngerstreuer Leeb Xeric 14 FS und Agritechnica 2023 Neuheiten [10.9.23]

Zur Agritechnica 2023 wird Horsch eine Vielzahl an komplett neuen Maschinen präsentieren. Aufsehenerregend ist sicherlich der neue Pneumatik-Düngerstreuer Leeb Xeric 14 FS, mit dem Horsch in einen komplett neuen Bereich vorstößt. Im Bereich Pflanzenschutz wird das [...]

Neues bei der Horsch Pronto 3 bis 6 DC [28.5.23]

Innerhalb der Horsch Pronto-Serie gibt es bei den Modellen 3 bis 6 DC einige Neuerungen, die nach Herstellerangaben die mit dieser universell einsetzbaren Drillkombination erzielbare Schlagkraft erhöhen sollen. Die Horsch Pronto 3 bis 6 DC verfügen jetzt über eine [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas Quaderballenpresse QUADRANT 3300 jetzt auch als Fine Cut Variante [10.9.14]

Claas bietet für die Saison 2015 jetzt auch die Quaderballenpresse QUADRANT 3300 FC an. Damit ist die Festkammerpresse QUADRANT 3300 für das Ballenmaß 1,20 x 0,90 m nun mit vier verschiedenen Zuführungssystemen, nämlich ROTO FEED, ROTO CUT, SPECIAL CUT sowie FINE CUT, [...]

Annaburger mit neuem Tridem-Überladewagen HTS 34.16 [20.2.18]

Auf die stetig steigenden Korntankvolumina moderner Mähdrescher reagiert Annaburger mit dem neuen, auf der Agritechnica 2017 vorgestellten Tridem-Überladewagen HTS 34.16. Mit nicht weniger als 46 m³ beziffert Annaburger das Ladevolumen des neuen Überladewagen Modells. [...]

Claas stellt neue LEXION 5000, 6000, 7000 und 8000 Mähdrescher vor [16.7.19]

Auf einer Presseveranstaltung in Frankreich präsentiert Claas derzeit internationalen Journalist*Innen die nächste Generation der Mähdrescher-Baureihe LEXION. Damit bestätigen sich die seit geraumer Zeit im Umlauf befindlichen Gerüchte über neue Claas LEXION Modelle [...]

Fendt lanciert neue Generation der 200 Vario Standard- und Spezialtraktoren [9.10.20]

Fendt führt die neue Generation, Gen3 respektive MY 2021, der 200 S Vario Kompakt-Standardtraktoren, 200 P Vario Obstbau- beziehungsweise Plantagenschlepper sowie der 200 V und F Vario Schmalspurtraktoren ein. Während die Änderungen in den Bereichen Motor, Getriebe [...]

Neue Deutz-Fahr Schmalspurtraktoren mit Stufenlosgetriebe 5 DV und 5 DF TTV [5.5.19]

Bereits 2018 hatte Deutz-Fahr die neuen 5 DS Schmalspurtraktoren mit stufenlosem TTV-Getriebe eingeführt. Jetzt folgen die neuen Ausführungen 5 DV und 5 DF, die im Vergleich zum 5 DS TTV mit einer geringeren respektive größeren Außenbreite aufwarten, so dass Deutz-Fahr [...]