Anzeige:
 
Anzeige:

Mechanische Amazone Säkombination Cataya Super jetzt auch mit RoTeC-Control-Scharen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
07.7.2017, 7:28

Quelle:
ltm-KE, Bild: Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Alternativ zu den TwinTec-Doppelscheibenscharen bietet Amazone die im vergangenen Jahr vorgestellte, mechanische Säkombination Cataya Super jetzt neu auch mit RoTeC-Control-Einscheibenscharen an. Damit soll für alle landwirtschaftlichen Betriebe das passende Scharsystem zur Verfügung stehen.

Analog zu den TwinTec-Scharen kann auch die Ausführung mit RoTeC-Control-Einscheibenscharen mit 12,5 cm oder 15 cm Reihenabstand geliefert werden. Gegenüber den TwinTec-Scharen bieten die RoTeC-Control-Einscheibenschare laut Amazone insbesondere bei großen Erntemengenresten sowie auf feucht-schweren und klebrigen Böden Vorteile. Darüber hinaus soll es auch bei engen Reihenabständen unter allen Bedingungen einen guten Durchgang bieten. Hervorragende Auflaufergebnisse durch optimalen Bodenschluss des Saatgutes sind laut Amazone durch den Furchenräumer sichergestellt, der für eine saubere Räumung der Saatfurche sorgt. Eine exakte Tiefenführung des RoTeC-Schars erfolgt nach Herstellerangaben über die seitliche Tiefenführungsscheibe Control 10 oder die seitliche Tiefenführungsrolle Control 25.

In der Version mit RoTeC-Scharen steht für die mechanische Säkombination Cataya ein nachlaufender Exaktstriegel oder ein Rollenstriegel zur Wahl. Je nach Bodenbedingung kann beim Rollenstriegel der Rollendruck unabhängig vom Schardruck eingestellt werden. So ist es beispielsweise möglich, unter leichten, trockenen Bedingungen mit wenig Schardruck und viel Rollendruck zu arbeiten. Unter schweren und feuchten Bedingungen können hingegen ein hoher Schardruck und geringer Rollendruck vorgewählt werden.

Wie die Amazone Aufbausämaschine Cataya Super mit TwinTec-Doppelscheibenscharen, kann auch die Cataya Super mit RoTeC-Control-Scharen mit der Kreiselegge KE 3001 oder den Kreiselgrubbern KX 3001 und KG 3001 als Bodenbearbeitungsgerät kombiniert werden. Auch die übrige Ausstattung der RoTeC-Control-Cataya-Super entspricht dem Schwestermodell.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Neues universelles 360-mm-Flügelschar von Amazone [26.2.24]

Für Betriebe mit wechselnden Bodenverhältnissen hat Amazone jetzt ein neues 360 mm breite Flügelschar im Sortiment, dass, je nach Einsatzbedingung, in drei verschiedenen Anbaupositionen montiert werden kann. Angeboten wird das 360-mm-Flügelschar für die Amazone [...]

Amazone und Bayer FieldView arbeiten im Bereich Smart Farming zusammen [5.12.23]

Amazone und FieldView, Bayers Plattform für digitale Landwirtschaft, beginnen eine strategische Zusammenarbeit, um die Adaption von Smart Farming Anwendungen weiter zu fördern und zu vereinfachen. Diese Zusammenarbeit will die Konnektivität zu verbessern und eine [...]

Die Amazone Bestellung-und-Pflege-Neuheiten für die Agritechnica 2023 [25.9.23]

Amazone präsentiert zur Agritechnica 2023 für die Schmotzer Hackmaschinen den Linearverschieberahmen VR 2, das Kamerasystem Smart Vision und das Hackmesser-Schnellwechselsystem RapidoClip. Amazone zeigt mit der Anhängesäkombination Cirrus 9004-2C Grand eine neue [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Schuitemaker Kombiwagen-Baureihe Rapide mit neuem NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung und neuem Modell Rapide 6600-30,5 [16.10.15]

Schuitemaker stellt mit einem NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung inklusive Wiegeeinrichtung sowie dem neuen Modell Rapide 6600-30,5 auf der Agritechnica 2015 die aktuellen Neuheiten in der bekannten Kombiwagen-Baureihe Rapide vor. Um eine exakte Ermittlung des [...]

New Holland präsentiert neue Mähdrescher der Baureihen CX5 und CX6 [5.7.18]

Jeweils zwei neue 5- und 6-Schüttler-Mähdrescher umfassen die New Holland Baureihen CX5 und CX6, die sich durch die Modellvarianten Standard, Laterale und Hillside an eine Vielzahl von Erntesituationen anpassen lassen. Besonderes Augenmerk legte New Holland bei der [...]

Schwarz ist das neue Rot: Massey Ferguson mit limitierter Traktoren Sonderedition NEXT [21.10.19]

Unzweifelhaft arbeitet das Auge mit. Diesem Umstand zollt Massey Ferguson mit der limitierten Edition NEXT Rechnung, bei der die vier Modelle MF 5711 S Dyna-4, MF 5713 S Dyna-4, MF 7720 S Dyna-VT und MF 7726 S Dyna-VT in exklusiver Sonderlackierung und besonderen [...]