Anzeige:
 
Anzeige:

Müthing Mulchgeräte zeigt neue Baureihe MU-O Vario für den Obstbau

Info_Box

Artikel eingestellt am:
17.11.2016, 7:31

Quelle:
Müthing GmbH & Co. KG
www.muething.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Für die speziellen Anforderungen im Obstbau und in ähnlichen Sonderkulturen hat Müthing die Mulchgeräte-Baureihe MU-O Vario entwickelt, die in den Arbeitsbreiten von 1,8 bis 2,5 m und für Traktorenleistungen von 40 bis 130 PS erhältlich ist. Neben dieser neuen Baureihe erweitert Müthing außerdem mit dem neuen MU-W 130 die Weinbau-Mulcherserie MU-W.

Die Bauweise des Müthing MU-O Vario ist kurz und kompakt ausgeführt, um optimal zwischen den Baumreihen, am Vorgewende oder Seitenhang arbeiten zu können. Eine runde Ausführung des Gehäuses soll Beschädigungen an Bäumen vorbeugen. Die Stützwalze ist nach Unternehmensangaben einfach und ergonomisch für den Einsatz im Grünland verschiebbar und bietet darüber hinaus weitere Einstellungsmöglichkeiten. Eine robuste Ausführung des Rotors ist laut Müthing speziell für die Bedingungen im Obstbau geeignet.
Eine optionale Seitenverschiebung und eine hydraulisch angetriebene Mähscheibe, sowie ein Anbaubock für den Front- und Heckanbau erlauben nach Herstellerangaben einen vielseitigen Einsatz des Mulchgerätes bis nah an den Bestand heran. Zur verbesserten Zuführung des Mulchgutes sind zusätzlich ein einstellbares Gutleitblech, ein integrierter Sammelrechen, zuführende beständige Seitenkufen und ein hydraulisch angetriebener Schnittholzschwader verfügbar.
Die neue Müthing Baureihe MU-O ist mit dem MU-Vario System ausgestattet, das durch eine optimierte Einlass- und Gehäuseform und einen stufenlos wählbaren Zerkleinerungsgrad ideale Mulchqualität und Zerfaserung bewirken soll, um beispielsweise Schnittholz sicher zu erfassen und zu zerkleinern.

Inklusive des neuvorgestellten MU-W 130 bietet Müthing nun nach eigenen Angaben Mulchgeräte für alle Zeilenbreiten des Weinbaus, in 10 cm Abständen von 1,2 bis 2,0 m, für Traktorenleistungen von 40 bis 90 PS. Auch der neue MU-W 130 mit 1,3 m Arbeitsbreite verfügt über einen nur 8 cm schmalen, abgeschrägten und im Anfahrbereich verstärkten Riemenkasten sowie vertikale seitliche Verschleißkufen, um nah an die Weinreben zu fahren.

Müthing präsentiert die neue Baureihe MU-O Vario sowie den neuen MU-W 130 auf der Intervitis Interfructa Hortitechnica 2016 in Halle 1 am Stand 1C 35.



Mehr über Müthing auf landtechnikmagazin.de:

Müthing bringt neue patentierte Laderaufnahme für Mulchgeräte MU-CONNECT 200 auf den Markt [18.1.18]

Müthing bietet jetzt die neue patentierte Laderaufnahme MU-CONNECT 200 für den Anbau von Mulchern an kleine bis mittlere Hof- und Radlader bis 90 l/min Hydraulikleistung an. Die innovative Laderaufnahme MU-CONNECT 200 ist für Müthing Mulchgeräte der Baureihe MU-E [...]

Müthing führt neue Mulcher-Schmetterlingskombination MU-PRO/F 860 Vario ein [24.10.17]

Mit der Einführung des neuen Müthing MU-PRO/F Vario Mulchgerätes ist das MU-Vario Sytem nun auch in der großen Arbeitsbreite von 8,6 m und für Antriebsleistungen bis 400 PS verfügbar. Mit optimierter Einlass- und Gehäuseform und einem stufenlos wählbaren [...]

Doppel-Jubiläum: 130 Jahre Eisele – 60 Jahre Partnerschaft mit Müthing [31.1.17]

Am 13. Januar 2017 hat das Unternehmen Eisele, Hersteller von Güllepump- und Rührtechnik sowie Biogaskomponenten, mit Mitarbeitern, Vertriebspartnern und Gästen aus dem In- und Ausland das 130jährige Bestehen gefeiert. Anlässlich der Jubiläumsfeier in der neuen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Schuitemaker Kombiwagen-Baureihe Rapide mit neuem NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung und neuem Modell Rapide 6600-30,5 [16.10.15]

Schuitemaker stellt mit einem NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung inklusive Wiegeeinrichtung sowie dem neuen Modell Rapide 6600-30,5 auf der Agritechnica 2015 die aktuellen Neuheiten in der bekannten Kombiwagen-Baureihe Rapide vor. Um eine exakte Ermittlung des [...]

Neues Modell 6-140C in der Landini Traktoren-Serie 6C [28.7.15]

Landini erweitert die Traktoren-Serie 6C mit dem neuen 6-140C nach oben. Darüber hinaus gibt es in der kompletten Serie 6C, die jetzt aus insgesamt drei Modellen besteht, einige Detailänderungen bei Technik respektive Ausstattung sowie neue Bezeichnungen der [...]

Claas erneuert ARION 500 und 600 Traktoren [16.7.17]

Die kürzlich von Claas vorgestellten neuen ARION 500 und 600 Traktoren unterscheiden sich einerseits durch den größeren Leistungsbereich und andererseits durch die Einhaltung der aktuellen Abgasnorm von ihren Vorgängern. Mehr Auswahl bei den Bedienpaketen und eine neue [...]

Deutz-Fahr Serie 6: Vier neue Agrotron-Modelle mit SCR-Technik [18.11.11]

Mit der neuen Serie 6 hält bei Deutz-Fahr die SCR-Technik zur Abgasnachbehandlung jetzt auch im Leistungsbereich von 150 bis 190 PS Einzug. Die Serie 6 besteht aus den Modellen 6150 Agrotron, 6170 Agrotron, 6180 Agrotron sowie 6190 Agrotron, die sowohl mit 4-fach [...]

Rapid zeigt neue Einachser VAREA M 141 und S 141 [8.6.17]

Der neue Einachser Rapid VAREA ist ein multifunktionaler Einachs-Geräteträger, der für den Ganzjahreseinsatz konzipiert wurde. Die Modelle VAREA M 141 und S 141 unterscheiden sich durch die Ansteuerung des Fahrantriebs – beim VAREA M erfolgt diese mechanisch, beim [...]

Claas stellt die neuen Modelle der Traktoren-Baureihe ARION 400 vor [10.7.14]

Claas hat die ARION 400 Baureihe komplett überarbeitet und mit nun sechs statt bisher drei Modellen auch deutlich erweitert. Während die Vorgänger-Baureihe Traktoren von 90 bis 110 PS umfasste, deckt die Claas ARION 400 Edition 2014 den Nenn-Leistungsbereich von 90 PS [...]