Anzeige:
 
Anzeige:

Müthing Mulchgeräte zeigt neue Baureihe MU-O Vario für den Obstbau

Info_Box

Artikel eingestellt am:
17.11.2016, 7:31

Quelle:
Müthing GmbH & Co. KG
www.muething.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Für die speziellen Anforderungen im Obstbau und in ähnlichen Sonderkulturen hat Müthing die Mulchgeräte-Baureihe MU-O Vario entwickelt, die in den Arbeitsbreiten von 1,8 bis 2,5 m und für Traktorenleistungen von 40 bis 130 PS erhältlich ist. Neben dieser neuen Baureihe erweitert Müthing außerdem mit dem neuen MU-W 130 die Weinbau-Mulcherserie MU-W.

Die Bauweise des Müthing MU-O Vario ist kurz und kompakt ausgeführt, um optimal zwischen den Baumreihen, am Vorgewende oder Seitenhang arbeiten zu können. Eine runde Ausführung des Gehäuses soll Beschädigungen an Bäumen vorbeugen. Die Stützwalze ist nach Unternehmensangaben einfach und ergonomisch für den Einsatz im Grünland verschiebbar und bietet darüber hinaus weitere Einstellungsmöglichkeiten. Eine robuste Ausführung des Rotors ist laut Müthing speziell für die Bedingungen im Obstbau geeignet.
Eine optionale Seitenverschiebung und eine hydraulisch angetriebene Mähscheibe, sowie ein Anbaubock für den Front- und Heckanbau erlauben nach Herstellerangaben einen vielseitigen Einsatz des Mulchgerätes bis nah an den Bestand heran. Zur verbesserten Zuführung des Mulchgutes sind zusätzlich ein einstellbares Gutleitblech, ein integrierter Sammelrechen, zuführende beständige Seitenkufen und ein hydraulisch angetriebener Schnittholzschwader verfügbar.
Die neue Müthing Baureihe MU-O ist mit dem MU-Vario System ausgestattet, das durch eine optimierte Einlass- und Gehäuseform und einen stufenlos wählbaren Zerkleinerungsgrad ideale Mulchqualität und Zerfaserung bewirken soll, um beispielsweise Schnittholz sicher zu erfassen und zu zerkleinern.

Inklusive des neuvorgestellten MU-W 130 bietet Müthing nun nach eigenen Angaben Mulchgeräte für alle Zeilenbreiten des Weinbaus, in 10 cm Abständen von 1,2 bis 2,0 m, für Traktorenleistungen von 40 bis 90 PS. Auch der neue MU-W 130 mit 1,3 m Arbeitsbreite verfügt über einen nur 8 cm schmalen, abgeschrägten und im Anfahrbereich verstärkten Riemenkasten sowie vertikale seitliche Verschleißkufen, um nah an die Weinreben zu fahren.

Müthing präsentiert die neue Baureihe MU-O Vario sowie den neuen MU-W 130 auf der Intervitis Interfructa Hortitechnica 2016 in Halle 1 am Stand 1C 35.



Mehr über Müthing auf landtechnikmagazin.de:

Limitierte Ackerbau-Sonderedition: Müthing-Mulchgerät MU-M 280 Vario-Shark [2.5.18]

Müthing präsentiert das Mulchgerät MU-M 280 Vario in auffällig schwarzer Sonderlackierung als »Ackerhai«. Die MU-M 280 Vario-Shark Sonderedition ist laut Müthing deutschlandweit auf 50 Stück limitiert und ab Juli 2018 lieferbar. Der Müthing Ackerhai verfügt [...]

Neues Müthing-Mulchgerät MU-COLLECT Vario zum Mulchen und Aufsammeln [25.4.18]

Das neue MU-COLLECT Vario Mulchgerät von Müthing bietet nach Unternehmensangaben professionelle Mulchtechnik und sauber geräumte Flächen für die Arealpflege. Das neue Mulchgerät MU-COLLECT Vario ist nach Firmenangaben ab Mai 2018 lieferbar. Müthung stellt das neue [...]

Stefan Eckert übergibt Müthing-Werksvertretung und Gebietsverantwortung an Dominik Falz [19.4.18]

Die Müthing GmbH & Co. KG regelt die Nachfolge für das Gebiet Süd-Hessen, Nord Baden-Württemberg und Nord-West Bayern. Nach 30 Jahren erfolgreicher Vertriebstätigkeit hat Inhaber Stefan Eckert zum 01. Januar 2018 seine Werksvertretung und die Gebietsverantwortung für [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas stellt neue Kombi-Ladewagen CARGOS 8000 vor [14.7.14]

Claas erweitert seine Kombi-Ladewagen um die neue, kleinere Baureihe CARGOS 8000 mit drei Modellen. Abgesehen vom Volumen unterscheidet sich der neue CARGOS 8000 durch einen vorne schwenkbaren Kratzboden und neu entwickelte Doppelmesser von der größeren Modellreihe. Das [...]

Joskin erweitert Plattformanhänger-Baureihe Wago um Tiefbett-Modelle [6.1.19]

Joskin hat die Plattformanhänger-Baureihe Wago komplett überarbeitet und um vier Tiefbett-Varianten ergänzt. Die Überarbeitung der gezogenen Anhänger betrifft die Höhe der Plattform, die Festigkeit derselben, das Gittersystem an Stirn- und Heckseite und den Einsatz [...]

Oldtimer-Traktorentreffen im Salzburger Freilichtmuseum – ein Fest für die ganze Familie [16.8.09]

Es gibt wohl kaum einen Ort, der eine bessere Kulisse für ein Treffen historischer Traktoren abgeben würde als ein Bauernhofmuseum. So dachten wohl viele und sorgten für einen regelrechten Ansturm auf das 5. Oldtimer-Traktorentreffen im Salzburger Freilichtmuseum am 12. [...]