Anzeige:
 
Anzeige:

Neuer spurtreuer VarioPack Frontpacker von Lemken

Info_Box

Artikel eingestellt am:
19.1.2022, 7:27

Quelle:
LEMKEN GmbH & Co. KG
www.lemken.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Lemken stellt den beliebten Frontpacker VarioPack jetzt in einer überarbeiteten Version mit neuer Lenkcharakteristik vor. Für den Einsatz in kupiertem Gelände oder mit GPS-gesteuerten Traktoren ist der Packer mit einer hydraulisch einstellbaren Lenkempfindlichkeit verfügbar, die eine sichere Anschlussfahrt gewährleisten soll. Der spurtreue Lauf des Packers entlastet, so Lemken, die Bedienperson, die somit in schwierigen Bedingungen nicht mehr gegenlenken muss.

Die Lenkung des VarioPack wird mechanisch oder auf Wunsch über einen Hydraulikzylinder mit Stickstoffblase vorgespannt. Dadurch kann der Druck nach Herstellerangaben so eingestellt werden, dass der Packer, angepasst an die aktuellen Arbeitsbedingungen, sicher in die Mittelposition zurückgeführt wird und präzises Anschlussfahren gewährleistet ist. Dieses ist zum Beispiel wichtig in Hanglagen oder um das Aufschaukeln durch die verzögerte Reaktion auf Lenkbewegungen des Traktors bei GPS-Steuerung zu verhindern.

An der vielfach bewährten nabenlosen Bauweise des Packers hat Lemken nach eigenen Angaben festgehalten. Die ersten Modelle sind laut Lemken in starrer Ausführung in Arbeitsbreiten von 2,50 bis vier Meter mit einem Ringdurchmesser von 90 Zentimetern, in der klappbaren Version mit einem Ringdurchmesser von 70 oder 90 Zentimetern in Arbeitsbreiten von vier bis sechs Meter ab Mitte 2022 erhältlich.

Mehr über Lemken auf landtechnikmagazin.de:

Konzeptstudie Combined Powers: Krone und Lemken stellen autonomes System vor [27.3.22]

Mit der Konzeptstudie Combined Powers präsentieren Krone und Lemken eine autonome „Verfahrenstechnische Einheit“ (VTE), die eine Antriebseinheit und verschiedene Anbaugeräte umfasst. Nach Unternehmensangaben wurde Combined Powers im vergangenen Jahr bereits [...]

Neuer Pflug: Lemken betreibt Forschungsprojekt zu Carbon Farming [19.2.22]

Gemeinsam mit dem Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V. hat Lemken nach eigenen Angaben die Idee eines „Carbon Farming“-Pflugs entwickelt. Die ZALF-Forschungsarbeiten zu den Ertrags- und Klimawirkungen der sogenannten partiellen Krumenvertiefung [...]

Lemken führt neue Einzelkornsämaschine Azurit 10 ein [1.9.21]

Mit der Azurit 10 stellt Lemken eine verbesserte Version der Einzelkornsämaschine vor, mit der auch Soja, Sonnenblumen und Mikrogranulate ausbringbar sein sollen – erhältlich ist das neue Modell nach Herstellerangaben ab September. Die neue Lemken Azurit 10 ist neben [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Deutz-Fahr stellt neue Serie 5D Keyline Stage V mit neuen Motoren vor [1.10.21]

Die neue Deutz-Fahr Traktoren Serie 5D Keyline Stage V umfasst nach wie vor die vier Modelle 5070D, 5080D, 5090D und 5100D, die im Nennleistungsbereich von 65 bis 97 PS rangieren, jetzt aber mit neuen Motoren ausgestattet wurden und Designänderungen an Dach und Motorhaube [...]

Neue Ausstattungsmöglichkeiten bei den Rabe Volldrehpflügen Albatros, Super Albatros und Kormoran [22.10.18]

Rabe führt bei den Anbau-Drehpflügen Albatros und Super Albatros eine Reihe neuer Ausstattungen ein. Darüber hinaus ist für den Aufsattel-Drehpflug Kormoran ein neuer Packerarm verfügbar. Analog zum Condor führt Rabe auch bei den Albatros Volldrehpflügen das neue [...]

Kuhn führt neuen zweibalkigen Zinkengrubber CULTIMER M 300 ein [4.2.18]

Kuhn führt mit dem CULTIMER M 300 einen neuen Zinkengrubber ein, der sich an der bekannten Baureihe CULTIMER L anlehnt. Während der CULTIMER L als dreibalkiger Grubber für Traktoren von 120 bis 420 PS ausgelegt ist, soll sich der neue zweibalkige CULTIMER M 300 dank [...]

Präzisere Mineraldüngung mit der Rauch App-Erweiterung WindMeter [4.9.20]

Bei windigen Verhältnissen leidet die Genauigkeit der Mineraldüngung mit Scheibenstreuern erheblich. Je nach Windgeschwindigkeit sowie -richtung und abhängig vom Dünger gilt es abzuwägen, ob die Düngung durchgeführt werden kann oder besser unterbleiben sollte. Mit [...]

Gülletransport im Sack: Huesker zeigt Flexcover Combi und Flexcover Combi Plus [26.11.17]

Dem Thema effizienter Gülletransport widmete sich Huesker auf der Agritechnica 2017 mit dem neuen Flexcover Combi und der Studie Flexcover Combi Plus. Beide Systeme setzen auf den Transport der Gülle in einem Sack aus hochfestem, PVC beschichtetem Gewebe unter Verwendung [...]