Anzeige:
 
Anzeige:

Die neue Pöttinger TERRASEM CLASSIC: Mulchsaatmaschine ohne Bodenbearbeitungs-Sektion

Info_Box

Artikel eingestellt am:
01.3.2021, 7:29

Quelle:
ltm-KE, Bilder: Alois Pöttinger Maschinenfabrik GmbH
www.poettinger.at

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Neu in der Pöttinger Mulchsaatmaschinen-Serie TERRASEM sind die neuen Varianten TERRASEM CLASSIC und TERRASEM FERTIZER CLASSIC. Bei den, mit Arbeitsbreiten von 4,0 bis 9,0 m erhältlichen, neuen CLASSIC-Modellen fehlt die Bodenbearbeitungs-Sektion vor dem Reifenpacker. Durch den Wegfall der Vorwerkzeuge ergibt sich ein geringerer Zugkraftbedarf.

Abgesehen von den fehlenden Vorwerkzeugen entspricht die neue TERRASEM CLASSIC grundsätzlichen Aufbau den bisherigen TERRASEM-Mulchsaatmaschinen. Ebenso steht mit der TERRASEM FERTIZER CLASSIC eine Ausführung mit Unterfußdüngung zu Wahl. Da mit den CLASSIC-Modellen keine Bodenbearbeitung erfolgt, ist für den Einsatz dieser neuen Pöttinger Mulchsaatmaschinen ein vorbereitetes, fertiges Saatbett erforderlich – was streng genommen der Idee der Mulchsaat widerspricht... Wer die neue TERRASEM CLASSIC respektive TERRASEM FERTIZER CLASSIC direkt auf gepflügtem Boden einsetzen will, kann die Sämaschine wahlweise mit einem Frontboard zum einebnen vor dem Reifenpacker ausrüsten. Für leichte und sandige Böden wird zudem eine Nivellierschiene zum Einebnen der Dämme zwischen den Reifen angeboten und zum Aufbrechen harter und verdichteter Traktorspuren gibt es einen gefederten Spurlockerer.

Das Volumen des Saatguttankes beträgt laut Pöttinger bei den Maschinen bis 6,0 m Arbeitsbreite serienmäßig 3.000 l. Wahlweise kann ein Tankaufsatz montiert werden, der die Kapazität des Saatgutbehälters nach Herstellerangaben auf 3.950 l erhöht. Das Fassungsvermögen des Saatguttankes in Serienausstattung für die TERRASEM CLASSIC mit 8,0 und 9,0 m Arbeitspreite sowie alle TERRASEM-FERTILZER-CLASSIC-Modelle beziffert Pöttinger mit 4.000 l. Auch hier ist ein Tankaufsatz als Option verfügbar, der das Volumen nach Herstellerangaben in diesem Fall auf 5.100 l erhöht.

Die Saatgutablage hinter dem Reifenpacker erfolgt bei der TERRASEM CLASSIC beziehungsweise TERRASEM FERTIZER CLASSIC über das Pöttinger DUAL DISC Doppelscheibenschar in Einzelschar-Parallelogrammführung. Die TERRASEM FERTIZER CLASSIC ist zusätzlich mit dem FERTILIZER PRO Düngerschar ausgerüstet, das den Dünger direkt bei der Aussaat mittig zwischen zwei Saat-Reihen abgelegt.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Pöttinger auf landtechnikmagazin.de:

Neue Verschleißteile für Grubber: Pöttinger stellt Schmalschar und Flügelschar vor [14.4.21]

Pöttinger erweitert das Angebot für die TERRIA Grubber und die SYNKRO Anbaugrubber um das Schmalschar DURASTAR und das Flügelschar DURASTAR PLUS. Pöttinger bietet im Bereich der konservierenden Bodenbearbeitung für krumentiefe Lockerung das neue Schmalschar DURASTAR [...]

Neue Baureihe klappbarer Kreiseleggen LION 103 C Pöttinger [13.1.21]

Pöttinger führt mit der Baureihe LION 103 C neue klappbare Kreiseleggen ein. Die beiden Modelle der Serie, LION 403 C und LION 503 C, verfügen laut Pöttinger über 4,0 respektive 5,0 m Arbeitsbreite und sind für Traktoren bis 320 PS Leistung ausgelegt. Die neuen [...]

Pöttinger führt neue pneumatische Sämaschine mit Frontank AEROSEM FDD ein [6.12.20]

Pöttinger erweitert das Angebot an pneumatischen Sämaschinen mit der neuen AEROSEM FDD um ein Modell in aufgelöster Bauart. Die neue AEROSEM FDD verfügt demnach über einen Fronttank und eine an einer Kreiselegge angebaute Säschiene. Angeboten wird die Pöttinger [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Fliegl zeigt neuen Nachrüst-Schleppschuhverteiler COMPACT [20.1.17]

Fliegl hat für Betriebe mit vorhandenem Güllefass den neuem Schleppschuhverteiler COMPACT als Nachrüstsatz konzipiert. Nach Unternehmensangaben lässt sich der neue Schleppschuhverteiler COMPACT an Güllefässern verschiedenster Hersteller montieren und eigne sich wegen [...]

Trioliet führt neue Solomix 2 VLL New Edition Futtermischwagen ein [8.8.16]

Trioliet führt neue Solomix 2 VLL New Edition Futtermischwagen mit 24 bis 28 m³ Behältervolumen ein und erweitert so die Baureihe Solomix VLL New Edition auf insgesamt sieben Grundmodelle mit 12, 14, 16, 18, 20, 24 und 28 m³ Mischvolumen. Bei den neuen Trioliet [...]

Claas präsentiert neue TUCANO Generation [20.8.14]

In der Mähdrescher-Mittelklasse gibt es bei Claas mit den neu vorgestellten TUCANO einige Änderungen: Die neuen Tucano verfügen über stärkere Motoren, eine neue Obenentleerung und mehr Entleerleistung. Durch neue Bezeichnungen gibt es nun statt bisher zwei zukünftig [...]

Agrifac präsentiert neuen 12-reihigen Rübenroder Exxact HexxTraxx [2.5.14]

Die Basis des neuen Agrifac Exxact HexxTraxx bildet der bereits vor zehn Jahren vorgestellte 12-reihige Agrifac Rübenroder Hexa. Der neue Exxact HexxTraxx bietet allerdings den Komfort und die innovativen Technologien der Exxact Rübenroder LightTraxx, OptiTraxx und [...]

Rauch zeigt LINUS Kastendüngerstreuer für den professionellen Gemüsebau [18.9.15]

Mit dem neuen LINUS Kastendüngerstreuer präsentiert Rauch auf der Agritechnica 2015 einen Streuer, der sich durch hohe Düngernutzlast (1.500 kg) einerseits und durch präzise Dosierung und Ausbringung anderseits auszeichnet. Speziell im Hinblick auf die neue [...]

Hasta la vista Maiszünsler: Neuer Pflücker Horizon Star* III Razor mit Stoppel-Zerstörung von Geringhoff [20.9.19]

Der neue Maispflücker Horizon Star* III Razor von Geringhoff integriert eine aktive Stoppel-Zerstörung in den Ernteprozess von Körnermais. Damit wird nicht nur ein Arbeitsgang eingespart, sondern nach Herstellerangaben auch umweltverträglich gegen den Maiszünsler [...]