Anzeige:
 
Anzeige:

Flexibler Reihenabstand: Monosem präsentiert neue MIXED Einzelkorn-Sämaschinen TFC2 und Monoblock2

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.3.2017, 7:24

Quelle:
ltm-ME, Bilder: Monosem
www.monosem.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Monosem zeigte auf der SIMA 2017 die Einzelkorn-Sämaschinen MIXED TFC2 und MIXED Monoblock2, die durch die Verwendung des neuen EasySlide-Systems für verschiedene Kulturen mit unterschiedlichen Reihenabständen eingesetzt werden können.

Die Säelemente der neuen Monosem Einzelkorn-Sämaschinen MIXED TFC2 und MIXED Monoblock2 sind auf EasySlide-Platten montiert, wodurch sie sich bis zu 250 mm pro Element seitlich über eine Spindel verschieben lassen. Monosem betont, dass die neuen EasySlide-Platten gewährleisten, dass die Säelemente nur etwa 75 mm nach hinten versetzt werden. Nach Änderung des Reihenabstandes sorgt ein automatisches Schließsystem dafür, dass die Säelemente in Arbeitsposition bleiben; unbenutzte Säelemente werden hydraulisch ausgehoben.
Die neuen EasySlide-Platten können auf den TFC2- und Monoblock2-Rahmen montiert werden. Um die Säelemente auf dem Hauptrahmen problemlos verschieben zu können, sind beide Rahmen mit Fronträdern versehen; die Spurweite lässt sich bei den Radblöcken schnell verändern.

Monosem gibt an, dass sich durch das neue EasySlide-System in Verbindung mit dem 6-m TFC2-Rahmen beispielsweise eine 12-reihige Zuckerrüben-Sämaschine (Reihenabstand 45 oder 50 cm) mit einem Schraubenschlüssel in weniger als 30 Minuten in eine 8-reihige Mais-Sämaschine (Reihenabstand 75 oder 80 cm) umbauen lässt. Zur besseren Bodenanpassung verfügt der TFC2-Rahmen über ein Freilaufsystem. In Kombination mit dem Monoblock2 Teleskoprahmen kann ein 6-reihige Sämaschine (Reihenabstand 75 oder 80 cm) zu einer 7-reihigen Sämaschine (Reihenabstand 56,2 oder 60 cm) verwandelt werden, wodurch Mais, Sonnenblumen, Raps, Sorghum und Soja gesät werden können.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Monosem auf landtechnikmagazin.de:

Monosem stellt Einzelkorn-Sämaschine ValoTerra Ultimate vor [19.2.24]

Mit der neuen ValoTerra Ultimate, die speziell für eine optimierte Saatqualität von 2 bis 18 km/h entwickelt wurde, ergänzt Monosem Einzelkornsämaschinen-Reihe ValoTerra. Um das Leistungsniveau bei hoher, aber auch bei niedriger und mittlerer Geschwindigkeit [...]

Monosem stellt elektrische Einzelkornsämaschine ValoTerra vor [6.3.22]

Bei der neuen Monosem ValoTerra handelt es sich um eine Einzelkornsämaschinen-Baureihe mit neuer Dosiereinheit und 56-Volt-Architektur, die die vier Modelle MB 260 6R ST, TFC2 8R, TFC2 9R sowie TFC2 12R umfasst. Monosem kündigt an, dass die neue ValoTerra zur Saison 2023 [...]

Neue Einzelkornsämaschine WingFold mit elektrischem Antrieb von Monosem [23.6.19]

Monosem komplettiert seine Baureihe elektrisch angetriebener Einzelkornsämaschinen mit dem neuen gezogenen und klappbaren 8-reihigen Modell WingFold. Neben den Säaggregaten werden bei der neuen Monosem WingFold auch die Dosierorgane des Düngerstreuers und der [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

MaterMacc stellt pneumatische Sämaschine MSD Elektro vor [23.5.22]

Der italienische Hersteller MaterMacc präsentiert mit der MSD Elektro eine pneumatische Sämaschine, bei deren Entwicklung Präzision und Robustheit im Mittelpunkt standen und die durch ihre hohe Furchenöffnungslast auch zum Säen bei minimaler Bodenbearbeitung geeignet [...]

Rozmital stellt neue Scheibenmähwerke SD-24L und SC-301R auf Rottalschau vor [9.9.22]

Mit den Modellen SD-24L und SC-301R präsentierte der tschechische Hersteller Strojírny Rožmitál auf der Rottalschau (2.9. bis 6.9.2022) ein leichtes, seitengefedertes Mähwerk und ein Frontmähwerk mit Walzenaufbereiter. Bestellbar sind die neuen Mähwerke laut Rozmital [...]

Neuer gezogener Kreiselzettwender HIT 6.80 T von Pöttinger [17.8.15]

Mit dem neuen 6-Kreisel-Modell HIT 6.80 T mit nach Herstellerangaben 7,45 m Arbeitsbreite bietet Pöttinger jetzt einen weiteren Kreiszettwender mit der neuen Dynatech-Kreiseleinheit (vormals als DynaTec bezeichnet) an. Durch seinen geringen Leistungsbedarf soll sich der [...]

Deutz-Fahr präsentiert 6190 TTV und 6190 CSHIFT als WARRIOR Sondermodell [17.11.15]

Deutz-Fahr stellte auf der SIMA 2015 mit dem Sondermodell 7250 TTV WARRIOR eine limitierte Edition des Flagschiffs der Serie 7 TTV vor. Begründet durch den großen Erfolg dieses Sondermodells erweiterte Deutz-Fahr zur diesjährigen Agritechnica das Sondermodell quasi zur [...]