Anzeige:
 
Anzeige:

Doppel-Disc-Walze als neue Nachläufer-Option bei Amazone

Info_Box

Artikel eingestellt am:
15.12.2017, 7:30

Quelle:
Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der neuen Doppel-Disc-Walze will Amazone nach eigenen Angaben sein Nachlaufwalzen-Programm weiter abrunden. Die neue Walze soll sich laut Amazone perfekt für schwerste und klebrige Böden eignen.

Die Grundkonstruktion der neuen Amazone Doppel-Disc-Walze umfasst zwei hintereinander angeordnete Walzen, die aus paarweise und geschlossen verschweißten Stahltellerelementen mit gezackten Außenstegen bestehen. Beide Walzen haben nach Herstellerangaben einen Außendurchmesser von 600 mm und die Tellerelemente sind im Abstand von 25 cm auf einer Welle montiert, so dass sich ein Strichabstand von 12,5 cm ergibt. Die Tellerelemente sind laut Amazone verschleißarm ausgelegt. Zusätzlich montierte Abstreifer sollen die Walzen von anhaftender Erde befreien.

Neben einer guten, streifenweisen Rückverfestigung insbesondere auf schwersten Böden soll die Doppel-Disc-Walze laut Amazone eine sehr gute Krümelung erzielen. Außerdem zeichnet sie sich nach Herstellerangaben durch eine hohe Tragfähigkeit, einen guten Durchgang und einen optimalen Eigenantrieb aus. Sie ist laut Amazone absolut unempfindlich gegen Steine, da Steine durch das Eigengewicht der Walzen zurück in den Boden gedrückt werden sollen. Im Gesamtbild hinterlässt die Doppel-Disc-Walze laut Hersteller eine raue Bodenoberfläche und sorgt damit für eine geringe Verschlämmungsanfälligkeit sowie einen guten Luft- und Wasseraustausch der bearbeiteten Böden.

Die neue Walze soll sich an einen Großteil der passiven Bodenbearbeitungsmaschinen von Amazone anbauen lassen. Um flexibel auf andere Bodenverhältnisse zu reagieren, kann sie, so der Hersteller, problemlos gegen eine von neun anderen Walzenvarianten aus dem Amazone Programm getauscht werden. So stehen zum Beispiel für den Einsatz auf mittleren und wechselnden Böden die Keilringwalze KW oder für die Bearbeitung von Sandböden die U-Profil- oder die Doppel-U-Profilwalze DUW zur Verfügung.

Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Amazone überarbeitet Anhängesämaschine Citan [10.4.18]

Ein Facelift der Amazone Citan in 12 und 15 m Arbeitsbreite beschert der Anhänge-Sämaschine das neue RoTeC pro-Einscheibenscharsystem, ein neues Einstellzentrum an der Frontseite der Maschine, einen vereinfachten Aufstieg und eine neue Schlauchgarderobe für [...]

Amazone führt neue pneumatische Aufbausämaschine Centaya Super ein [11.3.18]

Amazone präsentierte auf der Agritechnica 2017 die neue pneumatische Aufbausämaschine Centaya Super die das Programm der pneumatischen Amazone Aufbausämaschinen nach oben abrundet. Die Centaya Super kann wahlweise mit einem 1.600 l oder einem 2.000-l-Saatgutbehälter [...]

Neue Scheibeneggen-Grubber-Kombination Ceus von Amazone [18.2.18]

Mit dem Ceus 4000-2TX, 5000-2TX, 6000-2TX und 7000-2TX stellt Amazone ein neues und flexibles Maschinenkonzept in den Arbeitsbreiten von 4 bis 7 m vor. Der Ceus kombiniert den Einsatz einer Kompaktscheibenegge für die flache Bearbeitung mit einem Zinkenfeld für die tiefe [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

McCormick präsentiert neue Traktoren-Serie X4 [22.7.15]

Mit der neuen Serie X4 erneuert McCormick die Traktoren im unteren und mittleren Leistungssegment und ersetzt gleichzeitig die beiden Baureihen CX-L und C-L. Die McCormick X4 Baureihe umfasst insgesamt sieben Modelle im Leistungsbereich von 61 bis 101 PS, die drei [...]

John Deere stellt intelligente Spritzdüsen-Steuerung ExactApply vor [9.5.17]

Mit der neuen Spritzdüsen-Steuerung ExactApply will John Deere den engen Zusammenhang zwischen den Parametern Fahrgeschwindigkeit, Spritzdruck und Ausbringmenge ein Stück weit auflösen und so bei Pflanzenschutzmaßnahmen mehr Flexibilität und Genauigkeit ermöglichen. [...]

Miedema führt neue Single- und Duo-Förderbänder der MC-Serie ein [6.3.16]

Die neue Generation der Single- und Duo-Förderbändern, die Miedema als MC-Serie präsentiert, sollen sich durch besondere Zuverlässigkeit und Anwenderfreundlichkeit auszeichnen. MC ist übrigens die Abkürzung für Miedema Conveyor, was schlicht und ergreifend Miedema [...]

Neuer Methan-Traktor von New Holland [1.9.17]

Der neue Konzepttraktor, den New Holland auf der Farm Progress Show 2017 (Illinois, USA, 29. bis 31. August) präsentierte, zeigt sich nicht nur optisch futuristisch, sondern will vor allem durch seinen Methan-Antrieb überzeugen. New Holland beschäftigt sich schon seit [...]

Effiziente Gülledüngung mit dem neuen Profi-FANT 30 von Zunhammer [30.9.13]

Mit dem neuen Profi-FANT 30 stellt Gülletechnik-Spezialist Zunhammer auf der Agritechnica 2013 einen neuen Tridem-Güllewagen mit 30 cbm Tankvolumen vor. Das System besteht neben dem Gülletankwagen aus einem Frontandocksystem und wurde speziell für die Ausbringung der [...]

5M-Traktoren: John Deere ersetzt 5085M durch 5090M [5.2.18]

John Deere hat die Traktoren der 5M-Serie in Bezug auf Leistung und Design überarbeitet. Die Baureihe besteht nun aus den vier Modellen 5075M, 5090M, 5100M und 5115M, die im Leistungsbereich von 75 bis 115 PS rangieren – der 5090M ist neu und ersetzt den bisherigen [...]