Anzeige:
 
Anzeige:

Doppel-Disc-Walze als neue Nachläufer-Option bei Amazone

Info_Box

Artikel eingestellt am:
15.12.2017, 7:30

Quelle:
Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der neuen Doppel-Disc-Walze will Amazone nach eigenen Angaben sein Nachlaufwalzen-Programm weiter abrunden. Die neue Walze soll sich laut Amazone perfekt für schwerste und klebrige Böden eignen.

Die Grundkonstruktion der neuen Amazone Doppel-Disc-Walze umfasst zwei hintereinander angeordnete Walzen, die aus paarweise und geschlossen verschweißten Stahltellerelementen mit gezackten Außenstegen bestehen. Beide Walzen haben nach Herstellerangaben einen Außendurchmesser von 600 mm und die Tellerelemente sind im Abstand von 25 cm auf einer Welle montiert, so dass sich ein Strichabstand von 12,5 cm ergibt. Die Tellerelemente sind laut Amazone verschleißarm ausgelegt. Zusätzlich montierte Abstreifer sollen die Walzen von anhaftender Erde befreien.

Neben einer guten, streifenweisen Rückverfestigung insbesondere auf schwersten Böden soll die Doppel-Disc-Walze laut Amazone eine sehr gute Krümelung erzielen. Außerdem zeichnet sie sich nach Herstellerangaben durch eine hohe Tragfähigkeit, einen guten Durchgang und einen optimalen Eigenantrieb aus. Sie ist laut Amazone absolut unempfindlich gegen Steine, da Steine durch das Eigengewicht der Walzen zurück in den Boden gedrückt werden sollen. Im Gesamtbild hinterlässt die Doppel-Disc-Walze laut Hersteller eine raue Bodenoberfläche und sorgt damit für eine geringe Verschlämmungsanfälligkeit sowie einen guten Luft- und Wasseraustausch der bearbeiteten Böden.

Die neue Walze soll sich an einen Großteil der passiven Bodenbearbeitungsmaschinen von Amazone anbauen lassen. Um flexibel auf andere Bodenverhältnisse zu reagieren, kann sie, so der Hersteller, problemlos gegen eine von neun anderen Walzenvarianten aus dem Amazone Programm getauscht werden. So stehen zum Beispiel für den Einsatz auf mittleren und wechselnden Böden die Keilringwalze KW oder für die Bearbeitung von Sandböden die U-Profil- oder die Doppel-U-Profilwalze DUW zur Verfügung.

Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Mit Amazone FlowCheck Auslauföffnung beim Düngerstreuer überwachen [10.1.19]

Mit FlowCheck hat Amazone ein neues System zur Überwachung der Auslauföffnungen des Anbaustreuers ZA-TS im Programm. Trotz der serienmäßig montierten Siebe im Behälter kann es vereinzelt zu einer Verstopfung der Auslauföffnung kommen. Ursachen hierfür können [...]

Neue Amazone Aufbausämaschine Cataya Special [28.12.18]

Nach der Einführung der Amazone Cataya Super, rundet die neue leichtere Special den Produktbereich Cataya nach unten hin ab. Aber auch die „kleine“ Cataya zeichnet sich laut Amazone durch sehr viele Innovationen aus. Dazu zählen das Precis-Dosiersystem, die einfache [...]

Neuer Bedien-Computer EasySet für Amazone ZA-M Düngerstreuer [18.12.18]

Für die Zweischeibenstreuer-Baureihe ZA-M hat Amazone den einfach vom Schlepper aus handhabbaren Bedien-Computer EasySet entwickelt. Über diesen Bedien-Computer können die Dosierschieber des ZA-M elektrisch angesteuert werden. So lassen sich am Vorgewende per [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Massey Ferguson erweitert Traktoren-Baureihe MF 8700 mit neuem MF 8740 nach oben [1.3.17]

Auf der SIMA 2017 in Paris präsentierte Massey Ferguson mit dem neuen stufenlosen MF 8740 das aktuell leistungsstärkste Modell seines Sortiments. Der neue MF 8740 ergänzt die Flaggschiff-Baureihe MF 8700 auf mittlerweile sechs Traktoren, die in einem [...]

John Deere stattet Kompakttraktoren der 5R Serie mit neuen Motoren aus [2.4.18]

Die von John Deere als echte Bauernschlepper konzipierte Kompakt-Traktorenserie 5R wurde 2016 mit Motoren vorgestellt, die lediglich die Abgasnorm IIIB erfüllten – nicht unerwartet folgt daher für den 5090R, 5100R, 5115R und 5125R jetzt die Umrüstung auf [...]

Neue Claas QUADRANT 4000 Quaderballenpresse und Ballenstapelwagen Claas DUOPAC [31.8.14]

Claas führt zur Saison 2015 die neue Class QUADRANT 4000, eine Quaderballenpresse für das Ballenmaß 0,80 m x 0,50 m, ein. Die QUADRANT 4000 ersetzt die QUADRANT 1150 und unterscheidet sich schon optisch drastisch vom etwas in die Jahre gekommenen Vorgängermodell. Die [...]

ROPA präsentiert neuen selbstfahrenden Reinigungslader Maus 5 mit R-Concept [27.11.14]

Zur traditionellen ROPA Hausvorführung, die letzten Sonntag stattfand, zeigte das niederbayrische Unternehmen erstmals den Prototyp der Maus 5. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen ein stärkerer Motor, die neu gestaltete R-Cab-Kabine und die Integration der intuitiven [...]

Strautmann erneuert VS-Universalstreuer 2005 [10.5.16]

Mit dem überarbeiteten VS-Universalstreuer 2005, dem größten Modell der Serie, kündigt Strautmann die Generalüberholung der kompletten Baureihe in naher Zukunft an. Der neue VS 2005 wurde mit einem neuentwickelten Streuwerk und einem neuen Fahrgestell ausgestattet. [...]

Maschio zeigt Aufbaudrillmaschine ALITALIA Perfecta mit mehr Scharen [31.5.16]

Maschio hat die Schartechnik der pneumatischen Aufbaudrillmaschine ALITALIA Perfecta einem Redesign unterzogen und bietet die ALITALIA Perfecta statt nur mit 15 cm Reihenabstand nun auch mit 12,5 cm an. Maschio unterstreicht, die Schare für schwerste Mulchsaatbedingungen [...]