Anzeige:
 
Anzeige:

Kuhn erweitert Grubber-Baureihe Prolander um klappbare Modelle Prolander 100R

Info_Box

Artikel eingestellt am:
23.8.2020, 7:28

Quelle:
ltm-KE, Bilder: KUHN S.A.
www.kuhn.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Kuhn ergänzt seine Stoppel- und Saatbettgrubber-Serie Prolander um die klappbaren Modelle Prolander 100R für den Dreipunkt-Anbau. Die neuen Prolander 400R, 500R und 600R bieten nach Herstellerangaben 3,75, 4,95 und 5,85 m Arbeitsbreite.

Die neuen 100 R Dreipunktgrubber weisen laut Kuhn einen nah am Traktor liegenden Schwerpunkt auf und benötigen pro Meter Arbeitsbreite 25 bis 35 PS Schlepper-Antriebsleistung; die geklappten Prolander 100 R können laut Kuhn demnach auch mit kleineren Trakoren mit einer Leistung von 100 bis 210 PS eingesetzt werden. Die Transportbreite gibt Kuhn für alle drei Modelle mit 2,50 m an. Laut Hersteller zeichnen sich die Prolander 100R durch eine einfache Bauweise und einen hohen Einsatzkomfort aus. So werden Walze sowie Planierschiene stufenlos hydraulisch eingestellt und beim Schar-Wechsel muss pro Schar nur eine Schraube gelöst werden. Um die Standzeit zu erhöhen, sind die geraden Schare nach Herstellerangaben aus Schmiedestahl gefertigt und können gedreht werden.

Neben diesen Merkmalen verfügen die neuen Prolander 100R laut Kuhn über die gleichen Eigenschaften wie die mit 6,00 und 7,50 m Arbeitsbreite (Herstellerangaben) angebotenen gezogenen Prolander 1000R Grubber: Ein großer Durchgang soll problemloses Arbeiten bei hohem Anteil an organischer Masse ermöglichen und durch zusätzliche Ausrüstungen wie eine Planierschiene vorne zum Einebnen nach dem Pflug, ein hinterer Striegel oder ein Blattfederzustreicher sollen sich die Prolander 100R individuell konfigurieren lassen. Ebenso bietet Kuhn für die neuen Stoppel- und Saatbettgrubber eine große Auswahl an Walzen an, darunter eine Doppelwalze bestehend aus Rohrwalze und Rotorstriegel für eine gleichmäßige Rückverfestigung.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Kuhn auf landtechnikmagazin.de:

Kuhn erweitert Kurzscheibenegge OPTIMER mit neuem Modell L 12500 nach oben [12.1.24]

Für die Stoppelbearbeitung stellt Kuhn die neue Kurzscheibenegge L 12500 vor, die die Baureihe OPTIMER L und XL mit 510 respektive 620 mm großen Scheiben ergänzt und damit nun Arbeitsbreiten von 3 bis 12,5 m abdeckt. Kuhn betont, dass sich das neue Modell für Verfahren [...]

Kuhn zeigt überarbeitete Vierkreiselschwader GA 13231 und GA 15231 [1.1.24]

Mit GA 13231 und GA 15231 zeigt Kuhn weiterentwickelte Vierkreiselschwader der Serie 10231 mit mit Mittenablage und Rechbreiten von 8,40 bis 14,70 m. Bei den erneuerten Vierkreiselschwadern Kuhn GA 13231 und GA 15231 umfasst die Serienausstattung jetzt die separate [...]

13 m Arbeitsbreite: Der neue Anbau-Kreiselwender Kuhn GF13003 [21.12.23]

Kuhn stellt den neuen GF 13003 vor und betont, dieser sei der erste Anbau-Giroheuer mit einer Arbeitsbreite von 13 m. Zwölf OPTITEDD-Kreisel wenden das Futter. Der neue GF 13003 bietet Kuhn zufolge die Kompaktheit einer Dreipunktmaschine und kann auf Grund der [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Vicon stellt RO-M GEOspread Wiegedüngerstreuer vor [26.9.16]

Mit der neuen Baureihe RO-M GEOspread präsentiert Vicon vier neue Wiegedüngerstreuer, die die Arbreitsbreiteneinstellung über das ISOBUS-Terminal erlauben und eine automatische Arbeitsbreitenverstellung ermöglichen. Vicon ist überzeugt, durch die Einführung des [...]

Facelift für mechanische Pöttinger Sämaschine VITASEM [8.4.24]

Pöttinger stellt ein Facelift für die mechanischen Sämaschinen VITASEM vor. Die neue Generation der VITASEM soll laut Pöttinger einen verbesserten Bedienkomfort bieten und mehr Schlagkraft ermöglichen. Angeboten wird die VITASEM mit Arbeitsbreiten von laut [...]

Valtra erweitert T-Serie um Getriebevariante HiTech und neue Kabinen-Optionen [15.12.15]

Seit der Einführung der neuen Valtra T-Serie ist nun etwas über ein Jahr vergangen. Das radikal neue Design der T-Serie hat für Aufsehen gesorgt und der Geschwindigkeits-Weltrekord zusätzlich für Furore. Nun ist es, scheint es, an der Zeit noch ein paar kleine [...]

Massey Ferguson führt neue MF 7S Traktoren ein [21.11.21]

Massey Ferguson stellt mit der neuen Serie MF 7S die Nachfolger der Baureihe MF 7700S vor. Neben den Modellen MF 7S.155, MF 7S.165, MF 7S.180, MF 7S.190, zu denen es unmittelbare Vorgänger gibt, ergänzt der neue MF 7S.210 die Serie am oberen Ende, so dass die MF 7S [...]

Die neuen Claas XERION 12.590 und 12.650 im Detail [30.7.23]

Claas erweitert mit der als 12er Serie bezeichneten neuen XERION Baureihe das Angebot an Großtraktoren nach oben. Die beiden Modelle der 12er Serie, XERION 12.590 und XERION 12.650, werden als TERRA TRAC mit Raupenlaufwerk sowie in der Version TRAC mit zwillingsbereiftem [...]