Anzeige:
 
Anzeige:

Saphir präsentiert neue Kurzscheibeneggen-Baureihe Discstar

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.10.2017, 7:24

Quelle:
ltm-KE, Bild: Saphir Maschinenbau GmbH
www.saphir-maschinenbau.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Saphir Maschinenbau stellt auf der Agritechnica 2017 die neuen Kurzscheibeneggen der Baureihe Discstar vor. Die Saphir Discstar Kurzscheibeneggen sind als angebaute oder aufgesattelte Modelle in starrer oder geklappter Ausführung mit Arbeitsbreiten von 3,00 bis 6,00 m erhältlich.

Kennzeichnendes Merkmal der Discstar ist die NonAngle-Scheibenstellung. Durch den fehlenden Untergriff der Scheibe lässt sich die Maschine laut Saphir einfach einstellen und garantiert ein ruhiges, seitenzugfreies sowie verstopfungsfreies Arbeiten. Stefan Schröder, Geschäftsführer der Saphir Maschinenbau GmbH, ist überzeugt, dass man die neuen Kurzscheibeneggen bei sachgerechter Handhabung „nicht zum Springen bringt“. Weitere Merkmale der Saphir Discstar Kurzscheibeneggen sind nach Herstellerangaben deren enorme Leichtzügigkeit und die extrem kompakte Konstruktion.

Auch bei der Discstar setzt Saphir nach eigenen Angaben auf eine hochwertige Grundausstattung durch die Verwendung hochwertiger Stähle, wartungsfreier SKF-Lager, Kennfix-Hydraulikkupplungen und Pulverlackierung. Abhängig vom jeweiligen Modell bietet Saphir für die Discstar umfangreiches optionales Zubehör an. Zu nennen sind hier unter anderem diverse Walzen, eine hydraulische Tiefenverstellung, ein Nachstriegel und ein Balanceboard.

Auf der Agritechnica 2017 zeigt Saphir die neuen Discstar Kurzscheibeneggen und weitere Neuheiten in Halle 27, Stand E41.

Autor: Klaus Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Saphir auf landtechnikmagazin.de:

Saphir stellt neue Perfekt S4 Grünlandeggen vor [10.2.17]

Rechtzeitig vor der kommenden Grünlandsaison und den demnächst anstehenden Frühjahrs-Pflegemaßnahmen führt Saphir Maschinenbau eine neue Generation der bekannten und bewährten Perfekt S4 Grünlandeggen ein. Die in vielen Punkten weiter optimierte, neue Saphir [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Zetor präsentiert neue PROXIMA Traktoren [6.11.16]

Die neue Baureihe der PROXIMA Traktoren stellte Zetor bei der feierlichen Eröffnung der neuen Firmenzentrale von ZETOR POLSKA Sp. z o.o. vor. Die neuen Zetor PROXIMA agieren im Leistungsbereich von 80 bis 120 PS und erfüllen größtenteils die aktuelle Abgasnorm. Die [...]

Neuer Anhängebehälter Amazone XTender-T für die Bodenbearbeitung [31.7.17]

Amazone präsentiert mit dem neuen XTender-T einen einachsigen Anhängebehälter, mit dem sich Dünger, Saatgut oder beides bei der Bodenbearbeitung ausbringen lassen. Amazone empfiehlt den neuen XTender-T für eine kombinierte Ausgleichsdüngung zur Strohrotte oder für [...]

New Holland überarbeitet Großtraktorenserie T9 und erweitert die Baureihe um den neuen T9.645 [17.4.15]

New Holland hat seine Großtraktorenserie T9 upgedatet und im Zuge dessen um ein zusätzliches Modell, den T9.645, erweitert. Das Update umfasst unter anderem ein neues Zapfwellengetriebe. Die neue T9-Traktoren-Serie erfüllt jetzt die Abgasnorm EU Stufe 4/Tier 4 final. Im [...]

Mahindra debütiert mit Traktoren der Baureihen 6000, 7000 und 9000 [1.11.17]

Der zur indischen Mahindra & Mahindra Group gehörende Unternehmensbereich Landtechnik (FES) stellt erstmals auf der Agritechnica aus und zeigt neue Traktoren der Baureihen 6000, 7000 und 9000 sowie Erntemaschinen und Arbeitsgeräte. Die neuen Mahindra Traktoren der [...]