Anzeige:
 
Anzeige:

Neue Väderstad CrossCutter Disc für viele Carrier

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.12.2017, 7:33

Quelle:
Väderstad GmbH
www.vaderstad.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Väderstad zeigt mit der CrossCutter Disc für die Scheibenegge Carrier einen Vorsatz, der sehr intensiv mit niedrigem Zugkraftbedarf, bei flacher Arbeitstiefe und hohen Geschwindigkeiten bis zu 20 km/h arbeiten soll. Die neue CrossCutter Disc soll ab Dezember 2017 für Väderstad Carrier 300-400, Carrier 420-820 und Carrier 925-1225 erhältlich sein.

Väderstad ist überzeugt, durch die Scheibenform der CrossCutter Disc und den hochwertigen Stahl eine ganzflächige Schneidwirkung und intensivstes Mischen in flacher Arbeitstiefe zu erlauben. Durch Einzelaufhängung der CrossCutter Disc an gummigedämpften Scheibenarmen folgt die Carrier laut Väderstad optimal der Bodenkontur.
Väderstad betont weiter, dass die CrossCutter Disc durch die intensive Bearbeitung in nur 2 bis 3 cm Arbeitstiefe eine zu tiefe Einmischung von Zwischenfruchtrückständen unterbinde und so die Verrottung der Pflanzen optimal anrege und das Risiko für Probleme bei der Folgefrucht minimiere.

Die Väderstad CrossCutter Disc hat einen Durchmesser von 450 mm und wird nach Herstellerangaben aus hochwertigem V-55 Schwedenstahl gefertigt. Die Scheibe wird von Svensk Presshärdnig (SPH) in Schweden entwickelt und gefertigt. SPH, ein führender Hersteller für gehärtete Verschleißteile, ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Väderstad Gruppe.

Bei den Einsatzbereichen rühmt Väderstad die Ergebnisse der CrossCutter Disc in Getreidestoppeln, Rapsstoppeln und auf Zwischenfrüchten. Getreidestoppeln sollen von der intensiven flachen Bodenbearbeitung durch die rigorose Bekämpfung von Beikräutern wie etwa Ackerfuchsschwanz profitieren, während nach der Rapsernte das Auflaufen und Wachsen des Ausfallrapses wichtig sei, der bei einer zweiten Überfahrt zerstört werde. Werde diese Feldhygiene missachtet, bestehe die Gefahr, dass in den folgenden Jahren die anfangs in Keimruhe liegenden Rapskörner zusammen mit anderen Feldfrüchten auflaufen und deren Ertrag dadurch unnötig negativ beeinflusst wird.

Mehr über Väderstad auf landtechnikmagazin.de:

Väderstad zeigt neue Doppelwalze Double SteelRunner für Carrier L/XL [26.4.18]

Die gezogene Kurzscheibenegge Väderstad Carrier L/XL ist jetzt auch mit der Doppelstahlring-Walze Double SteelRunner erhältlich, die eine effektivere Rückverfestigung und weniger Zugkraftbedarf auf leichten wie schweren Böden bewirken soll. Väderstad bietet den [...]

12 Prozent Umsatzplus für Väderstad im Geschäftsjahr 2017 [9.3.18]

Der schwedische Spezialist für Bodenbearbeitungs- und Sätechnik Väderstad schloss das Geschäftsjahr 2017 nach eigenen Angaben mit einem Gewinn von 12 Prozent vor Steuern und einer Umsatzsteigerung von ebenfalls 12 Prozent ab. Hintergründe der positiven Entwicklung [...]

Väderstad verstärkt mit Daniel Dribusch Vertriebsnetz im Rheinland [19.2.18]

Seit dem 22. Januar 2018 ist der 43-jährige Diplom-Ingenieur Agrar und passionierte Landwirt Daniel Dribusch bei Väderstad im Gebiet Rheinland aktiv. Daniel Dribusch bringt Theorie, Praxis und Vertriebserfahrung aus der Landtechnik mit: Am Beginn standen die [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

SILOKING SelfLine Smart 5 – der neue selbstfahrende Futtermischwagen für kleinere und spezialisierte Betriebe [26.11.13]

Mayer Maschinenbau präsentierte auf der Agritechnica 2013 erstmals den neuen selbstfahrenden Futtermischwagen SILOKING SelfLine Smart 5 mit 5 cbm Behältervolumen. Entwickelt hat Mayer den neuen SILOKING Selbstfahrer insbesondere für die neuen wachsenden Exportmärkte. [...]

Kotte stellt neuen garant Gülleaufbau mit GFK-Behälter für den Claas XERION 4000 SADDLE TRAC vor [2.7.14]

Die Firma Kotte Landtechnik aus Rieste präsentiert jetzt den neuen garant Gülleaufbau XST 16.000 für den Claas XERION 4000 SADDLE TRAC. Erstmals setzt Kotte bei seinem Claas-XERION-Gülleaufbau auf einen Behälter aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK). Gegenüber [...]

Vicon präsentiert neuen Vierkreisel-Schwader Andex 1505 [3.7.16]

Der neue Großflächenschwader Vicon Andex 1505 wurde in erster Linie für Großbetriebe und Lohnunternehmer konzipiert und schwadet auf einer variablen Arbeitsbreite von 9,80 bis 15 m. Hauptaugenmerk lag bei der Konstruktion neben der Futterqualität auf der [...]

Selbstfahrende Feldspritze PLA MAP III erhält Red Dot Award [16.4.17]

Die selbstfahrende Feldspritze MAP III des argentinischen Herstellers PLA wurde mit einem Red Dot Award in der Kategorie Product Design 2017 als „Red Dot: Best of the Best 2017“ in der Kategorie Nutzfahrzeuge ausgezeichnet. Kleiner Wermutstropfen: Momentan gibt es in [...]

Aebi zeigt auf Agrama und Agraria neuen Bergmäher Aebi CC110 und Aebi VT450 Vario mit neuem Motor [20.11.14]

Auf rund 600 m² wird Aebi auf der Agrama 2014 in Bern (27.11. bis 1.12.) sein Produktsortiment zeigen. Hervorzuheben sind dabei der komplett neue Bergmäher Aebi CC110 und die Vorstellung des Aebi VT450 Vario mit Euro-6-Motor. Zeitgleich wird das Schweizer Unternehmen auch [...]

New Holland präsentiert neue Radlader der D-Serie [21.3.17]

Mit der Vorstellung der neuen Radlader der D-Serie, W110D, W130D und W170D, erneuert New Holland Construction sein Angebot an Ladetechnik für die Landwirtschaft. Die neuen Modelle rangieren in einem Maximalleistungsbereich von 144 bis 197 PS und richten sich primär an [...]