Anzeige:
 
Anzeige:

Maschio Gaspardo fertigt Scheibeneggen und Tiefenlockerer für New Holland

Info_Box

Artikel eingestellt am:
29.10.2020, 7:33

Quelle:
New Holland Agriculture
www.newholland.com/de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

New Holland Agriculture hat eine Liefervereinbarung mit Maschio Gaspardo unterzeichnet, im Rahmen derer Maschio Gaspardo ausgewählte Scheibeneggen und Tiefenlockerer für New Holland fertigen wird. Die blauen Produkte werden unter dem Markennamen New Holland vertrieben und ab 2021 ausschließlich bei den Vertragshändlern der Marke erhältlich sein.

Carlo Lambro, Markenpräsident von New Holland Agriculture, äußerte sich dazu wie folgt: „Wir sind sehr zufrieden mit unserer neuen Partnerschaft mit Maschio Gaspardo. Wir sind ständig auf der Suche nach Möglichkeiten zur Verbesserung und Erweiterung unserer Produktpalette, um unseren Kunden rund um den Globus innovative Komplettlösungen anbieten zu können. Mit Maschio Gaspardo haben wir einen Partner mit langjähriger Erfahrung gewonnen, der führend auf seinem Gebiet ist und mit seinen erstklassigen Produkten unser Angebot bereichern wird. Dadurch haben unsere Kunden eine noch größere Auswahl an hochwertigen Bodenbearbeitungsgeräten.“

Mirco Maschio, President der Maschio Gaspardo Group, fügte hinzu: „Maschio Gaspardo pflegt bereits eine gefestigte OEM-Lieferpartnerschaft mit New Holland. Wir sind stolz auf dieses neue prestigeträchtige Projekt. Es zeugt von den hohen Qualitätsstandards, die Maschio Gaspardo mit seinem Produkt- und Serviceangebot erreicht hat. Es ist ein weiterer wichtiger Baustein für unser Wachstum.“

Die ersten der laut Vereinbarung zu liefernden Produkte wird New Holland 2021 einführen: die SDM- und SDH-Scheibeneggen und die SUM- und SUH-Tiefenlockerer. Die neuen Produktlinien passen nach Unternehmensangaben perfekt zu den Traktorbaureihen von New Holland – von den T5-Universaltraktoren bis hin zu den 300 PS starken T7-Großtraktoren.

Die neuen Produkte werden New Holland zufolge zunächst in den europäischen Kernmärkten Österreich, Belgien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Irland, Niederlande, Polen, Portugal, Schweden, Spanien und Großbritannien eingeführt.

New Holland wird die neuen Geräte noch in diesem Jahr im Detail präsentieren.



Mehr über New Holland auf landtechnikmagazin.de:

Galileo-Korrekturdaten ab sofort im New Holland PLM RTK+ Netzwerk empfangbar [31.3.21]

Das Thema Precision Farming und der Einsatz von Satellitentechnologie sind mittlerweile fest miteinander verbunden. Nachdem das zivile europäische Navigationssystem Galileo umfänglich getestet und validiert wurde, sind dessen Satelliten nach Unternehmensangaben ab sofort [...]

New Holland kündigt Verkauf des T6.180 Methan Power an [9.3.21]

Wie New Holland mitteilt, hat der auf der Agritechnica 2019 vorgestellte T6-Methangastraktor die letzte Testphase erreicht und soll im Laufe des Jahres angeboten werden. Mehr zum T6-Methangastraktor erfahren Sie im Artikel „Erster Serien-Methan-Traktor: New Holland zeigt [...]

New Holland auch mit Grubbern und Saatbettkombinationen [1.2.21]

Von der Stoppelbearbeitung über die Grundbodenbearbeitung bis zur Saatbettbereitung: New Holland bietet seit Kurzem ein umfangreiches Grubber-Programm für ein breites Einsatzspektrum an. Die New Holland Stoppelgrubber und Saatbettkombinationen stammen wie die New Holland [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Rehkitz-Rettung: Pöttinger testet SENSOSAFE Prototyp [28.6.20]

Pöttinger stellte 2017 das Assistenz-System SENSOSAFE vor, bei dem Sensoren am Mähwerk oder Zwischenrahmen Jungtiere und kleine Wildtiere erkennen sollen und das Mähwerk automatisch ausheben. Die DLG prämierte SENSOSAFE mit einer Silbermedaille; über die geplante [...]

Update für Same Kompakttraktor Dorado 100.4 [21.4.19]

Same stellt den Dorado 100.4, das Flaggschiff der Baureihe, mit neugestalteter Motorhaube vor – die Leistung bleibt unverändert. Unzweifelhaft unterstützt die Design-Neuerung die Unterscheidbarkeit der drei Baureihen Dorado, Dorado Classic und Dorado Natural. Unter [...]

Mehr Power: Valtra erweitert N4 und T4 Serien nach oben [13.6.17]

Valtra präsentiert neben mehr Boostleistung für den N174 die neuen Modelle T234D und T254. Damit weitet Valtra den Maximalleistungsbereich (mit Boost) der N-Serie auf 115 bis 201 PS aus und den der aktuellen T-Serie auf 160 bis 270 PS. Im Zuge der Leistungserweiterung [...]

Horsch zeigt neues Hackgerät Transformer VF zur mechanischen Unkrautbekämpfung [17.1.20]

Das neue Hackgerät Horsch Transformer VF (VariableFrame), das in 6 und 12 m Arbeitsbreite erhältlich ist, zeichnet sich durch einen voll integrierten Seitenverschieberahmen, die Kompatibilität mit verschiedenen Kamera-Systemen und eine Vielzahl an [...]