Anzeige:
 
Anzeige:

DLG-ANERKANNT: GEA Akwasoft Wasserbett für Liegeboxen erfüllt alle Anforderungen für BTS-Förderprogramm

Info_Box

Artikel eingestellt am:
28.9.2016, 18:26

Quelle:
DLG e.V.
www.dlg.org

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der Vergabe des Prüfzeichens DLG-ANERKANNT im Kriterium „BTS-Rindvieh (weibliche Tiere)“ erhielt kürzlich das Akwasoft Wasserbett von GEA Farm Equipment die Förderzulassung für das Schweizer Förderprogramm für besonders tierfreundliche Stallhaltungssysteme (BTS).

„Die wassergefüllte Kuhmatratze hat die Anforderungen mit deutlich besseren als den geforderten Ergebnissen erfüllt“, so DLG-Prüfingenieur Dr. Harald Reubold bei der Vorstellung des DLG-Prüfberichts. Er ergänzte hinsichtlich der Bedeutung der DLG-Prüfung: „Tierwohl macht natürlich vor Ländergrenzen nicht halt. Auch ohne zusätzliche Förderung wie zum Beispiel in Deutschland, nehmen die Tiere besonders komfortable Liegeboxbeläge sehr gut an.“

Im Prüfprogramm für verformbare Liegematten für die Tiere der Rindergattung gemäß schweizerischer Ethoprogrammverordnung vom 25. Juni 2008, Anhang 3 werden unter anderem Kuhkomforteigenschaften und Tiergesundheit bewertet. Für die Kuhkomforteigenschaften werden Verformbarkeit und Elastizität im Neuzustand und nach Dauertrittbelastung auf Prüfständen bestimmt und die Tiergesundheit über Gelenksbonitierung und Verhaltensbeobachtungen auf mindestens drei Einsatzbetrieben vor und nach einer jeweils mindestens dreimonatigen Stallhaltung ermittelt. In allen sieben Prüfkriterien konnte das GEA-Akwasoft Wasserbett punkten.

Die detaillierten Ergebnisse der DLG-Prüfung enthält der Prüfbericht 6350, der kostenfrei unter http://www.dlg.org/akwasoftwasserbett.html abgerufen beziehungsweise als PDF heruntergeladen und ausgedruckt werden kann.

Veröffentlicht von:



Mehr über GEA Farm Technologies auf landtechnikmagazin.de:

GEA führt Zitzendippmittel OxyCidePré zum Vordippen in Deutschland ein [22.5.20]

Wie GEA mitteilt, wird das Unternehmen das bewährte Dippmittel für die desinfizierende Zitzenvorreinigung OxyCidePré nun erstmals auch auf den deutschen Markt bringen. Die gebrauchsfertige Lösung mit aktivierten Peroxiden reduziert nach Herstellerangaben schnell [...]

Neue flexible Liegebox GEA DairyBarn B3130 für optimalen Kuhkomfort [4.10.19]

Mit der GEA DairyBarn B3130 für Milchkühe bringt GEA jetzt eine neue flexible Liegebox für mehr Liegekomfort und optimierten Milchertrag auf den Markt. Sie ermöglicht nach Herstellerangaben bequemstes Ablegen und Aufstehen mit einem Höchstmaß an Sicherheit für die [...]

GEA verstärkt sich im Bereich Anlagenbau für die Milchindustrie [28.8.18]

Um Kunden aus der milchverarbeitenden Industrie künftig noch fokussierter und schlagkräftiger betreuen zu können, hat sich GEA in Deutschland im Anlagenbau für die Milchindustrie neu aufgestellt. Das Vertriebsteam Dairy & Food für die Region Deutschland wird seit [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

New Holland stellt neue Generation der T7 Traktoren vor [25.3.15]

Dass sich die Traktoren der Marken New Holland und Case IH gemeinsame Plattformen teilen, ist ein offenes Geheimnis. So nimmt es nicht wunder, dass New Holland den Traktoren der T7 Serie jetzt die gleichen technischen Neuerungen sowie das Update auf die Abgasnorm EU Stufe [...]

Case IH kündigt neue Knicklenker Steiger AFS Connect und Quadtrac AFS Connect an [15.3.20]

Case IH stellte auf der Commodity Classic 2020 (San Antonio, Texas, USA, 27.2. bis 29.2.) neue Knicklenker der Serien Steiger AFS Connect und Quadtrac AFS Connect mit stufenlosem Getriebe vor, die in der zweiten Jahreshälfte 2020 auch in Europa erhältlich sein sollen. [...]

Deutz-Fahr C9000 Mähdrescher mit neuen Motoren [30.3.16]

Hauptneuerung der Deutz-Fahr C9000 Mähdrescher sind sicherlich die Motoren, aber auch die neue verstellbare Hinterachse und die Aufwertung der Kabine sind sicherlich einer Erwähnung wert. Unverändert bleiben die Namen der beiden Modelle C9205 (5-Schüttler) und C9206 [...]

Schuitemaker Kombiwagen-Baureihe Rapide mit neuem NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung und neuem Modell Rapide 6600-30,5 [16.10.15]

Schuitemaker stellt mit einem NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung inklusive Wiegeeinrichtung sowie dem neuen Modell Rapide 6600-30,5 auf der Agritechnica 2015 die aktuellen Neuheiten in der bekannten Kombiwagen-Baureihe Rapide vor. Um eine exakte Ermittlung des [...]