Anzeige:
 
Anzeige:

Agrifac bietet gezogene Feldspritze Milan jetzt auch mit HighTechAirPlus

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.8.2016, 7:26

Quelle:
ltm-ME, Bild: Agrifac Machinery B.V.
www.agrifac.com

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der neuen Option HighTechAirPlus präsentiert Agrifac ein System für die gezogene Feldspritze Milan, mit dem sich die Tropfengröße stufenlos einstellen lässt. Agrifac unterstreicht, dass das bis dato nur für den Pflanzenschutz-Selbstfahrer Condor erhältliche HighTechAirPlus-System sowohl die Einsatzsicherheit als auch die Präzision steigert.

Mit HighTechAirPlus wird laut Agrifac die gewünschte Tropfengröße stufenlos eingestellt und, unabhängig von der Fahrgeschwindigkeit, gehalten. Agrifac HighTechAirPlus ist eine Kombination aus traditionellem Spritzen, Luftinjektion und Vermischung in den Spritzdüsenhaltern, was nach Herstellerangaben bedeutet, dass auch beim Bremsen oder Beschleunigen keine Änderung der Tropfengröße stattfindet, da das Verhältnis von Luft- und Wasserdruck unverändert bleibt. Bei wechselnden Wetterbedingungen soll sich das HighTechAirPlus System sehr schnell der Windgeschwindigkeit anpassen lassen. Agrifac gibt an, dass das HighTechAirPlus-System für eine Ausbringmenge von 50 bis 225 l/ha geeignet ist – Ausbringmenge und Tropfengröße werden unabhängig voneinander geregelt (die Ausbringmenge wird durch den Wasserdruck reguliert, die Tropfengröße durch den Luftdruck).

Mit Agrifacs HighTechAirPlus entfällt naturgemäß auch ein Wechsel der Spritzdüsen, da die einstellbare Tropfengröße immer für eine optimale Benetzung der Pflanzen sorgen soll. Agrifac betont die präzise Ausbringung des Systems in Kombination mit kleinen Sektionen von 1,5 Metern oder der Einzeldüsenschaltung. Übrigens: Die HighTechAirPlus Düsen sind für die kompaktesten Installationsbereiche im 3D-Druck gefertigt worden.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Agrifac auf landtechnikmagazin.de:

Agrifac kündigt neue Selbstfahrspritze Condor V an [15.12.19]

Wie Agrifac mitteilt, wird ab Januar 2020 mit den Condor V eine neue Generation von Selbstfahrspritzen mit Stage-V-Motor vom Band laufen, deren Design im Einklang mit der neuen Condor Endurance aktualisiert wurde. Der selbstfahrende Feldspritze Agrifac Condor V ist, wie [...]

Agrifac zeigt neues Kamerasystem AiCPlus mit integrierter künstlicher Intelligenz [15.9.18]

Agrifac stellt das neue Kamerasystem AiCPlus (ausgesprochen: „I See Plus“) mit integrierter künstlicher Intelligenz vor – ein Kamerasystem, das Agrifac zufolge auf die Kamerabilder reagiert. Agrifac erläutert, dass die Betrachtung von Pflanzen, um deren Bedarf zu [...]

Agrifac stellt CarePlus für seine Rübenroder vor [2.3.17]

Mit dem neuen Reinigungssystem CarePlus zeigt Agrifac Ausstattungsoptionen für die Rübenroder Holmer Exxact LightTraxx, OptiTraxx, SixxTraxx und HexxTraxx, die optimale Reinigung und maximale Pflege der Rüben bewirken sollen. Agrifac stellt CarePlus in den drei Varianten [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Krone präsentiert Vielmesser-Schneidwerk VariCut [20.7.16]

Das für die Großpackenpressen Krone BiG Pack 1270 VC und Krone BiG Pack 1290 HDP VC neu vorgestellte VariCut Schneidwerk mit 51 Messern in sechs Gruppen zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus. Der neu verbaute Vierstern-Rotor soll den Durchsatz erhöhen, [...]

Valtra mit neuem Serviceangebot „Connect, Care & Go“ [12.5.19]

Valtra führt mit „Connect, Care & Go“ ein neues Serviceangebot ein, das die Buchung einer Reihe von Serviceleistungen für Valtra Traktoren zum Festpreis ermöglicht. Valtra Connect ermöglicht es, via Smartphone oder PC auf bestimmte Informationen zum Schlepper [...]

Kverneland präsentiert mit iXdrive 4240 und 5240 erstmals Pflanzenschutz-Selbstfahrer [8.9.15]

Mit der Vorstellung der neuen selbstfahrenden Pflanzenschutz-Spritzen iXdrive 4240 und 5240 reagiert Kverneland auf die gestiegene Nachfrage nach leistungsfähigen Maschinen für den Pflanzenschutz und wird zum Pflanzenschutz-Technik-Fullliner mit einem kompletten Angebot, [...]

New Holland zeigt neue Spezialtraktoren der Serie T4 V/N/F [17.1.17]

Die erneuerte Baureihe der T4 V/N/F New Holland Schmalspur-Traktoren umfasst vier Modelle für Wein- und Obstbau sowie Sonderkulturen, die einen maximalen Leistungsbereich von 75 bis 107 PS abdecken. Hauptmerkmale der Baureihe sind neue Motoren, das neue Blue Cab 4 [...]

Mehr Leistung beim neuen ROPA Rübenroder Panther 2 [6.2.17]

Parallel zum 3-achsigen Tiger hat ROPA im vergangenen Jahr den 2-achsigen Rübenroder Panther einer gründlichen Überarbeitung unterzogen. Mit neuen Motoren, einigen Detailänderungen und nicht zuletzt dem neuen RR-Rodeaggregat hat ROPA den Panther 2 eindeutig mit Blick [...]