Anzeige:
 
Anzeige:

Neuer Gülleselbstfahrer von Zunhammer

Info_Box

Artikel eingestellt am:
07.8.2007, 16:21

Quelle:
ltm-KE, Photos: Zunhammer GmbH Gülletechnik - Fahrzeugbau
www.zunhammer.de
info [at] zunhammer.de

5 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit einem Gülleselbstfahrer auf Basis des neuen Trägerfahrzeugs Holmer Terra Variant 500 erweitert die Zunhammer Gülletechnik GmbH ihr Programm zur leistungsstarken, professionellen Gülleausbringung mit Selbstfahrern nach oben; mit dem neuen Gülleselbstfahrer wird hier erstmalig die Leistungsmarke von 500 PS erreicht.

Für das Fahrzeug stehen Behälter mit 15, 18 oder 21 m³ Inhalt zur Auswahl. Für rasches Befüllen und Entleeren sorgen großzügig dimensionierte Pumpen mit Fördermengen bis zu 9.300 l/min. Laut Zunhammer kann damit der 21-m³-Tank in weniger als drei Minuten befüllt werden. Dieser hohen Leistung angepaßt ist die Saugleitung mit NW 250. Die Übernahme der Gülle vom Transportfahrzeug erfolgt über den auf der rechten Seite des Gülleselbstfahrers montierten und um 170° drehbaren Saugarm.

Für die Ausbringung der Gülle stehen diverse Gülleverteiler aus dem Zunhammer-Sortiment wie z.B. Grubber, Scheibenegge, Schleppschuh- oder Schleppschlauchverteiler zur Verfügung. Die Verteiler werden in der Heckhydraulik des Terra Variant montiert, so dass sie je nach Einsatzanforderung und Bedarf auch jederzeit problemlos gewechselt werden können. Besonders vorteilhaft: Die Heckhydraulik kann seitlich geschwenkt werden und ermöglicht so den Einsatz des Fahrzeugs im besonders bodenschonenden Hundegang bei dem Vorder- und Hinterachse spurversetzt laufen. Mit einer Antriebsleistung von nahezu 500 PS, dem Lastschaltgetriebe mit 18/6 Gängen und der automatisch lastabhängig gefederten Vorderachse mit Hangstabilisierung ist der neue Gülleselbstfahrer konsequent auf hohe Flächenleistungen und Schlagkraft ausgelegt. So gibt Zunhammer für den Einsatz mit einem 6 m Zunidisc-Verteiler – mit dem neben der Gülleverteilung auch gleichzeitig ein Bodenbearbeitungsschritt erfolgt –, bei einer Ausbringmenge von 30 m³/ha und einer Arbeitsgeschwindigkeit von 15 km/h eine Flächenleistung von 4-6 ha pro Stunde als praxisüblich an.

Autor: Klaus Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Zunhammer auf landtechnikmagazin.de:

Zunhammer Nährstoffsensor VAN-Control 2.0 DLG-anerkannt [21.9.18]

Gülle wie Mineraldünger einsetzen – das war die Vision von Sebastian Zunhammer sen. als er vor über 13 Jahren mit den Entwicklungsarbeiten zum Nährstoffsensor VAN Control begann. Zusammen mit Systempartnern und wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen führte er das [...]

Neue Zunhammer Stützlast-Automatik ermöglicht sichere Leerfahrten mit Tandem-Gülletankwagen [15.7.18]

Mit der neuen Stützlast-Automatik hat Zunhammer ein einfaches aber wirkungsvolles System geschaffen, um bei luftgefederten Tandem-Gülletankwagen mit angebautem Verteiler negative Stützlasten bei Leerfahrten zu verhindern. Zunehmend erfolgt die Gülle-Ausbringung mit [...]

Neuer Zunhammer Zuni-Swan Schwanenhals-Gülle-Auflieger für Claas Xerion – die Alternative zum Selbstfahrer [3.1.18]

Zunhammer präsentierte auf der Agritechnica 2017 mit dem neuen Zuni-Swan erstmals einen einachsigen Schwanenhals-Gülle-Auflieger für den Claas Xerion (VC). Die neue flexible Lösung für eine leistungsfähige Gülleausbringung ist mit 16.500 oder 18.500 l Tankvolumen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Elektronik satt: Krone legt Großpackenpressen-Sonderserie Big Pack 4.0 auf [30.11.16]

Für die Großpackenpresse Big Pack der Baureihe 1270 XC hat Krone zur Saison 2017 ein Elektronik-Paket geschnürt, das unter dem Namen Big Pack 4.0 angeboten wird und die Ausstattungen Feuchtesensor, Ballenwaage, LED-Lichtpaket sowie SmartConnect-Steuergerät beinhaltet. [...]

Lely Tigo Rotorladewagen XR mit neuer Knickdeichsel-Lageregelung und neuer Pickup [7.10.16]

Lely präsentierte auf dem ZLF 2016 in München für die größte Ladewagen-Baureihe Tigo XR eine neue Knickdeichsel-Lageregelung und eine neue Pickup. Nach Unternehmensangaben sind beide Neuerungen seit Einführung der neuen Preisliste zum 1. Oktober 2016 verfügbar. [...]

Bergmann erweitert Universalstreuer-Programm mit neuen Modellen TSW 4190 S und TSW 6240 W [25.6.18]

Bergmann führt die neuen Universalstreuer TSW 4190 S und TSW 6240 W ein. Beide Typen basieren auf bekannten Streuer-Modellen im Bergmann-Programm, zeichnen sich jedoch jeweils durch eine neue, spezifische Ausstattung aus. Mit dem neuen Universalstreuer TSW 4190 S [...]

Neuer gezogener Feldhäcksler Lely Storm P 300 [20.9.15]

Lely ergänzt mit dem Lely Storm P 300 (Profi) seine Familie der gezogenen Feldhäcksler um ein weiteres Modell. Anders als bei den kleineren Geschwistern Lely Storm 75 und Lely Storm 130 P ist beim neuen Lely Storm P 300 nicht mehr der Scheibenraddurchmesser der [...]

Rauch präsentiert neuen Großflächenstreuer TWS 85.1 [15.1.16]

Mit dem neuen Großflächenstreuer TWS 85.1 stellt Rauch einen Düngerstreuer vor, der hohe Nutzlast mit ebensolcher Präzision verbinden soll. Der neue TWS 85.1 wurde übrigens im Gegensatz zu seinen Vorgängern im Rauch-Werk in Sinzheim entwickelt, wird dort gefertigt und [...]

Oldtimer-Traktorentreffen im Salzburger Freilichtmuseum – ein Fest für die ganze Familie [16.8.09]

Es gibt wohl kaum einen Ort, der eine bessere Kulisse für ein Treffen historischer Traktoren abgeben würde als ein Bauernhofmuseum. So dachten wohl viele und sorgten für einen regelrechten Ansturm auf das 5. Oldtimer-Traktorentreffen im Salzburger Freilichtmuseum am 12. [...]