Anzeige:
 
Anzeige:

Amazone führt neue Anbauspritze UF 1602 ein

Info_Box

Artikel eingestellt am:
21.2.2019, 7:32

Quelle:
Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Amazone erweitert das Angebot der Anbauspritze UF 02 jetzt um die ISOBUS-kompatible UF 1602. Mit einem Nennvolumen von 1.600 l und einem Istvolumen von 1.700 l (Herstellerangaben) kann die UF 1602 laut Amazone mit allen Super-S2-Gestängen von 15 m bis 30 m ausgestattet werden.

Die UF 1602 verfügt über einen speziell geformten, nach Herstellerangaben schwerpunktgünstigen Polyethylentank. Die laut Amazone sehr glatten Behälterwände ermöglichen eine effektive Tankinnenreinigung und Tankaußenreinigung.

Die Bedienung des Spritzflüssigkeitskreislaufs der UF 1602 wird über das zentrale Bedienzentrum SmartCenter vorgenommen. Dieses liegt geschützt vor Schmutz und Spritzwasser hinter einer Schwenktür auf der linken Maschinenseite. Hinter dieser Tür befindet sich neben dem Einstellzentrum auch der neue 60-l-Einspülbehälter. Die konische Bauform und die hohe Absaugleistung sollen für eine schnelle, störungsfreie und restlose Entleerung sorgen. Auch Granulate wie Bittersalze können laut Amazone, dank der sich in der Absaugöffnung befindlichen Mischdüse und der leistungsstarken Ringleitung, problemlos eingespült werden.

Zur Fernbedienung und zur Automatisierung des Flüssigkeitskreislaufs bietet die UF 1602 das optionale Comfort-Paket. Dies beinhaltet serienmäßig den automatischen Befüllstopp der Saugschlauchbefüllung und optional auch den für die Druckbefüllung. Während der Applikation regelt sich je nach Tankfüllstand das Rührwerk automatisch. Bei abnehmendem Füllstand reduziert sich die Rührwerksleistung bis zur kompletten Abschaltung. Darüber hinaus ist in diesem Paket auch die autodynamische Rührwerksregelung enthalten. Wird eine große Ausbringmenge am Gestänge benötigt, regelt die Rührwerksleistung für den Moment automatisch zurück. Sobald am Vorgewende wieder alle Düsen geschlossen sind, arbeitet das Rührwerk dann wiederum mit voller Leistung. Nach der Applikation ermöglicht das Comfort-Paket eine vollautomatische Reinigung, die sich aus der Traktorkabine fernbedienen lässt.

Bei der UF 1602 besteht die Möglichkeit, das Volumen durch Einsatz des Fronttanks FT 1001 um 1.000 l zu erweitern. Mit FlowControl+ ist der Fronttank komplett in den Flüssigkeitskreislauf der UF 1602 integriert. Die Flüssigkeitsführung während des Befüllens und auch während der Applikation ist zwischen dem Fronttank und Hecktank komplett automatisiert. Dank dieser Automatisierung verhalten sich die beiden Behälter Amazone zufolge, genau wie ein Behälter.



Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Double-Shoot mit der neuen Amazone Anhängesäkombination Cirrus-CC [15.7.19]

Ab sofort stehen in der Baureihe der Amazone Anhängesäkombination Cirrus in den Arbeitsbreiten von 4 m bis 6 m mit der Cirrus-CC neue Produkttypen zur Ausbringung von zwei verschiedenen Gütern zur Verfügung. Die Cirrus-CC verfügt laut Amazone über einen [...]

Amazone präsentiert Mäher Profihopper 1250 SmartLine mit Stage V Motor [24.5.19]

Zur demopark 2019, die vom 23. bis 25. Juni am Flugplatz Eisenach-Kindel stattfindet, stellt Amazone die selbstfahrende Mähmaschine Profihopper 1250 SmartLine mit neuer Stage-V-Motortechnik vor. Wie Amazone erklärt, wird der Schlegelmäher Profihopper 1250 SmartLine [...]

Amazone mit Außenwirtschaftspreis ausgezeichnet [19.4.19]

Die Amazonen-Werke sind auf der Hannover Messe vom Niedersächsischen Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann mit dem Außenwirtschaftspreis 2019 ausgezeichnet worden. Der Niedersächsische Außenwirtschaftspreis wurde bereits zum zehnten Mal verliehen. Die Entscheidung, [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Kirovets Knicklenker-Serie K 9000 mit stufenlosem Getriebe [19.12.09]

Mit einem Prototypen der neuen Kirovets Serie K 9000 präsentierte die L&K Land- & Kraftfahrzeugtechnik GmbH (www.luk-gmbh.de), Kirovets Generalvertretung für Deutschland, auf der Agritechnica 2009 den ersten Knicklenker-Großtraktor mit stufenlosem Getriebe. Die [...]

Neue Raupentraktoren-Baureihe Challenger MT700E: MT755E, MT765E und MT775E [15.4.14]

Challenger stellt mit den drei Modellen der MT700E Baureihe eine Weiterentwicklung seiner „kleineren“ Raupentraktoren vor, wobei klein hier relativ ist. Tatsächlich leistet der MT775E, das Flagschiff der MT700E Serie, maximal 431 PS und damit fast 50 PS mehr als der [...]

Zunhammer stellt neuen Gülleselbstfahrer Zuni-X-Trac vor [28.11.13]

Einen Xerion-Gülleselbstfahrer hat Zunhammer bereits seit einigen Jahren im Programm. Auf der Agritechnica 2013 präsentierte der oberbayerische Gülletechnik-Spezialist jetzt den neuen Zuni-X-Trac auf Basis des brandneuen Claas Xerion 4000 Saddle-Trac. Neben großer [...]

Fendt führt neue Traktoren-Baureihe 500 Vario ein [29.9.12]

Fendt führt die neue Traktoren-Serie 500 Vario mit den vier Modellen 512 Vario, 513 Vario, 514 Vario und 515 Vario im Leistungsbereich von 110 bis 150 PS ein. Mit Deutz-Motor inklusive SCR-/AdBlue-Abgasnachbehandlung und Vario-Getriebe sind die neuen Fendt 500er Varios [...]

Claas stellt neue Festkammer-Rundballenpresse ROLLANT 620 RF und RC vor [24.8.16]

Mit der neuen Festkammer-Rundballenpresse ROLLANT 620, die in den zwei Versionen RF (ROTO FEED) und RC (ROTO CUT) produziert wird, präsentiert Claas nach eigenen Angaben die größte Festkammer-Rundballenpresse des Marktes – den Ballendurchmesser beziffert Claas mit 1,50 [...]

Der neue Reinigungslader Holmer Terra Felis 2 eco mit VarioPick und DynaFill [8.4.16]

Der neu vorgestellte Rübenlader Holmer Terra Felis 2 eco ist mit einer neuen Antriebstechnik, der verbesserten Aufnahme VarioPick, dem Holmer Reinigungshybrid, einer neu konzipierten Klappautomatik und der Beladesoftware Holmer DynaFill ausgerüstet. Holmer unterstreicht, [...]