Anzeige:
 
Anzeige:

Evers präsentiert neuen Kombi-Scheibeninjektor mit neun Metern Arbeitsbreite

Info_Box

Artikel eingestellt am:
14.9.2018, 7:24

Quelle:
Evers Agro B.V.
www.eversagro.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Evers Agro, der niederländische Spezialist für Bodenbearbeitung, Grünlandpflege und Gülleeinarbeitung, stellt auf der MeLa 2018 (13. bis 16.09., Mühlengeez) ein komplett neuentwickeltes Gülleschlitzgerät vor, dass sich auch für die Stoppelbearbeitung eignet.

Der 9-m-Scheibeninjektor wurde entwickelt, um mit einer Maschine die Gülleeinarbeitung auf Grünland oder Getreide durchzuführen und zusätzlich die Stoppelbearbeitung auf dem Acker, um den lästigen An- und Abbau beim Wechsel zu vermeiden. Ist die erste Scheibenreihe in Arbeitsposition, schlitzt sie die Grasnarbe; für die Stoppelbearbeitung werden beide Scheibenreihen genutzt. Für den Wechsel von Acker auf Grünland wird die zweite Scheibenreihe und die Nachlaufwalze unabhängig voneinander hochgeklappt und die erste Scheibenreihe in gerade Position gebracht.

Auf der MeLa 2018 zeigt Evers den neuen Kombi-Scheibeninjektor auf Stand A-39 und A-41.



Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Claas verbessert Quaderballen-Pressen QUADRANT 4200, 5200 und 5300 [11.8.17]

Claas präsentiert für die Quaderballen-Pressen QUADRANT 4200, 5200 und 5300 eine integrierte Ballenwaage sowie High-End-LED-Beleuchtung und wertet die QUADRANT 4200 RC mit einer herausziehbaren Messerschublade auf. Die neuen Ausstattungsoptionen sollen zur Ernte 2018 zur [...]

Neue Massey Ferguson Mähdrescher MF Activa 7340 und MF Activa 7344 sowie Neues bei MF Activa-S, MF Beta, MF Centora und MF Delta [6.9.15]

Mit den Modellen MF Activa 7340 und MF Activa 7344 zeigt Massey Ferguson auf der Agritechnica 2015 sowohl einen neuen 4- als auch einen neuen 6-Zylinder-Mähdrescher. Neben neuen Motoren erhalten die Activa 5-Schüttler-Mähdrescher auch Verbesserungen am Dreschwerk und am [...]