Anzeige:
 
Anzeige:

Kotte Landtechnik nimmt Evers Toric Farmer Scheibenegge ins Programm

Info_Box

Artikel eingestellt am:
07.2.2018, 18:28

Quelle:
Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Kotte Landtechnik hat zur direkten Gülleeinarbeitung mit dem Ausbringfahrzeug die Scheibenegge „Toric Farmer“ der Firma Evers seit November 2017 im Programm.

Wie Kotte erläutert, zeichnet sich die Toric Farmer Scheibenegge inbesondere dadurch aus, dass die Gülle gezielt hinter der ersten Scheibenreihe in den Boden appliziert wird. So könne auf der einen Seite die Verschmutzung der Maschine verhindert und auf der anderen Seite die Gülle in einem Streifen appliziert werden, um eine höhere Nährstoffeffizienz zu erreichen.
Die Scheibenegge verfügt serienmäßig über einen Vogelsang Dosimat-Verteilerkopf, mit dem die Anforderungen der aktuellen Düngeverordnung laut Kotte im Hinblick auf geringe Ausbringmengen erfüllt werden können.

Aufgrund seiner kompakten Bauweise ist der Toric Farmer sowohl für Güllewagen als auch für Selbstfahrer geeignet. Weiter kann der Toric Farmer durch die Anordnung und Winkeleinstellung der Scheiben optional zur flachen oder zur intensiven Einarbeitung sowie zum Einarbeiten von Ernterückständen eingesetzt werden. Die Scheibenegge kann mit mehreren Typen Walzen für eine ordnungsgemäße Tiefeneinstellung und Rückverfestigung ausgerüstet sowie mit Stützrädern ausgestattet werden.



Mehr über Kotte auf landtechnikmagazin.de:

Kotte führt neuen garant Gülle-Frontsaugrüssel ein [20.9.18]

Zum effizienten Befüllen von Gülle-Ausbringtankwagen bietet Kotte jetzt einen neuen garant Frontsaugrüssel an, der sich laut Hersteller für das Übersaugen von Gülle aus Zubringer-Tankwagen und Andockstationen gleichermaßen eignet. Kennzeichnend für den neuen [...]

Kotte mit neuem Zweikammer-System für effizienten und sicheren Gülle-Transport mit Zubringern [2.9.18]

Kotte bietet für seine Gülle-Zubringer-Tankwagen jetzt ein neues Zweikammer-System an. Das Zweikammer-System ermöglicht eine individuelle Anpassung des Transportvolumens an unterschiedliche Anforderungen in Gülle-Transportketten. Ein Zweikammer-System bietet Kotte [...]

Kotte stellt Güllefass garant Moorflitzer vor [2.6.18]

Kotte präsentiert mit dem garant Moorflitzer ein Güllefass mit besonders großer Bereifung, um organische Düngung auch bei schwierigen Bodenverhältnissen zu ermöglichen. Kotte erläutert, dass verkürzte Ausbringzeiträume und sich rasch verändernde Wetterlagen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Sgariboldi kündigt neue selbstfahrende Futtermischwagen Serie 1000 an [18.9.14]

Mit der 1000er Serie kündigt Sgariboldi eine neue Baureihe kompakter, einfach aufgebauter Futtermischwagen-Selbstfahrer an, die laut Hersteller speziell für kleinere landwirtschaftliche Betriebe mit schmalen und schwer zugänglichen Futtertischen sowie für [...]

Stufenloser Deutz-Fahr Serie 6 TTV Agrotron kommt mit neuem Design [7.5.13]

Bereits auf der Agritechnica 2011 hatte Deutz-Fahr mit Vorstellung der neuen Serie 6 Agrotron Traktoren auch die stufenlose Version Serie 6 TTV Agrotron angekündigt. Auf der SIMA 2013 wurden die Serie 6 TTV Agrotron jetzt erstmals der Öffentlichkeit präsentiert – mit [...]

Deutz-Fahr präsentiert neue 5-Schüttler Mähdrescher der Serie C6000 [12.7.15]

Mit der neuen C6000 Serie erweitert Deutz-Fahr sein Angebot an Mähdreschern um einen klassischen „Bauerndrescher“ für Landwirte, die bei der Getreideernte auf Unabhängigkeit durch Eigenmechanisierung setzen. Die neue C6000 Baureihe besteht aus zwei 5-Schüttler [...]

Mehr Bedienkomfort: Steyr Kompakt Traktoren jetzt auch mit Multicontroller erhältlich [14.12.15]

Steyr präsentierte als Neuheit auf der Agritechnica 2015 die Traktoren der Serie Kompakt in der Ausführung Multicontroller, die sich – der Name verrät es – durch Ausstattung mit dem gleichnamigen, aus der Steyr Multi-Serie bekannten Bedienhebel auszeichnen. [...]