Anzeige:
 
Anzeige:

Kotte garant erweitert Angebot an Frontsaugrüsseln

Info_Box

Artikel eingestellt am:
23.12.2019, 7:25

Quelle:
Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG
www.kotte-landtechnik.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Um eine noch effizientere Befüllung von Profi-Güllewagen zu ermöglichen und damit die Befüllzeiten zu verkürzen, hat sich Kotte nach eigenen Angaben für die komplette Neuentwicklung eines garant Frontsaugrüssels entschieden.

Mit dem durchgängig 10 Zoll großen neuen Gülle-Saugarm sind laut Kotte Saugleistungen von über 11.000 Liter pro Minute realisierbar. Mit der mittig platzierten Profi-Befüllhilfe wird das Pumpsystem des Fasses während des Saugvorgangs unterstützt. Ebenfalls entsteht durch die neue Anordnung der Befüllhilfe eine Entlastung des Drehgelenks.

Aufgrund des seitlichen Platzmangels an den Zugmaschinen und der Verbesserung des Sichtfeldes für Fahrer*Innen, führt die Zuleitung zum Fass ausschließlich über die Schlepperkabine. Mit dem verstellbaren vorderen Gelenk lassen sich nach Herstellerangaben Andockhöhen von 1,30 bis 5 Metern erreichen. Die Reichwerte des Frontsaugrüssels beträgt laut Kotte 3 m vom Unterlenker bis zum Andockelement. Durch die kompakte Bauweise soll das System maximal 0,75 m über die Unterlenker hinaus stehen. Das Eigengewicht des neuen Saugrüssels beträgt laut Kotte circa 1.000 kg, über separate Ausgleichsgewichte lässt sich der garant Frontsaugrüssel auf etwa 2.000 kg weiter aufbalastierten. In die Front integrierte LED Beleuchtung sollen auch bei nächtlicher Arbeit ausreichend Sicht ermöglichen.

Mehr über Kotte auf landtechnikmagazin.de:

Neue AEF-zertifizierte ISOBUS-Steuerung GoControl ISO von Kotte [16.3.20]

Mit der GoControl ISO präsentierte Kotte auf der Agritechnica 2019 eine neue ISOBUS-Steuerung, die nach Herstellerangaben die Anforderungen nach Vernetzung zwischen Maschinen, Datenaustausch zu Farm-Management-Systemen sowie Precision Farming optimal erfüllt. Die ersten [...]

Kotte kündigt neue garant Gülle-Funkandockstation mit NIR-Sensor an [28.10.19]

Kotte wird auf der Agritechnica 2019 eine neue elektrische garant Gülle-Funkandockstation mit Nahinfrarot-Sensor (NIR-Sensor) zur online Nährstoffanalyse bei der Fassbefüllung vorstellen. Die neue garant Andockstation ermöglicht so eine bedarfsgerechte, [...]

Neue garant AQUA-LINE Wasserfässer von Kotte [5.8.19]

Die neuen garant AQUA-LINE erweitern das Sortiment des Güllespezialisten Kotte um Wasserfässer, die der mobilen Bewässerung dienen und als Wasser-Reservoir die Brandbekämpfung unterstützen können. Kotte betont, dass durch die länger andauernden Trockenperioden der [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer Düngerstreuer Amazone ZA-V EasySet [30.1.17]

Beim neuen Düngerstreuer Amazone ZA-V EasySet handelt es sich streng genommen nicht um einen neuen Düngerstreuer, sondern um eine neue Ausstattungsvariante der beliebten ZA-V-Produktreihe. EasySet ist der Name des neuen Bediensystems, das zusammen mit diesem Streuer [...]

Tanco zeigt neue S-Serie mit AutoWrap und VariWrap Wickelgeräten [9.11.15]

Zur Agritechnica 2015 präsentiert Tanco die neue S-Serie mit Schneidvorrichtung, die die Tanco 1320 Wickler ersetzt und aus den Baureihen AutoWrap S und VariWrap S besteht. In der Tanco VariWrap-Serie gibt es erstmalig einen Rundballenwickler, den VariWrap S300, der mit [...]

Bayerisches Zentral-Landwirtschaftsfest 2016 überrascht mit Neuheiten [24.9.16]

Auf dem diesjährigen ZLF präsentierten einige Hersteller neue Produkte – eine erfreuliche Entwicklung, sind Regionalmessen doch meist eher eine Kontaktmöglichkeit für Kunden und Händler und weniger eine Neuheiten-Schau. Zweifellos wird sich landtechnikmagazin.de wie [...]

Neues Design für Zetor Major CL 80 und HS 80 Traktoren [2.7.18]

Genau zwei Jahre nach Vorstellung der Pininfarina-Designstudie präsentierte Zetor auf der Agritechnica 2017 die Traktoren Major CL 80 und HS 80 mit einem neuen Design, das sich tatsächlich stark an dem der Studie orientiert. Mit Designstudien ist es ja immer so eine [...]