Anzeige:
 
Anzeige:

Kotte mit neuer garant Kurzscheibenegge für die Gülleeinarbeitung

Info_Box

Artikel eingestellt am:
15.6.2020, 7:28

Quelle:
ltm-KE, Bilder: Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG
www.kotte-landtechnik.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die direkte Einarbeitung von Gülle und Gärresten direkt bei der Ausbringung gewinnt mit der aktuellen Düngeverordnung zunehmend an Bedeutung. Kotte reagiert darauf mit einer neuen, laut Hersteller besonders leichten Kurzscheibenegge.

Durch ihre leichte und kompakte Konstruktion soll sich die neue garant Kurzscheibenegge insbesondere auch für den Einsatz mit kleineren Hubwerken am Gülle-Ausbringfahrzeug eignen. Wahlweise ist jedoch ebenso ein Vierpunktanbau möglich. Angeboten wird die neue Kotte garant Kurzscheibenegge mit nach Herstellerangaben 5,30 und 6,00 m Arbeitsbreite. Die Scheiben sind in zwei Reihen angeordnet, den Scheibenabstand in der Reihe gibt Kotte mit 35,20 cm an. Die Gülle wird etwa in der Mitte der Scheiben der zweiten Reihe abgelegt. Die Ablaufschläuche, die von einem Vogelsang DosiMat Verteilerkopf mit Gülle versorgt werden, hat Kotte in NW 50 ausgeführt. Die Tiefenführung der neuen garant Kurzscheibenegge erfolgt wahlweise über eine Rohrstabwalze mit nach Herstellerangaben 640 mm Durchmesser oder über Stützräder.

Die Klappung der Kurzscheibenegge ist serienmäßig mit einer hydraulischen Transportsicherung ausgerüstet. Ebenfalls zur Serienausstattung gehört eine komplette Beleuchtung.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Kotte auf landtechnikmagazin.de:

Neuer Vervaet Gülle-Selbstfahrer Quad mit Kotte garant Gülletechnik [14.2.21]

Mit dem neuen Gülle-Selbstfahrer Quad kündigen Vervaet und Kotte das erste Produkt ihrer im Herbst 2020 bekanntgegebenen strategischen Zusammenarbeit an. Anders als die bekannten Vervaet Gülle-Selbstfahrer Hydro Trike und Hydro Trike XL mit drei- respektive [...]

Kotte mit neue Vierpunktanhängung HD für Gülletankwagen [14.12.20]

Kotte erweitert das Produktprogramm im Bereich Hubwerke zum Anbau von Applikationstechnik an Gülletankwagen mit der neuen Vierpunktanhängung HD. Das neue Vierpunkthubwerk hat Kotte nach eigenen Angaben in Zusammenarbeit mit Walterscheid insbesondere für den Einsatz von [...]

Neu: Kotte garant Güllewagen mit John Deere HarvestLabTM 3000 [4.11.20]

Wie Kotte mitteilt, kann die garant Gülletechnik ab sofort mit dem John Deere NIR Sensor HarvestLabTM 3000 ausgestattet werden, um ein nährstoffbasiertes Ausbringen zu ermöglichen. Mit dem John Deere NIR Sensor HarvestLabTM 3000 können die in der Gülle enthaltenen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Vicon präsentiert neue Festkammerpresse RF 5325 [29.8.17]

HeavyDuty lautet das Leitmotiv der neuen Festkammerpresse Vicon RF 5325, die zur Verarbeitung großer Mengen und nassen Futters ausgelegt wurde. Vicon entwickelte diese neue Presse für Landwirte und Lohnunternehmer, die 10.000 bis 15.000 Ballen pro Jahr erzeugen möchten. [...]

Stufenloser Deutz-Fahr Serie 6 TTV Agrotron kommt mit neuem Design [7.5.13]

Bereits auf der Agritechnica 2011 hatte Deutz-Fahr mit Vorstellung der neuen Serie 6 Agrotron Traktoren auch die stufenlose Version Serie 6 TTV Agrotron angekündigt. Auf der SIMA 2013 wurden die Serie 6 TTV Agrotron jetzt erstmals der Öffentlichkeit präsentiert – mit [...]

Case IH Magnum: Update und neue Rowtrac-Modelle [12.6.15]

Analog zur T8-Serie von New Holland wurden auch die Case IH Traktoren der Magnum-Baureihe vor kurzem einem Update unterzogen, das vor allem die Motorisierung betrifft, aber auch kleinere Änderungen bei Design und Komfort- respektive Zusatzausstattungen beinhaltet. Ebenso [...]