Anzeige:
 
Anzeige:

Neue AEF-zertifizierte ISOBUS-Steuerung GoControl ISO von Kotte

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.3.2020, 7:28

Quelle:
ltm-KE, Bilder: Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG
www.kotte-landtechnik.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit der GoControl ISO präsentierte Kotte auf der Agritechnica 2019 eine neue ISOBUS-Steuerung, die nach Herstellerangaben die Anforderungen nach Vernetzung zwischen Maschinen, Datenaustausch zu Farm-Management-Systemen sowie Precision Farming optimal erfüllt. Die ersten Güllewagen mit der neuen AEF-zertifizierte ISOBUS-Steuerung sind laut Kotte bereits im Einsatz, ab 2021 soll sie für alle Produktgruppen verfügbar sein.

Für GoControl ISO wurde laut Kotte die komplette Steuerungs- und Regelungstechnik neu entwickelt, angefangen bei der modularen und durchgehend proportionalen Hydraulik, über die zuverlässige und vereinfachte Elektrik bis hin zur eigentlichen Steuerung und Bedienlogik. Die Bedienung soll mit GoControl ISO durch übersichtliche Grafiken, selbsterklärende Piktogramme sowie eine kontextbezogene Farbgebung intuitiv möglich sein.

GoControl ISO umfasst nach Herstellerangaben alle wichtigen Tast Controller-Funktionalitäten. Hierzu zählen TC-BAS für das grundlegende Auftragsmanagement, TC-GEO für die Einbindung satellitengestützter Positionsangaben und TC-SC für ein automatisiertes Schalten von Teilbreiten. Die neue ISOBUS-Steuerung läuft laut Kotte auf allen Schlepperterminals ab VT 3. Alternativ bietet Kotte das 5,6-Zoll-Bedienterminal T56 oder das 8,4-Zoll-Terminal T84+ an. Als weitere Option ist ein Joystick verfügbar.

Neben dem neuen GoControl ISO setzt Kotte jetzt übrigens auch bei den bekannten SmartControl Comfort und Profi Steuerungen für seine Gülle-Tankwagen auf ISOBUS. Möglich ist das durch das AEF zertifizierte Gateway SmartControl ISO, das den SmartControl-Steuerungen zur ISOBUS-Kompatibilität verhilft. Auch hier stehen dann die ISOBUS-Funktionen TC-BAS, TC-GEO und TC-SC zur Verfügung. SmartControl ISO ist nach Herstellerangaben für alle neuen und bestehenden Fahrzeuge mit der SmartControl Comfort und Profi Steuerung der zweiten Generation verfügbar.

Autor:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!

Mehr über Kotte auf landtechnikmagazin.de:

Kotte mit neuer Güllewagen-Baureihe garant Bergflitzer für alpine Einsätze [5.5.24]

Kotte bringt mit der neuen Baureihe garant Bergflitzer Einachs-Gülletankwagen auf den Markt, die sich durch einige konstruktive Merkmale besonders für den Einsatz in Bergregionen eignen sollen. Bei der Serie garant Bergflitzer setzt Kotte auf eine spezielle [...]

Kotte stellt neue Vakuumtechnik TopFlow vor [8.10.23]

Mit der neuen TopFlow Ausstattung für Vakuum-Güllewagen will Kotte die bewährte Vakuumtechnik an die gestiegenen Anforderungen bei der Gülleausbringung anpassen und auf ein neues Leistungsniveau bringen. Kennzeichnendes Merkmal der TopFlow Vakuumtechnik ist die neue [...]

Erweiterung der Geschäftsführung bei Kotte Landtechnik [28.9.23]

Zum 1.10.2023 wird nach Unternehmensangaben die Geschäftsführung der Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG erweitert. Neben dem bisherigen Geschäftsführer und alleinigen (Familien-)Gesellschafter Dr. Stefan Kotte tritt Dr. Hendrik Schuchardt als weiterer Geschäftsführer und [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Strautmann erneuert VS-Universalstreuer 2005 [10.5.16]

Mit dem überarbeiteten VS-Universalstreuer 2005, dem größten Modell der Serie, kündigt Strautmann die Generalüberholung der kompletten Baureihe in naher Zukunft an. Der neue VS 2005 wurde mit einem neuentwickelten Streuwerk und einem neuen Fahrgestell ausgestattet. [...]

Claas erneuert JAGUAR Feldhäcksler der Baureihe 800 und 900 [9.1.18]

Bei den JAGUAR Feldhäckslern 800 und 900 präsentierte Claas zur Agritechnica 2017 einige Updates und stellte gleichzeitig zwei neue PICK UP Modelle sowie eine weitere DIRECT DISC Variante vor. Für die JAGUAR Feldhäcksler der Baureihe 900 (930, 940, 950, 960, 980) hat [...]

John Deere stellt neue variable Rundballenpressen der Serie V400 vor [6.8.17]

Die neue John Deere Baureihe V400 löst die variablen Rundballenpressen der Serien 800 und 900 ab. Die zwei Grundmodelle V451 und V461 mit maximalen Ballendurchmessern von 1,65 respektive 1,85 m werden in drei verschiedenen Ausstattungsvarianten sowie als [...]

Farmtrac bringt neue Traktoren 7100DT und 7110DT in der 100-PS-Klasse auf den Markt [20.2.10]

Ihre Agritechnica-Premiere hatten im November vergangenen Jahres die Traktoren des polnischen Herstellers Farmtrac Tractors Europe. Neben einem Querschnitt durch das aktuelle Traktorenprogramm im Leistungsbereich von 33 bis 88 PS wurden auch die beiden neuen Typen 7100DT [...]

Aus für Fella Funtererntetechnik – AGCO konzentriert sich auf Marken Fendt und Massey Ferguson [11.10.22]

Wie AGCO kürzlich mitteilte, wird die Produktion von Futtererntetechnik der Marke Fella im zweiten Quartal 2024 beendet. Ab der Saison 2024/2025 sollen nach Unternehmensangaben nur noch Futtererntemaschinen für die AGCO Kernmarken Fendt und Massey Ferguson am Standort [...]

Claas stattet SCORPION Teleskoplader mit neuen Motoren aus und erweitert Baureihe [2.3.16]

Bei den Claas SCORPION Teleskopladern gab es zur Agritechnica 2015 ein kleines Update – neue Motoren, Komfortverbesserungen an der Kabine und ein neues Modell, den SCORPION 6035. Der neue SCORPION 6035 entspricht dem kleinsten Modell SCORPION 6030, allerdings verfügt der [...]