Anzeige:
 
Anzeige:

Neuer Bedien-Computer EasySet für Amazone ZA-M Düngerstreuer

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.12.2018, 7:26

Quelle:
Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Für die Zweischeibenstreuer-Baureihe ZA-M hat Amazone den einfach vom Schlepper aus handhabbaren Bedien-Computer EasySet entwickelt. Über diesen Bedien-Computer können die Dosierschieber des ZA-M elektrisch angesteuert werden.

So lassen sich am Vorgewende per Tastendruck beide Dosierschieber schließen beziehungsweise öffnen. In Keilen hat der Fahrer die Möglichkeit, die Schieber rechts und links unabhängig voneinander zu betätigen. Am EasySet zeigen LED-Leuchten an, ob die Schieber geöffnet oder geschlossen sind. Zusätzlich kann über den Bedien-Computer per Tastendruck die Ausbringmenge dynamisch für jede Seite separat angepasst werden. Die Schieberöffnung je Seite wird dann im Display angezeigt. Somit kann die Düngermenge während der Fahrt dem Bedarf des Bestandes sehr einfach angepasst werden.

Der ZA-M Easy lässt sich, so Amazone, mühelos an den Schlepper anbauen, da für die Schieberbetätigung keine Hydraulik benötigt wird und somit keine Hydraulikschläuche gekoppelt werden müssen, sondern lediglich ein Kabel. Sollte zusätzlich die Grenzstreueinrichtung Limiter gewählt werden, so ist hierfür ein DW-Steuergerät vorzusehen. In diesem Fall wird die Position des Limiters über eine LED im EasySet angezeigt. Der ZA-M Easy ist laut Amazone der perfekte Einstieg zur einfachen Streuerbedienung per Tastendruck.

Die Düngerstreuer-Baureihe ZA-M umfasst nach Herstellerangaben drei Grundmodelle mit 1.000 l, 1.200 l und 1.500 l Behältervolumen, die mit entsprechenden Aufsätzen bis max. 3.000 l erweitert werden können. Die langsam laufenden Rührwerke sollen für einen sehr gleichmäßigen, schonenden Düngerfluss sorgen. Mit möglichen Arbeitsbreiten von 10 m bis 36 m kann der ZA-M Easy, so Amazone, sehr flexibel eingesetzt werden. Damit ist dieser Zweischeibenstreuer laut Amazone die ideale Maschine für viele landwirtschaftliche Betriebe, die bei der Düngerausbringung großen Wert auf einfache Bedienung und Zuverlässigkeit legen.



Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Amazone erhält iF Design Award 2019 für AmaTron 4 ISOBUS-Terminal [19.3.19]

Ein weiterer Design-Erfolg für Amazone: Das Amazone ISOBUS-Terminal AmaTron 4 ist mit dem begehrten iF Design Award 2019 ausgezeichnet worden. In der Begründung wurden besonders die intuitive Bedienung und das einzigartige Gehäuse des Terminals im Tablet-Stil als [...]

Amazone führt neue Anbauspritze UF 1602 ein [21.2.19]

Amazone erweitert das Angebot der Anbauspritze UF 02 jetzt um die ISOBUS-kompatible UF 1602. Mit einem Nennvolumen von 1.600 l und einem Istvolumen von 1.700 l (Herstellerangaben) kann die UF 1602 laut Amazone mit allen Super-S2-Gestängen von 15 m bis 30 m ausgestattet [...]

Neuer Vorbaurahmen mit Crushboard oder Traktorspurlockerer für Amazone Catros Special oder Catros XL [13.2.19]

Für die starren Kompaktscheibeneggen Catros Special und Catros XL in den Arbeitsbreiten 3 m, 3,50 m und 4,00 m bietet Amazone jetzt optional einen neuen Vorbaurahmen mit Crushboard an. Somit sollen sich diese Kompaktscheibeneggen laut Amazone ideal für die [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Maschio mit neuer Bodenfräse G [22.5.18]

Die neue Maschio Bodenfräse G, die in Arbeitsbreiten von 2,75 bis 4,20 m vorgestellt wird, zeichnet sich durch viel Durchgang auch bei maximaler Arbeitstiefe, speziell entwickelte Lager und ein patentiertes Messer-Schnellwechselsystem aus. Die neue Baureihe der Maschio [...]

Überarbeitete John Deere Spezialtraktoren der Serie 5G [2.11.14]

John Deere hat die vier Baureihen 5GF (Fruit), 5GN (Narrow), 5GV (Vineyard) und 5GL (Low) der Spezialtraktoren-Serie 5G überarbeitet. Neben anderen Motorleistungen und anderen Ausstattungsoptionen verfügen die Traktoren 5GF, 5GN, 5GV und 5GL jetzt auch über ein neues [...]

Kuhn erweitert Futtermischwagen-Baureihe PROFILE COMPACT [29.4.16]

Mit dem neuen PROFILE COMPACT 1580 zeigt Kuhn einen gezogen Futtermischwagen, der trotz 15 m³ Fassungsvermögen wendig genug ist, um auch in engen Ställen agieren zu können. Die Baureihe PROFILE COMPACT umfasst jetzt insgesamt fünf Modelle mit 14, 15, 16,18 und 20 m³ [...]

Zetor stellt neue Baureihe Forterra HD vor [21.6.15]

Mit den neuen Forterra HD erweitert Zetor seine größte Baureihe und erhöht damit den Leistungsbereich des kompletten Produktportfolios deutlich. Die drei neuen Modelle Forterra HD 130, 140 und 150 rangieren im Bereich von 127 bis 147 PS. Neben mehr Leistung unterscheiden [...]