Anzeige:
 
Anzeige:

Neuer Düngerstreuer Amazone ZA-V EasySet

Info_Box

Artikel eingestellt am:
30.1.2017, 7:30

Quelle:
ltm-ME, Bild: Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Beim neuen Düngerstreuer Amazone ZA-V EasySet handelt es sich streng genommen nicht um einen neuen Düngerstreuer, sondern um eine neue Ausstattungsvariante der beliebten ZA-V-Produktreihe. EasySet ist der Name des neuen Bediensystems, das zusammen mit diesem Streuer ausgeliefert wird.

Mit dem neuen Bedienterminal Amazone EasySet werden sämtliche Streu-Funktionen elektrisch kontrolliert - was einerseits die Steuerung und anderseits die Montage vereinfacht. Nach Herstellerangaben müssen beim Anbau des neuen ZA-V EasySet nur ein 3-poliges Stromkabel und die Gelenkwelle mit dem Traktor verbunden werden - die Kopplung von Hydraulikanschlüssen entfällt. Mit Amazones EasySet werden die beidseitigen Auslaufschieberöffnungen getrennt eingestellt und lassen sich jederzeit korrigieren, beispielsweise, um stellenweise rechts und links unterschiedliche Mengen Düngemittel auszubringen. Auch die Bedienung der optionalen Grenzstreueinrichtung Limiter V+ wird durch das neue Bedienterminal EasySet deutlich vereinfacht: Der Computer verfügt über eine eigene Limiter-Taste, mit der die Grenzstreueinrichtung (mit der vorgewählten Absenktiefe) aktiviert wird; für den der Wechsel von Randstreuen auf Grenz- oder Grabenstreuen sind die Plus- und Minus-Tasten zuständig. Durch Öffnen und Schließen der Auslaufschieberöffnungen kann zusätzlich die jeweilige Streumenge reduziert oder erhöht werden.

Auch der neue Amazone EasySet ist mit 10 bis 36 m Arbeitsbreite und einem Behältervolumen von 1.700 bis 4.200 l erhältlich. Die maximale Arbeitsgeschwindigkeit beziffert Amazone mit 30 km/h und den maximalen Durchsatz mit 390 kg/min. Durch die Kombination aus 36 m Arbeitsbreite, der hohen Geschwindigkeit und dem hohen Durchsatz errechnet Amazone Flächenleistungen von bis zu 33 ha/h. Der mechanische Streuscheibenantrieb schafft nach Herstellerangaben bei allen sieben Modellen 720 U/min.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Neues universelles 360-mm-Flügelschar von Amazone [26.2.24]

Für Betriebe mit wechselnden Bodenverhältnissen hat Amazone jetzt ein neues 360 mm breite Flügelschar im Sortiment, dass, je nach Einsatzbedingung, in drei verschiedenen Anbaupositionen montiert werden kann. Angeboten wird das 360-mm-Flügelschar für die Amazone [...]

Amazone und Bayer FieldView arbeiten im Bereich Smart Farming zusammen [5.12.23]

Amazone und FieldView, Bayers Plattform für digitale Landwirtschaft, beginnen eine strategische Zusammenarbeit, um die Adaption von Smart Farming Anwendungen weiter zu fördern und zu vereinfachen. Diese Zusammenarbeit will die Konnektivität zu verbessern und eine [...]

Die Amazone Bestellung-und-Pflege-Neuheiten für die Agritechnica 2023 [25.9.23]

Amazone präsentiert zur Agritechnica 2023 für die Schmotzer Hackmaschinen den Linearverschieberahmen VR 2, das Kamerasystem Smart Vision und das Hackmesser-Schnellwechselsystem RapidoClip. Amazone zeigt mit der Anhängesäkombination Cirrus 9004-2C Grand eine neue [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Tornado 3 Horizon Einachs-Universalstreuer von Joskin [19.3.17]

Joskin bietet jetzt als neue Ausstattungsmöglichkeit ein Horizon-Breitstreuwerk mit Streutellern für die beiden einachsigen Stalldungstreuer T5513/14V und T6013/16V der Baureihe Tornado 3 an. Mit dieser Ausrüstung eigenen sich diese Streuer mit laut Joskin 14,40 [...]

Lindner löst mit neuer Serie Lintrac LS Baureihe Geotrac ab [7.11.21]

Lindner schickt die beliebte Baureihe Geotrac nach 25 Dienstjahren endgültig in den wohlverdienten Ruhestand und führt mit den neuen Lintrac LS Traktoren die Nachfolger ein. Mit den drei Modellen Lintrac 75 LS, Lintrac 95 LS und Lintrac 115 LS deckt diese mit [...]

SILOKING debütiert mit elektrischem, selbstfahrenden Futtermischwagen TruckLine 4.0 Compact 8 [11.12.16]

Mit dem neu vorgestellten Selbstfahrer TruckLine 4.0 Compact 8 macht Siloking einen Schritt in die Welt der eMobilität. Der selbstfahrende Futtermischwagen mit Fremdbeladung ist zu 100 % elektrisch angetrieben und soll ab dem 2. Quartal 2017 im Handel erhältlich sein. [...]

Neue John Deere Großpackenpressen L1533 und L1534 [26.12.14]

John Deere stellt die neuen Quaderballenpressen der Serie L1500 vor, die Ballen mit 90 x 80 cm (L1533) und 90 x 120 cm (L1534) produzieren. Da die neuen Großballenpressen L1533 und L1534 die Modelle 1433 und 1434 ersetzen, das Modell 1424 (120 x 70 cm) allerdings lieferbar [...]

Gülle-Selbstfahrer optimal auslasten mit dem neuen Zunhammer Zuni-Trail [22.11.09]

Arbeitsbreite rauf, Arbeitsgeschwindigkeit runter – mit dieser Formel könnte man den neuen Zuni-Trail von Zunhammer beschreiben, mit dem es nun erstmals möglich ist, das Leistungspotential teurer Gülle-Selbstfahrer auch bei reduzierter Arbeitsgeschwindigkeit besser [...]

Claas zeigt mit LINER 320, 1700 TWIN, 1800 TWIN und 1900 neue Schwader [21.8.17]

Claas erweitert mit neuen Modellen, die ab kommender Saison verfügbar sein werden, die Schwader LINER von 20 auf 22 Produkte. Der Einkreiselschwader LINER 320 sowie der Zweikreisel-Seitenschwader LINER 1800 TWIN sind neue Modelle, während die Zweikreisel-Seitenschwader [...]