Anzeige:
 
Anzeige:

Neuer Schuitemaker Pumptankwagen Robusta 155 WK

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.4.2016, 7:29

Quelle:
ltm-ME, Bild: Schuitemaker Machines BV
www.sr-schuitemaker.nl

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen Robusta 155 WK zeigt Schuitemaker einen Pumptankwagen, der speziell für die Anforderungen des deutschen Marktes entwickelt wurde. Wie alle Robusta Gülletankwagen ist auch der neue 155 WK sowohl in einer reinen Dünge-Ausführung, in einer reinen Transport-Version und in einer Kombination erhältlich – und das nach Unternehmensangaben ab sofort.

Den Tankinhalt des neuen Robusta 155 WK gibt Schuitemaker mit 15.500 l an – zusammen mit dessen Eigengewicht soll sich so eine 24 t Zulassung auf deutschen Straßen ergeben. Das verzinkte Güllefass wurde niedrig gehalten, um den Schwerpunkt nach unten zu bringen und damit die Stabilität zu erhöhen. Um die Bodenaufstandsfläche zu erhöhen, setzt Schuitemaker bei der Bereifung auf 750/60 R 30.5 Alliance A390. Die Fahreigenschaften des Robusta 155 WK sollen durch die Untenanhänguung, der K-80-Kugelkopfkupplung und einer hydraulischen Deichselfederung verbessert werden. Serienmäßig verfügt der Robusta 155 WK über eine Anbaumöglichkeit für 3-Punkt- oder 4-Punkt-Hebeeinrichtungen.

Der Tank des Schuitemaker Robusta 155 WK lässt sich mit Seitenanschlüssen links und rechts, einem kurzen vertikalen Andockarm oder einem langen vertikalen Saugarm (bis 4 m Höhe) befüllen. Optional ist ein hydraulischer Schieber für die Befüllung von oben lieferbar. Seitlich links ist die Börger Pumpe FL 1036 (6.000 l) mit 8-Gang-Schaltgetriebe verbaut, die ein genaues Ausbringen der Gülle gewährleisten soll. Um die Drehkolbenpumpe zu schützen, ist seitlich vor der Pumpe ein vertikaler Schneidfilter FT 4100 montiert.

Optional lässt sich der neue Schuitemaker Robusta 155 WK mit der elektrisch-hydraulischen Bedienung Profi 60 ordern. Die Serienausstattung umfasst eine Weitwinkelgelenkwelle (Powerdrive), LED-Rückleuchten und Unterlegkeile nach StVZO.

Autorin: Magdalena Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Schuitemaker auf landtechnikmagazin.de:

Schuitemaker erweitert Mehrzweckwagen-Programm mit neuem Modell Rapide 5800 [6.3.18]

Die Schuitemaker Mehrzweckwagen-Baureihe Rapide 1000 erfuhr zur Agritechnica 2017 mit dem neuen Rapide 5800 eine Erweiterung. Der neue Rapide 5800 bietet laut Schuitemaker ein Ladevolumen von 38 m³ und ist in der Ausführung „S“ ohne und der Version „W“ mit [...]

Schuitemaker zeigt neuen Futterverteilwagen Feedo TMR 170-32 [11.11.17]

Der neue gezogene Futterdosierwagenwagen Feedo TMR 170-32 von Schuitemaker richtet sich an Milchviehbetriebe mit einem stationären Futtermischsystem, die Wert auf hohe Dosierleistungen legen. Schuitemaker kündigt an, den Feedo TMR 170-32 ab 2018 auch als LKW-Aufbau [...]

Schuitemaker stellt neuen Ballen- und Siloblockverteilwagen Amigo 30W vor [27.7.17]

Mit dem Amigo 30W führt Schuitemaker das neueste Modell der seit über 30 Jahren bewährten Ballen- und Siloblockverteilwagen-Baureihe Amigo vor. Der neue Amigo 30W ist eine Weiterentwicklung des bekannten Schuitemaker Amigo 30S. Milchviehhaltern und Mastbetrieben [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Zunhammer Funkandockstation TRISTA jetzt neu mit Nährstoffsensor VAN-Control [9.2.15]

Für alle, die sich bereits jetzt für eine verbindliche Hoftorbilanz professionell rüsten möchten oder sich einfach nur eine genauere Gülle-Nährstoffanalyse, als dies mit einer Probe aus dem Güllelager möglich ist, wünschen, hat Zunhammer jetzt die Funkandockstation [...]

Kubota überrascht mit autonomer Traktorentechnologie [8.10.17]

Zu den meist diskutierten Themen der letzten Jahre gehören autonome Traktoren – überraschend ist, dass Kubota statt einer futuristischen Studie ein praxisreifes Konzept vorstellt. Kubotas pragmatischer Ansatz verzichtet dabei auf den Versuch, den Straßenverkehr ohne [...]

New Holland überarbeitet TD5 Traktoren [23.4.15]

New Holland lässt den größeren Modellen der TD5 Traktoren ein umfassendes Update angedeihen: Neben neuen Motoren, die mehr Drehmoment bieten, und einer neuen Hydraulikanlage, wurde die Hubkraft des Heckhubwerkes sowie die des Frontladers gesteigert. New Holland sieht die [...]

Bergmann debütiert mit Rübenreinigungswagen RRW 500 [18.10.15]

Mit dem dreiachsigen Rübenreinigungswagen RRW 500 stellt Bergmann ein Fahrzeug vor, das dazu konzipiert wurde, große Erntemengen aufzunehmen, zu transportieren und in kürzester Zeit in exakt angelegten Mieten abzulegen. Die Sortimentserweiterung erklärt Bergmann [...]

Fendt mit überarbeitetem Quaderballenpressen-Programm [26.3.14]

AGCO/Fendt hat sein Quaderballenpressen-Programm überarbeitet und stattet die sechs Modelle 870, 990, 1270, 1290, 1290 XD und 12130 mit verbesserter Ballenpresskammer, elektronischer Ballenlängenverstellung, modifizierter Tandemachse, automatischer Kettenschmierung sowie [...]

Kverneland präsentiert mit iXdrive 4240 und 5240 erstmals Pflanzenschutz-Selbstfahrer [8.9.15]

Mit der Vorstellung der neuen selbstfahrenden Pflanzenschutz-Spritzen iXdrive 4240 und 5240 reagiert Kverneland auf die gestiegene Nachfrage nach leistungsfähigen Maschinen für den Pflanzenschutz und wird zum Pflanzenschutz-Technik-Fullliner mit einem kompletten Angebot, [...]