Anzeige:
 
Anzeige:

Zunhammer Funkandockstation TRISTA jetzt neu mit Nährstoffsensor VAN-Control

Info_Box

Artikel eingestellt am:
09.2.2015, 7:26

Quelle:
ltm-KE, Bilder: Zunhammer GmbH
www.zunhammer.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Für alle, die sich bereits jetzt für eine verbindliche Hoftorbilanz professionell rüsten möchten oder sich einfach nur eine genauere Gülle-Nährstoffanalyse, als dies mit einer Probe aus dem Güllelager möglich ist, wünschen, hat Zunhammer jetzt die Funkandockstation TRISTA mit Nährstoffsensor VAN-Control im Programm. Zunhammer macht damit diese kostspielige Technik unabhängig vom eingesetzten Güllewagen(-Fabrikat) nicht nur aber auch gerade im überbetrieblichen Einsatz nutzbar.

Die Zunhammer TRISTA ist eine Andockstation, die sich durch den per Funk vom Schleppersitz aus bedienten Absperrschieber insbesondere für den Einsatz an Hochbehältern eignet. Für Sicherheit sorgt die dreifache Absicherung des Öffnungsvorganges des Schiebers über zwei parallele Funksignale und einen Magnetsensor im Elastiktrichter, der den Schieber erst freigibt, sobald sich ein Saugarm im Trichter befindet. So werden eine Fehlbedienung und ein unbeabsichtigtes Leerlaufen des Güllebehälters zuverlässig verhindert – wichtig gerade bei Hochsilos.

Das Zunhammer VAN-Control-System gibt es bereits seit einigen Jahren (mehr zum Aufbau und zur Funktionsweise lesen Sie im Artikel „Mit Zunhammer VAN-Control Gülleinhaltsstoffe kontinuierlich im Tankwagen messen“). Bislang bot Zunhammer diese Technik jedoch nur für seine eigenen Gülletankwagen und -selbstfahrer an. Wirtschaftlicher nutzbar wird VAN-Control jetzt durch die Integration in die TRISTA Andockstation, denn so kann diese Technik zur Online-Ermittlung der Gülle-Nährstoffgehalte (N, P, K) für jede Tankwagenfüllung mit mehreren Gülletankwagen auch unterschiedlicher Fabrikate genutzt werden. Voraussetzung ist natürlich ein entsprechender Ansaugarm am Güllefass, um an der TRISTA andocken zu können.

Neben der lückenlosen Dokumentation der vom Hof verbrachten Nährstoffmengen, können die gewonnenen Daten natürlich auch für die Regelung oder die Kalkulation der optimalen Ausbringmenge verwendet werden. Sofern die Ausbringfahrzeuge mit einer entsprechenden Mengenregelung ausgerüstet sind, können die Daten hierzu vom Bildschirm an der TRISTA abgelesen und direkt in der Regelelektronik eingegeben werden. Bei entsprechender ISOBUS-Ausrüstung des Ausbringfahrzeuges ist die Datenübertragung laut Zunhammer auch automatisiert per Funk möglich.

Eine weitere Einsatzmöglichkeit der TRISTA mit VAN-Control sieht Zunhammer übrigens bei der Abrechnung von Gemeinschafts-Biogasanlagen. Hier können dann neben den abgegeben Nährstoffen, wenn die Andockstation bei der Zulieferstelle stationiert ist, auch die angelieferten Nährstoffmengen genau dokumentiert und abgerechnet werden.

Autor: Klaus Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Zunhammer auf landtechnikmagazin.de:

Neuer Zunhammer Zuni-Swan Schwanenhals-Gülle-Auflieger für Claas Xerion – die Alternative zum Selbstfahrer [3.1.18]

Zunhammer präsentierte auf der Agritechnica 2017 mit dem neuen Zuni-Swan erstmals einen einachsigen Schwanenhals-Gülle-Auflieger für den Claas Xerion (VC). Die neue flexible Lösung für eine leistungsfähige Gülleausbringung ist mit 16.500 oder 18.500 l Tankvolumen [...]

Gülle-Nährstoffe und -Mengen bequem dokumentieren mit der neuen Zunhammer Dokustar [29.9.17]

Zunhammer findet immer wieder neue sinnvolle Einsatzmöglichkeiten für den hauseigenen Gülle-Nährstoffsensor VAN-Control 2.0. Diesmal kombinieren die ideenreichen Gülletechniker aus dem Chiemgau VAN-Control mit einem Durchflusssensor – fertig ist die mobile [...]

Zunhammer Zubringer-Fass Ultra Light Tankwagen jetzt auch als Dreiachser ULT-24 [8.1.17]

Dass bei der Ausbringung von Gülle oder Gärresten im absätzigen Verfahren vor allem Transportkapazität gefragt ist, weiß auch Zunhammer und stellt dem 2015 vorgestellten, 15 m³ fassenden Ultra Light Tankwagen ULT-18 jetzt den neuen dreiachsigen ULT-24 mit 21 m³ [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

New Holland stellt neue CR Revelation Mähdrescher vor [25.3.18]

Die sechs New Holland CR Mähdrescher CR7.90, CR8.80, CR8.90, CR9.80, CR9.90 und CR10.90 bilden die größte Baureihe und sollen jetzt durch neue Twin Pitch Plus-Rotoren noch produktiver arbeiten. Ein neuartiges Stroh-/Spreumanagementsystem erhöht die Streubreite nach [...]

BvL für neues Strohgebläse V-COMFORT Turbo ausgezeichnet [6.10.16]

Auf der Agrarmesse Space in Rennes, Frankreich wurde die Maschinenfabrik Bernard van Lengerich (BvL) für das neue Strohgebläse V-COMFORT Turbo mit dem Innovationspreis Inel d’Or gekürt. Wichtigstes Novum des neuen Strohgebläses für die V-MIX Futtermischwagen ist das [...]

Amazone rüstet selbstfahrende Feldspritze Pantera 4502 mit neuem Motor aus [13.4.17]

Für das Modelljahr 2017 stattet Amazone den Selbstfahrer Pantera 4502 mit einem anderen Motor aus, steigert die Saugleistung und erweitert die LED-Beleuchtungspakete, das Tankvolumen von 4.500 l bleibt unverändert. Auch zukünftig treiben 6-Zylinder-Deutz-Motoren [...]

Horsch zeigt neue Großflächensämaschine Serto 10/12 SC [16.11.17]

Die neue Großflächensämaschine Horsch Serto 10/12 SC zeichnet sich einerseits durch ihren schmalen Saatguttank und andererseits durch den durchgehenden Reifenpacker in Verbindung mit einem schweren Doppelscheibensäschar aus. Die neue Horsch Serto SC verfügt über [...]

Neue gezogene Challenger Feldspritzen-Baureihe RoGator 300 [18.12.15]

Die neu vorgestellte gezogene Pflanzenschutzspritzen-Serie Challenger RoGator 300 besteht zunächst aus zwei Modellen: dem RG333 und dem RG344. Die Namen verweisen auf die beiden Tankkapazitäten von 3.300 und 4.400 l. Vieles ist anders bei Challenger – in diesem Fall [...]

Neu im Pöttinger Kombiwagen-Programm: TORRO 5510 COMBILINE [27.4.17]

Pöttinger erweitert die Kombiwagen-Baureihe TORRO COMBILINE mit dem neuen Modell 5510 nach unten. Laut Pöttinger bietet der neue TORRO 5510 COMBILINE die bewährte, hochwertige Technik der größeren Ladewagen in einem kompakten Fahrzeug. Durch die kürzere Baulänge soll [...]