Anzeige:
 
Anzeige:

Terraject Disc – der neue Gülleinjektor von Veenhuis

Info_Box

Artikel eingestellt am:
07.4.2010, 17:49

Quelle:
Veenhuis Machines B.V.
www.veenhuis.com

4 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der Terraject Disc ist ein neuer Gülleausbringertyp in der bestehenden Serie der Veenhuis Terraject-Ackerlandinjektoren. Eine Innovation dieser Maschine sind die gerändelten Scheiben, mit denen die Stoppeln in einem einzigen Arbeitsgang abgeschnitten, umgewendet und mit Gülle injiziert werden. Der Terraject Disc verfügt damit sowohl über eine Bodenbearbeitungs- als auch Düngefunktion.

Der Terraject Disc besitzt laut Veenhuis einen robusten Rahmen mit einem niedrigen Eigengewicht, so dass er sich hervorragend für den Anbau an Gülletankwagen eignet. Der Scheibeneggen-Gülleausbringer ist mit einem Veenhuis-Schlitzverteiler und breiten Auslaufrohren mit einem Querschnitt von 60 mm ausgerüstet. In Kombination mit dem Scheibenabstand von 250 mm soll so eine optimale Gülleverteilung gewährleistet werden. Die Arbeitstiefe kann durch Höhenverstellung der vier Laufräder mittels einer Zapfenlochverbindung eingestellt werden. Weil die Scheiben gerändelt sind, laufen sie unter allen Bedingungen und es wird ein Aufhäufen verhindert. Der Terraject Disc ist mit einer Arbeitsbreite von 4,50 und 6,50 Metern mit jeweils 17 und 24 Auslaufrohren und 34 beziehungsweise 48 Scheiben erhältlich. Der Terraject Disc ist hydraulisch aufklappbar und besitzen eine Transportverriegelung und -beleuchtung.

Veröffentlicht von:



Mehr über Veenhuis auf landtechnikmagazin.de:

Kverneland / Veenhuis baut Ecoline Güllefass-Baureihe aus und stellt neue Schleppschuhgestänge EcoslideXL vor [5.1.17]

Zur EuroTier 2016 präsentierte Kverneland / Veenhuis seine neue Produktlinie EcoslideXL und das überarbeitete Ecoline Güllefass. Das Ziel der Weiterentwicklung ist laut Kverneland / Veenhuis, das Basis- und Mittelsegment in Deutschland stärker zu bedienen und zusammen [...]

Neuer Produktspezialist Gülletechnik in Norddeutschland bei Kverneland Group [25.2.15]

Wie die Kverneland Group mitteilt, ist Sebastian Blendeck seit Januar 2015 neuer Produktspezialist für Kverneland-Veenhuis Gülletechnik in Norddeutschland. Blendeck (25) hat nach seiner 3-jährigen Ausbildung zum Landwirt ein Studium der Agrarwirtschaft an der [...]

Neue Premium Integral Güllefässer von Kverneland-Veenhuis [15.1.15]

Kverneland-Veenhuis präsentierte zur DeLuTa 2014 neue Modelle der Premium Integral Serie, die die Güllefass-Baureihe nach unten erweitern. Die neuen Modelle zeichnen sich zum einen durch eine neue Kreiselpumpe und zum anderen durch die Möglichkeit der Montage eines [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Bergmann debütiert mit Rübenreinigungswagen RRW 500 [18.10.15]

Mit dem dreiachsigen Rübenreinigungswagen RRW 500 stellt Bergmann ein Fahrzeug vor, das dazu konzipiert wurde, große Erntemengen aufzunehmen, zu transportieren und in kürzester Zeit in exakt angelegten Mieten abzulegen. Die Sortimentserweiterung erklärt Bergmann [...]

Deutz-Fahr zufrieden mit 2015: Steigerung bei Marktanteilen und Markenimage [7.2.16]

Wie Deutz-Fahr kürzlich mitteilte, konnte die Marke bei Traktoren über 50 PS, deren Zulassungen um 14,9 % abnahmen, den Marktanteil auf 12,3 % erhöhen und sich so hinter Fendt und John Deere in der deutschen Zulassungsstatistik positionieren. In den Bereich zwischen 91 [...]

Sauerburger führt neues Hanfschneidwerk ein [25.9.22]

Die F.X.S. Sauerburger Traktoren und Gerätebau GmbH stellt ein neues Schneidwerk für die Ernte von Faserhanf ein. Konkret handelt es sich um eine Kombination aus einem DMS Front-Doppelmessermähwerk in einem Hublift und einem DMS Heck-Doppelmessermähwerk. Eine schnelle [...]

Krone zeigt neuen selbstfahrenden Mähaufbereiter BiG M 450 [16.9.18]

Der neue Selbstfahrer-Mäher Krone BiG M 450 fügt sich zwischen die bestehenden Mähaufbereiter BiG M 420 und BiG M 500, ist aber nicht wie seine Geschwister mit einem MAN-Motor ausgerüstet, sondern wird von einem Liebherr-Motor angetrieben. Neugestaltete Mäheinheiten [...]

Hatz startet Serienproduktion von 3-Zylindermotor 3H50TIC [11.7.18]

Der Produktionsstart der flüssigkeitsgekühlten 4-Takt-Dreizylinder-Industriemotoren 3H50TIC in Ruhstorf an der Rott in Südostbayern bietet für Hatz einen guten Anlass, die komplette H-Serie (Leistungssegment: 18,4 bis 62 kW) in den Fokus zu rücken und zusätzlich [...]