Anzeige:
 
Anzeige:

Rauch: Neues BlockageDetect für pneumatische Düngerstreuer

Info_Box

Artikel eingestellt am:
06.12.2023, 7:25

Quelle:
RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH
www.rauch.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit dem neuen BlockageDetect stellt Rauch ein optisches Blockaden-Erkennungssystem zum Nachrüsten vor, das die sichere und komfortable Überwachung der Düngerförderung am Pneumatikstreuer erlauben soll.

Für das neue Rauch BlockageDetect wird der pneumatische Düngerstreuer mit zwei Kamerasystemen an den Gestängen ausgestattet, die den Fokus auf jeden einzelnen Auslasskrümmer legen. Mittels Algorithmen durch die Künstliche Intelligenz (KI) kann eine Bilderkennung die kontinuierlich erzeugten Bilder von allen Auslasskrümmern und die Förderung der Partikel beobachten und analysieren. Durch den hohen Kontrast zwischen den Düngerkörnern und den schwarzen Pralltellern kann selbst im Gegenlicht bei niedrigstehender Sonne oder reduzierten Lichtverhältnissen am Abend der Düngerstrom sehr zuverlässig erkannt werden. Über eine zusätzliche Optik an der Kamera kann das Bild auf die unterschiedlichen Abstände der Krümmer scharf gestellt werden.

Wie Rauch erläutert, wurden die KI-Algorithmen auf Basis von umfangreicher Datenerfassung trainiert. Die Datenpipeline nutzt einen hochmodernen Algorithmus von META zur Aufbereitung und Segmentation der Daten.

Das BlockageDetect System ist automatisch während des kompletten Streuvorgangs aktiviert. Tritt eine Fehlfunktion an einem Auslasskrümmer auf, wird eine Alarmmeldung ausgelöst. Es werden der oder die betroffenen im Alarm angezeigt, wodurch eine Zuordnung und damit eine Überprüfung sehr einfach möglich sind.

Veröffentlicht von:

Mehr über Rauch auf landtechnikmagazin.de:

30 Jahre erfolgreich: Lagerhaus Technik-Center und Rauch verlängern Partnerschaft [4.5.24]

Anfang April feierten das Lagerhaus Technik-Center (LTC), Lagerhaus und der Landtechnikhersteller Rauch Landmaschinenfabrik GmbH das 30-jährige Bestehen ihrer Partnerschaft und unterzeichneten eine Vertragsverlängerung um weitere fünf Jahre. Rauch, ansässig in [...]

FIMA 2024: Zwei Innovationspreise für Rauch [29.2.24]

Auf der FIMA 2024 (Feria Internacional de Maquinaria Agrícola, 13. bis 17. Februar, Saragossa, Spanien) erhielt die Rauch Landmaschinenfabrik GmbH zusammen mit dem spanischen Partner Kuhn Iberica zwei Neuheiten-Auszeichnungen in der Kategorie „Angetriebene Maschinen [...]

Rauch erhält Ehrenplakette „Großer Preis des Mittelstandes“ [16.12.23]

Auf Bundesebene wurde der Rauch Landmaschinenfabrik GmbH die Ehrenplakette beim „Großen Preis des Mittelstandes“ verliehen. Dieser Preis gilt als eine der bedeutendsten Auszeichnungen für mittelständische Unternehmen und wird als renommiertester Wirtschaftspreis in [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Oehler präsentiert neuen Tandem-Stalldungstreuer OL STT 130 M mit Breitstreuwerk [29.9.19]

Auf der Agritechnica 2019 stellt Oehler Fahrzeugbau den neuen Tandem-Stalldungstreuer OL STT 130 M mit Breitstreuwerk als Erweiterung des bestehenden Sortimentes vor. Der neue Miststreuer verfügt laut Oehler über ein zulässiges Gesamtgewicht von 13.000 kg – insgesamt [...]

Mehr Sicherheit und Komfort mit dem neuen hydraulisch klappbaren düvelsdorf Ballenspieß [5.3.21]

Düvelsdorf bringt einen neuen Ballenspieß auf den MArkt, der sich hydraulisch ein- und ausklappen lässt. Sicherheit und Übersicht bei Straßenfahrten mit dem im Frontlader angebauten Werkzeug werden so deutlich verbessert. Beim sogenannten „Ballenspieß [...]