Anzeige:
 
Anzeige:

Kotte garant erweitert Angebot an Frontsaugrüsseln

Info_Box

Artikel eingestellt am:
23.12.2019, 7:25

Quelle:
Kotte Landtechnik GmbH & Co. KG
www.kotte-landtechnik.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Um eine noch effizientere Befüllung von Profi-Güllewagen zu ermöglichen und damit die Befüllzeiten zu verkürzen, hat sich Kotte nach eigenen Angaben für die komplette Neuentwicklung eines garant Frontsaugrüssels entschieden.

Mit dem durchgängig 10 Zoll großen neuen Gülle-Saugarm sind laut Kotte Saugleistungen von über 11.000 Liter pro Minute realisierbar. Mit der mittig platzierten Profi-Befüllhilfe wird das Pumpsystem des Fasses während des Saugvorgangs unterstützt. Ebenfalls entsteht durch die neue Anordnung der Befüllhilfe eine Entlastung des Drehgelenks.

Aufgrund des seitlichen Platzmangels an den Zugmaschinen und der Verbesserung des Sichtfeldes für Fahrer*Innen, führt die Zuleitung zum Fass ausschließlich über die Schlepperkabine. Mit dem verstellbaren vorderen Gelenk lassen sich nach Herstellerangaben Andockhöhen von 1,30 bis 5 Metern erreichen. Die Reichwerte des Frontsaugrüssels beträgt laut Kotte 3 m vom Unterlenker bis zum Andockelement. Durch die kompakte Bauweise soll das System maximal 0,75 m über die Unterlenker hinaus stehen. Das Eigengewicht des neuen Saugrüssels beträgt laut Kotte circa 1.000 kg, über separate Ausgleichsgewichte lässt sich der garant Frontsaugrüssel auf etwa 2.000 kg weiter aufbalastierten. In die Front integrierte LED Beleuchtung sollen auch bei nächtlicher Arbeit ausreichend Sicht ermöglichen.

Mehr über Kotte auf landtechnikmagazin.de:

Kotte erweitert Betriebsgelände [25.6.20]

Die Zeichen bei Kotte in Rieste stehen auf Wachstum: Wie das Unternehmen mitteilt, erfolgte jetzt eine Erweiterung des Betriebsgeländes am bestehenden Standort um 4000 m² Ausstellungsfläche sowie zahlreiche Personalparkplätze. Die Erweiterung des Betriebsgeländes [...]

Kotte mit neuer garant Kurzscheibenegge für die Gülleeinarbeitung [15.6.20]

Die direkte Einarbeitung von Gülle und Gärresten direkt bei der Ausbringung gewinnt mit der aktuellen Düngeverordnung zunehmend an Bedeutung. Kotte reagiert darauf mit einer neuen, laut Hersteller besonders leichten Kurzscheibenegge. Durch ihre leichte und kompakte [...]

Kotte führt neue Triebachse für Güllewagen ein [18.5.20]

Kotte erweitert sein Produktprogramm im Bereich Fahrwerkstechnik durch die hydraulische Antriebsachse Agro Drive von BPW. Kotte ist überzeugt, gerade vor dem Hintergrund deutlich verkleinerter Zeitfenster in der Ausbringung von Gülle durch die Düngeverordnung und den [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Bulldogreptilien versammelten sich in Übersee [31.7.16]

Bereits zum zehnten Mal fand dieses Jahr das Bulldog- und Oldtimertreffen der Freunde alter Bulldogreptilien Übersee-Feldwies e.V. statt. Was einst als Treffen einiger Bulldog-begeisterter Überseer*Innen und Feldwieser*Innen begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einem [...]

Fendt Feldtag Wadenbrunn 2014: Trelleborg zeigt neuen TM1000 am Fendt 1000 Vario [11.9.14]

Auf dem Fendt Feldtag Wadenbrunn 2014 wurde der neue Fendt 1000 Vario mit dem nach Herstellerangaben speziell dafür entwickelten Trelleborg TM1000 High Power-Reifen in der Dimension IF900/65R46 gezeigt. Das BlueTire Profil des Trelleborg TM1000 wurde laut Trelleborg [...]

Väderstad entwickelt Sämaschine Rapid A 400-800S weiter [13.5.16]

Die neue Generation der Väderstad Rapid A 400-800S-Serie zeichnet sich durch eine Reihe von Neuerungen aus, wie die Positionierung des Gebläses des Saatguttankes, neue Zwischenreifenpacker und Flügelpacker sowie die Möglichkeit, die Maschine mit neuen Saatgutsensor [...]