Anzeige:
 
Anzeige:

Neuer Pflanzenschutz-Selbstfahrer Amazone Pantera 4503

Info_Box

Artikel eingestellt am:
11.4.2019, 7:29

Quelle:
Amazonen Werke H. Dreyer GmbH & Co. KG
www.amazone.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die neue selbstfahrende Pflanzenschutzspritze Amazone Pantera 4503 bietet das neue Comfort-Paket 1, eine innovative Gestängeführung und erfüllt nach Firmenangaben die Abgasstufe V.

Angetrieben wird der neue Amazone Pantera 4503 von einem Deutz 6-Zylinder-Reihenmotor, dessen Motorleistung mit 218 PS der des Vorgängers entspricht. Turboaufladung und Ladeluftkühlungsollen die Leistung steigern, die intelligente Motorsteuerung im ECO-Modus den Kraftstoffverbrauch minimieren. Für leistungsintensivere Arbeiten, beispielsweise in starken Hanglagen wurde der POWER-Modus konzipiert. Die EU-Abgasnorm der Stufe V erfüllt der Pantera 4503 nach Unternehmensangaben durch die Abgasrückführung mit Dieseloxidationskatalysator und Dieselpartikelfilter, der während des Betriebs kontinuierlich regeneriert wird. Der SCR-Katalysator reduziert die Stickoxide mit Hilfe von Diesel-Exhaust-Fluid-Einspritzung (DEF). Der 20 l fassende DEF-Tank befindet sich neben dem 230-l-Dieseltank. Der DEF-Verbrauch liegt Amazone zufolge bei etwa 2,5 % des Kraftstoffverbrauchs.

Unter der Abdeckung auf der linken Seite verbirgt sich das SmartCenter mit dem Einspülbehälter und der kompletten Bedienarmatur samt Befüllanschlüssen für die Saugbefüllung. Das Comfort-Paket 1 des neuen Pantera 4503 mit dem TwinTerminal 3.0 an der Bedienarmatur umfasst serienmäßig einen automatischen Befüllstopp für die Saugbefüllung. Optional gibt es diesen auch für die Druckbefüllung. Der gewünschte Sollfüllstand des Spritzflüssigkeitstanks kann entweder in der Kabine in das ISOBUS-Terminal oder am Bedienfeld in das TwinTerminal eingegeben werden. Während der Applikation regelt die Rührwerkssteuerung in Abhängigkeit vom Tankfüllstand die Rührleistung. Im Anschluss ermöglicht das Comfort-Paket 1 eine automatische Reinigung, die sich komplett aus der Kabine fernbedienen lässt.
Alternativ kann der Amazone Pantera 4503 auch mit dem Comfort-Paket 2 inklusive einer zusätzlichen Spülwasserpumpe ausgestattet werden. Bei diesem Paket kann die Maschine kontinuierlich gereinigt und während der Saugbefüllung kann neben dem Spritzflüssigkeitstank auch der Spülwassertank gefüllt werden.

Der Amazone Pantera 4503 lässt sich optional mit der neuen aktiven Gestängesteuerung ContourControl und der aktiven Schwingungstilgung SwingStop mit einer Arbeitsbreite bis zu 40 m ausrüsten. Die Super-L2-Gestänge und neuen Super-L3-Gestänge in Verbindung mit ContourControl verfügen außerdem über die neue Flex-Klappung. Durch diese ist das Klappen Amazone zufolge um 40 % schneller geworden.
Mit ContourControl bietet Amazone eine Technik an, die die Forderungen nach höheren Arbeitsgeschwindigkeiten bei höchster Präzision während der Applikation erfüllen soll. ContourControl kann auch nach unten abwinkeln und hält somit den Zielflächenabstand immer exakt ein. Während ContourControl für eine sehr gute vertikale Gestängeführung sorgt, optimiert SwingStop gerade bei großen Gestängen die horizontale Lage. Die nach Herstellerangaben sehr schnell und exakt arbeitende hydraulische Gestängeführung erlaubt höhere Fahrgeschwindigkeiten während der Applikation. In Verbindung mit der elektrischen Einzeldüsenschaltung AmaSelect ergebe sich so ein zuvor noch nie erreichtes Leistungsniveau bei höchster Präzision.

Neben der geänderten modernen Abgastechnologie, dem Comfort-Paket und der innovativen Gestängeführung verfügt der Pantera 4503 über staubdichte Ablagefächer am Aufstieg sowie neue LED-Rückleuchten.



Mehr über Amazone auf landtechnikmagazin.de:

Amazone mit Außenwirtschaftspreis ausgezeichnet [19.4.19]

Die Amazonen-Werke sind auf der Hannover Messe vom Niedersächsischen Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann mit dem Außenwirtschaftspreis 2019 ausgezeichnet worden. Der Niedersächsische Außenwirtschaftspreis wurde bereits zum zehnten Mal verliehen. Die Entscheidung, [...]

Amazone Sämaschine Cirrus mit neuem Wellscheibenfeld Minimum TillDisc [28.3.19]

Mit dem Wellscheibenfeld Minimum TillDisc erhält die Amazone Cirrus eine weitere Sonderausstattung im Bereich der vorbereitenden Werkzeuge. Im Reihenabstand von 16,6 cm können mit den Schneidscheiben direkt vor den Säscharen der Boden, Erntereste oder auch lebende [...]

Amazone erhält iF Design Award 2019 für AmaTron 4 ISOBUS-Terminal [19.3.19]

Ein weiterer Design-Erfolg für Amazone: Das Amazone ISOBUS-Terminal AmaTron 4 ist mit dem begehrten iF Design Award 2019 ausgezeichnet worden. In der Begründung wurden besonders die intuitive Bedienung und das einzigartige Gehäuse des Terminals im Tablet-Stil als [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Deutz-Fahr zeigt Prototyp: 5120C Traktor für den Betrieb mit Erdgas [13.12.15]

In Zusammenarbeit mit der Universität Rostock und der Deutz AG präsentierte Deutz-Fahr auf der Agritechnica 2015 das „Methangas Traktor Projekt“. Der für den Betrieb mit Erdgas umgerüstete 5120C stößt nach Herstellerangaben signifikant weniger Emissionen aus und [...]

Massey Ferguson komplettiert mit neuer Baureihe MF 6700 die Global Series [13.4.16]

Auf der Techargo 2016 in Brünn in der Tschechischen Republik präsentierte Massey Ferguson die neue Baureihe MF 6700, bestehend aus den zwei Modellen MF 6712 und MF 6713. Die Modelle richten sich nach Unternehmensangaben an Landwirte, die einen robusten, unkomplizierten [...]

Neue Modelle T7.290 und T7.315 in der New Holland Traktoren-Serie T7 [16.9.15]

Mit den neuen Modellen T7.290 und T7.315 erweitert New Holland zur Agritechnica 2015 die T7-Traktoren nach oben. Die neuen Modelle zeichnen sich nach Herstellerangaben vor allem durch ihre Vielseitigkeit aus. Streng genommen handelt es sich bei den Neuen um Traktoren, die [...]

Neuer SILOKING Futtermischwagen SelfLine 4.0 System 500+ [20.12.15]

Der neue selbstfahrende Futtermischwagen SILOKING SelfLine 4.0 System 500+ 2519 feierte seine Erstvorstellung auf der Agritechnica 2015. Die vierradgelenkte Maschine wurde für den professionellen Einsatz konzipiert und verbindet elegant die Möglichkeit schneller [...]

Gassner führt neue AIRMATIK Non-Stop-Steinsicherung für Pflüge ein [10.10.16]

Gerade denkt man noch, dass es bei Pflügen eigentlich kaum noch Möglichkeiten für echte, tiefgreifende Neuerungen gibt, und dann belehrt einen der traditionsreiche bayerische Pflugspezialist Gassner mit der auf dem ZLF 2016 in München vorgestellten, völlig neuen [...]

Fendt führt neue Traktoren-Baureihe 500 Vario ein [29.9.12]

Fendt führt die neue Traktoren-Serie 500 Vario mit den vier Modellen 512 Vario, 513 Vario, 514 Vario und 515 Vario im Leistungsbereich von 110 bis 150 PS ein. Mit Deutz-Motor inklusive SCR-/AdBlue-Abgasnachbehandlung und Vario-Getriebe sind die neuen Fendt 500er Varios [...]