Anzeige:
 
Anzeige:

Rauch führt neue Streutabellen-App ein

Info_Box

Artikel eingestellt am:
04.3.2020, 7:30

Quelle:
RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH
www.rauch.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Pünktlich zur Saison 2020 liefert Rauch die neue, kostenlose Streutabellen-App mit vielen Neuerungen aus. Mit jedem Android- und Apple-Smartphone kann in Verbindung mit dieser App ein Rauch-Düngerstreuer schnell, einfach und sicher eingestellt werden.

Im klar strukturierten Menu wird einmalig ein Profil mit dem gewünschten Düngerstreuer, der Arbeitsbreite und der Fahrgeschwindigkeit erstellt. Jetzt stehen für mehr als 3000 Düngemittel die gewünschten Einstelldaten für Düngergranulate, organische Pellets, Schneckenkorn und Feinsämereinen zur Verfügung. Natürlich funktioniert die App auch mit älteren Rauch-Streuern.

Der Clou an der neuen Rauch-App: Mit einem optionalen WLAN-Modul lassen sich alle Einstellparameter einfach per Knopfdruck in das Arbeitsmenü der elektronischen Bedieneinheit QUANTRON-A oder des ISOBUS-Terminals übertragen. Fehler bei der Terminalkonfiguration gehören damit endlich der Vergangenheit an.

Sollte die gewünschte Düngersorte einmal nicht in der umfangreichen Rauch Düngerdatenbank aufgeführt sein, bietet die Rauch-App ein zusätzliches Düngerindentifikations-System, kurz DiS. Auf Basis eines digitalen Referenzfotokataloges kann der Dünger mit hoher Sicherheit bestimmt werden. Automatisch werden User zu den betreffenden Einstelltabellen geführt. Rauch setzt dieses System bereits seit vielen Jahren erfolgreich in Exportmärkten mit wenigen Informationen über eingesetzte Dünger ein.

Interessant ist eine weitere neue Funktion der Rauch-App, für die der serienmäßige Neigungsmesser der eingesetzten Smartphones genutzt wird, um die Einstellung der Düngerstreuer für die Spätdüngung – bei Rauch wird hierzu der Oberlenker verkürzt – einfach und schnell überprüfen zu können. Dazu wird das Handy einfach auf die seitliche Streuerkante gelegt. Ist der richtige Winkel eingestellt, leuchtet das gewünschte Winkelmaß grün im Display auf.

Die neue Rauch-Streutabellen-App kann kostenlos im Android-Playstore oder im IOS-Appstore heruntergeladen werden.



Mehr über Rauch auf landtechnikmagazin.de:

Neuer AERO 32.1: Rauch wieder mit Pneumatik-Düngerstreuer für den Dreipunkt-Anbau [3.2.20]

Erstmals seit vielen Jahren zeigte Rauch auf der Agritechnica 2019 mit dem neuen AERO 32.1 wieder einen Pneumatik-Düngerstreuer für den Dreipunkt-Anbau. Vorgestellt wurde in Hannover ein Prototyp des zukünftigen Rauch Pneumatik-Dreipunktstreuers, die Markteinführung von [...]

Neues Rauch MultiRate Control ermöglicht punktgenaue Mineraldüngung mit AERO Pneumatik-Düngerstreuern [1.11.19]

Das neue Rauch MultiRate-Dosiersystem für die AERO Pneumatik-Düngerstreuer ist das weltweit erste Dosier- und Verteilsystem für granulierte Dünger zur kleinräumigen und punktgenauen Pflanzenernährung. Mit MultiRate lassen sich insgesamt 30 Streu-Sektionen einzeln zu- [...]

Rauch Jubiläumsgewinnspiel-Gewinner erklärt EMC am besten [8.8.19]

Zum 20-jährigen EMC-Jubiläum verloste Rauch einen AXIS M 30.2 EMC Düngerstreuer im Wert von etwa 17.000 Euro mit einem besonderen Gewinnspiel und suchte das beste EMC-Erklär-Video. Rauchs EMC (Elektronischen Massenkontrolle) misst im Einsatz laufend das Drehmoment [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Deutz-Fahr Serie 5G [18.7.14]

Die neue Deutz-Fahr Traktoren-Baureihe 5G löst mit zunächst drei Modellen in der Ausführung „HD“ (Heavy Duty) die Serie Agrofarm ab. Die Typen 5090.4 G, 5105.4 G und 5115.4 G decken einen Nennleistungsbereich von 84 bis 103 PS ab. Zukünftig soll es in der Serie 5G [...]

X tractor – cross tractor: Kubota präsentiert Jubiläums-Traktoren-Studie [2.2.20]

Auf einer Ausstellung für neue Produkte in Kyoto, Japan, die am 15. und 16.1.2020 stattfand, enthüllte Kubotas Präsident Yuichi Kitao anlässlich des 130jährigen Firmenjubiläums die Konzeptstudie „X tractor – cross tractor“ und präsentierte außerdem den [...]

Neuer Gülleselbstfahrer von Zunhammer [7.8.07]

Mit einem Gülleselbstfahrer auf Basis des neuen Trägerfahrzeugs Holmer Terra Variant 500 erweitert die Zunhammer Gülletechnik GmbH ihr Programm zur leistungsstarken, professionellen Gülleausbringung mit Selbstfahrern nach oben; mit dem neuen Gülleselbstfahrer wird hier [...]